KTM SX 125 Springt nicht an

  • Hallo zusammen,

    ich hab folgendes Problem.

    Meine KTM SX 125 Baujahr 2019 Springt nicht mehr an. Sie lief bis vor ein paar Tagen noch, aber jetzt aus dem nichts springt Sie einfach nicht mehr an. Ich hab schon Zündfunken kontrolliert, der ist da. Dann hab ich versucht mit einer neuen Zündkerze die KTM zum laufen zubekommen, aber das hat auch nichts gebracht. Außerdem hab ich kontrolliert ob überhaupt Benzin zum Vergaser fließt und das tut es auch. Selbst beim Versuch die KTM anzuschieben ist sie nicht angesprungen.


    Vielleicht hat ja jemand von euch noch ein paar Tipps, was ich machen könnte um die Maschine wieder zum laufen zubekommen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Leon

  • Wurde sie vor ein paar Tagen richtig gefahren oder nur mal kurz im Stand laufen lassen?

    Falls letzteres dann ist sie nur abgesoffen.

    Vollcross ist mir zu Krass ! Ich fahre nur Halbcrosser !!!

  • Kerze raus, paar mal kicken, neue Kerze rein, dann sollte sie laufen.

    Dabei Vollgas halten,dann bekommt sie mehr Luft,alternativ zum kicken kannst du sie auch schieben.

    Die Kerze in den Stecker und an Masse legen,ganz wichtig weg vom Kerzenloch

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!