Yamaha WR-Z 125/200

  • Das ist wie das gucken einer guten Serie im TV… die Sucht ist einfach zu groß. Du kannst jetzt nicht von täglicher Ausstrahlung zu einem Wochenrhythmus übergehen =O

    Gibt es hierzu so eine Art Mediathek wo man vorab schon die nächsten Folgen gucken kann?

  • Machst du beim einspeichen ein Schmiermittel ans Gewinde damit das Zeug irgendwann später mal leichter nach zustellen bzw wieder zu lösen ist ?

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • Machst du beim einspeichen ein Schmiermittel ans Gewinde damit das Zeug irgendwann später mal leichter nach zustellen bzw wieder zu lösen ist ?

    Jo Leisi, Seewasserbeständiges Silikonfett. Hat sich bewährt, da lassen die Nippel noch nach der hundertsten Wäsche

    auf der Speiche drehen.

  • So,

    Ein Schmankerl habe ich heute noch.


    für die hintere Bremszange ist normalerweise an der Schwinge so ein Alu, Schutz/Blende montiert

    45366982vp.jpg


    Der war bei dem Moped nicht mehr vorhanden, und eine von zwei Halterungen die an der Schwinge angeschweißt sind, war auch abgerissen,

    und in Wald u. Wiese verschwunden :rolleyes:

    Das ist das kleinere Problem.

    Neue Halterung gefertigt u. wieder an der richtigen Stelle angeschweißt.


    Aaaaber,

    dieser Alu Schutz, aus in Form gepressten 2,5mm Alublech, ist natürlich von Yamaha nicht mehr lieferbar. Und auch gebraucht nur in den USA im Miserablen Zustand zu finden.

    Gibt noch in Italien einen Anbieter, der den in 3D Druck aus Kunststoff macht. Optisch aber keine Augenweide :|

    Man könnte den ja auch weg lassen, oder ich würde mir einen aus Alublech klöppeln.

    Da ich mich ja an solchen kleinen Sachen richtig hochziehen kann, und ich es schön finde, wenn solche Dinge dann doch in vernünftiger Ausführung ihren Platz am Moped finden,

    habe ich mal meinen Freund gefragt, ob er mir was zaubern kann. Nach dem Motto, man muss nicht alles können, nur jemanden kennen, der es kann ;)


    Ich ihm ein Bild vom Original geschickt, und den Abstand von den Haltern

    45366748ta.jpg


    1Tag später, er mir das Bild von der Datei geschickt

    45366869sm.jpg


    Und 2 Tage später, dann das



    45366819iv.jpg



    45366818ht.jpg



    45366816no.jpg



    45366815xr.jpg


    45366814ef.jpg


    8)

    Einmal editiert, zuletzt von macfly ()

  • Geiler Scheiß! :love:

    I rather ride twostrokes! :evil:

  • Puh, nee.

    Hab hier so'n Neutralen 5L Eimer der "über " war.

    Muss ich mal nachfragen

    Das Zeug wird für die Schaltanlagen benötigt, da wir direkt an der Nordsee sind.

  • Hast du dazu einen Produktlink oder was auch immer?

    Solche Infos, aus der Erfahrung, sind Gold wert

    Das müßte doch bei Bootszubehör zu finden sein.

    Wenn die sowas nicht brauchen, wer dann . :thumbup:


    Gibt auch von Liqui Moly Silikonfett für Schiebedächer z.b. hält bis 200 Grad .

    Tach zusammen :whistling:

    Einmal editiert, zuletzt von Perego ()

  • Dass es das von verschiedenen Herstellern gibt mag alles sein, nur wenn jemand mit einer Sorte gute Erfahrungen hat warum da nicht anknüpfen? Und Fett ist nicht gleich Fett, da hab ich auch schon einige Erfahrungen gemacht.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!