• Nö, juckt nicht mehr wirklich. 🤔

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • hab mir vor Langeweile die Zusammenfassungen der ersten 5 Tage bei YT angeschaut, ist aber zugegebener weise nur bedingt spannend

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Vorallem waren in Vergangenheit bei den Zusammenfassungen meist nur extrem bescheidene Aufnahmen zu sehen.


    Und einfach nur Ergebnislisten anglotzen war noch nie meins.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • Na ja, gab in den ersten 5 Tagen genug Drama, Geschichten und auch Spannung-die Berichterstattung ist halt mehr auf social media KanälenPodcasts und in Internetforen wie diesem hier verteilt.

    Und da inzwischen ein Haufen Amis bei den Mopeds mitfahren geht halt mehr auf Englisch als frueher.

    Und zumindestens der hier bekannte Weber Werke YT Kanal bringt tägliche Hintergrund info aus dem Deutschen Blickwinkel

  • Ich schaue immer mal bei Baboons rein. Interesse ist aber begrenzt. Es ist halt nicht mehr das große Ding wie früher, quasi quer durch Afrika und wirklich von Paris nach Dakar.

    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Hab den Eurosport Bericht vom 2. oder 3. Tag gesehen. Also schon super Bilder und eine schöne Zusammenstellung. Aber was sind den das für komische "Buggyklassen"? Sehen etwas vogelwild aus?

  • Ich schau mir das dieses Jahr wegen der Location nicht an. Hab aber trotzdem mitbekommen, dass es durch den so dort schon ewig nicht mehr gesehenen Starkregen in einigen Etappen zu heftigsten Überschwemmungen gekommen ist, die zum Teil auch die Biwaks betreffen, so dass der örtliche und zeitliche Ablauf in den nächsten Tagen erheblich durcheinander geschmissen wird und wohl manche Abschnitte ganz wegfallen werden. Das heutige Zielbiwak soll wohl so weit Land unter sein, dass es garnicht angefahren werden kann, und man den ganzen Tagesablauf völlig ändern muss.

    Tja, vor sowas schützen die Saudis auch die Öldollars nich.. X/

  • Ich als Old-school Kunde bin jedes Jahr ein wenig mehr enttäuscht von der Berichterstattung. Nur noch 40-Sekundenberichte, davon schon die Hälfte Gelaber und der Rest "coole" Zeitlupen und Schnitte im Sekundentakt. Wenn ich keine fahrenden Moppeds in interessanten Landschaften zu sehen bekomme und den Fahrer beobachten kann, wie er mit der Maschine umgeht, dann kann ich mir irgendwann die Ergebnislisten zur Kenntnis nehmen. Ich scheine halt nicht Zielgruppe zu sein ;)

    Wer nichts weiß muss alles glauben

  • Die eiern da zickzack durchs Saudiland, was hat das genau genommen noch mit Rallye Dakar zu tun, die ursprünglich mal in Paris startete?

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • Früher war die Berichterstattung auf Eurosport oder DSF auch super mies.😔


    Erstmal kam davor meistens Dart.

    Die haben den erstmal überzogen und man konnte so einem tätowierten, goldketchen ,behängten Fettsack🙈😱 beim Darten zu sehen, um dann gegen 23.30 Uhr 5 Minuten Mopeds bei Paris Dakar anzuschauen 😪

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Früher war die Berichterstattung auf Eurosport oder DSF auch super mies.😔


    Erstmal kam davor meistens Dart.

    Die haben den erstmal überzogen und man konnte so einem tätowierten, goldketchen ,behängten Fettsack🙈😱 beim Darten zu sehen, um dann gegen 23.30 Uhr 5 Minuten Mopeds bei Paris Dakar anzuschauen 😪

    Die Berichterstattung ist schon immer Mies ... Auf dem Dakar Youtube Kanal gibt es eine 10Minuten Zusammenfassung vom Tag (Dank der Zeitverschiebung auch zu angenehmer Zeit abrufbar).


    Der Umzug weg von Paris Dakar war meines Wissens nach aus Sicherheitsgründen. Dann ging es nach Süd Amerika, dort gab es wohl "Genehmigungsprobleme" und jetzt seit 2020 bei den Saudis.

  • Bis vor ca. 25 Jahren fand ich die Berichterstattung schon spannend.

    Damals wurden Technik und Leistungsdaten usw. von Fahrzeugen ziemlich detailliert erklärt.

    Den übertragenden Fernsehsender weiß ich nicht mehr. Ich glaube es war zuerst RTL und später Eurosport. Übertragung der Etappen war glaube nachts.

  • Moin,

    Seit die da irgendwo rum fahren interessiert es mich nicht mehr wirklich. Wurde von Jahr zu Jahr weniger und mittlerweile geht es gegen 0.

    Die Berichte bei Eurosport wahren noch nie wirklich gut und das die irgendwann kommen aber nicht da wo sie angekündigt werden ist bei dem Sender auch seit Jahrzehnten Tradition.

    Die Berichte werden nach meinem Geschmack auch immer schlechter, dabei ist es doch heute eigentlich viel einfacher da Bilder zu liefern.

    MFG MS
    ps bin bekennender Warmduscher ;)
    pss schlecht schreiben konnte ich schon immer gut :)

  • Wie bei sämtlichen anderen Motorsportarten, es wird immer professioneller, die Kosten steigen ohne Ende, Schickimickis treiben sich herum und es verliert seinen Reiz für Enthusiasten.

    Dakar, Rally, Moto GP und so weiter...

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • 2002 war ich beim Start zum Lac Rose dabei. Das war sehr beeindruckend und noch erstaunlich hemdsärmelig und sah irgendwie noch ein bisschen nach Abenteuer aus. Wir haben uns die Helme von Meoni und Sala signieren lassen und sogar ganz entspannt mit denen und anderen Teilnehmern quatschen können bevor es losging. Sala ist damals mit dem LC8 Prototyp unterwegs gewesen. Sein Kommentar zum Moped: Fährt super, aber bei 200 geh ich vom Gas. Wobei wir zur Veranstaltung nicht mit rein durften weil wir einen Senegalesen mit dabei hatten. Damit wars das für mich dann auch.

    Life is suffering.

  • Bei der aktuellen Ausgabe finde ich es schon heftig, wieviele Ausfälle es bei den Motorrädern gibt, weil in den Benzinkanistern schlechter Sprit ist. Immer wieder neue Ausfälle mit Wasser im Kraftstoff. Mike Wiedemann hat ja nach seinem Ausfall auch ein Bild von einem transparenten Kanister veröffentlicht, wo man da das sich Wasser abgesetzt hat. Heute hat es u.a. noch Alex Salvini vom Fantic Team erwischt..

    Man rät den Betroffenen schon zu einer Sammelklage gegen der Veranstalter.

    Vetriebspartner für RIEJU und SHERCO

  • Wenn deshalb tatsächlich viele ausfallen ist das aber schon grob dilletantisch.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!