10 Neue Adventure-Bikes?

  • Offenbar sind Adventure-Bikes der neueste geile Scheixx, ich zähle 10 Modelle:


    Brixton Motorcycles | Storr 500


    X-CAPE - Moto Morini
    The new Moto Morini motorbike: versatility, fun and comfort in a futuristic and captivating Made in Italy brand new model.
    motomorini.eu


    Nuova T1002V, la maxi enduro stradale di MBP
    MBP, Moto Bologna Passione, nuovo brand del gruppo Keeway ha presentato ad Eicma la nuova T1002V. È spinta da un bicilindrico di 997 cc ed equipaggiata con…
    www.motociclismo.it


    VOGE 650DSX | Adventure Bike | Motorrad 650ccm
    Für alle, die auch mal ihrem inneren Entdeckertrieb folgen wollen und die Straße einfach mal hinter sich lassen, ist die 650DSX von VOGE der perfekte…
    www.voge-germany.de


    Voge 900 DS 2023 : Die GS aus China mit Münchener-Technik
    Voge strebt nach Größerem. Vor allem Hubraum. Die neue 900 DS zeigt das klar auf der EICMA. Und wer genau hinsieht, entdeckt die BMW F 850 GS Adventure.
    www.motorradonline.de


    Kove ADV 800 X: Zweizylinder-Reiseenduro aus China
    Kove ist eine neue Motorradmarke aus China, die sich auf der EICMA 2022 mit mehreren Modellen und ambitionierten Plänen im Motorradsport präsentierte. Hier…
    www.motorradonline.de


    QJ Motors SVT 650 2023: Suzuki-Twin erlebt den nächsten Frühling
    Sie könnte der vierte Frühling für den berühmten Suzuki-V2 sein. In der QJ SVT 650 soll der Twin 75 PS liefern. Stehen wird die Enduro auf der EICMA 2022.
    www.motorradonline.de


    Benelli TRK 702 für 2023: Chinesisch-italienische Enduro mit Kamera
    Nach langen Spekulationen über eine 700er-Enduro von Benelli wurde im August 2022 in China die Benelli TRK 702 vorgestellt – allerdings nur für den Markt vor…
    www.motorradonline.de


    Suzuki V-Strom 800 DE für 2023: Neue V-Strom ohne V-Twin
    Seit 2002 gibt es die Modellreihe V-Strom bei Suzuki, bisher immer mit V-Twins zwischen 645 und 1037 Kubik. Die neue Suzuki V-Strom 800 behält das V im Namen,…
    www.motorradonline.de


    Honda XL 750 Transalp 2023: Die stärkste kleine Enduro mit 92 PS
    Honda holt den Namen Transalp zurück. In Form einer neuen Enduro. Mit 755 Kubik und 92 PS ist die neue XL 750 die stärkste kleine Enduro auf dem Markt.
    www.motorradonline.de

  • was im Autobereich als SUV präsentiert wird, bekommt als Zweirad dann den Namen "Adventure Bike"


    Und wie auch bei den Autos haben chinesische Hersteller diverse "klassische" europäische Markennamen aufgekauft und vertreiben ihre Produkte darunter.

  • Liegt aber auch daran daß der letzte Ironbutt inzwischen altersbedingt zugeben muss daß das coole Aushalten von Schmerzen am Fahrspass knabbert.

    Habe kürzlich einen lebenslangen Harleyfahrer getroffen der sich gerade ne Guzzi V85 TT angelacht hat.

    Zitat: "Hätte ich ruhig 10 Jahre früher machen können"

  • Liegt aber auch daran daß der letzte Ironbutt inzwischen altersbedingt zugeben muss daß das coole Aushalten von Schmerzen am Fahrspass knabbert.

    Habe kürzlich einen lebenslangen Harleyfahrer getroffen der sich gerade ne Guzzi V85 TT angelacht hat.

    Zitat: "Hätte ich ruhig 10 Jahre früher machen können"

    Die "Profi" 1%-er in meinem Bekanntenkreis haben daher neben der standesgemäßen HD noch ne Elektraglide, sonst würden die grauhaarigen Rocker-Opas es nicht mehr zu den diversen Chaptern in Europa schaffen. ;) Wobei es ja jetzt auch ne Harley-Reiseenduro gibt :rolleyes:

  • Wenn ich mit meinen Adv Kumpels mit den neuen Töff einfahre, ratet mal was Kids begierig, Männer neidisch und Frauen begierlich anschauen??


    Richtig, meine alte 990er :mx:


    Shit, ich habe ja gar keine Kumpels mit neuen Adventure Töffs :glotz:

  • den Begriff reiseenduros haben se ja deshalb dran gegeben, da die Dinger ja nicht mehr gross zum Reisen genommen werden, die stehen ja bis zum zielgebiet aufn Hänger, der vom SUV gezogen wird...

  • Bin ich froh ne alte 950er Adv zu haben.

    Das ganze moderne, rundgelutschte Zeugs is doch nix...

    Wenn man denkt, ne 500er hat noch Kompression und nicht weiss wie das ist wenn die wirklich Kompression hat
    könnte das sein, das man denkt, die hat noch Kompression, obwohl die in Wirklichkeit nicht wirklich Kompression hat! Zitat: mtec

  • Dann hast du scheinbar keine Probleme mit der Benzinpumpe. Ich klopf auf Holz, dass es so bleibt!

    Danke. Es ist alles geupgradet. Moped läuft wie n Uhrwerk.

    Mittlerweile 97.000km.

    Wenn man denkt, ne 500er hat noch Kompression und nicht weiss wie das ist wenn die wirklich Kompression hat
    könnte das sein, das man denkt, die hat noch Kompression, obwohl die in Wirklichkeit nicht wirklich Kompression hat! Zitat: mtec

  • Genau. Nach 2 vergeblichen Versuchen mit den entstörten Kontakten der originalen Elektronik läufts seit DrBean Umbau problemlos.

    Wenn man denkt, ne 500er hat noch Kompression und nicht weiss wie das ist wenn die wirklich Kompression hat
    könnte das sein, das man denkt, die hat noch Kompression, obwohl die in Wirklichkeit nicht wirklich Kompression hat! Zitat: mtec

  • Genau. Nach 2 vergeblichen Versuchen mit den entstörten Kontakten der originalen Elektronik läufts seit DrBean Umbau problemlos.

    :thumbup: Ein Kumpel hat bei seiner 950er auch das Problem, dass die Benzinpumpen quasi zum Frühstück frisst. Bin dann auf den Umbausatz von DrBean gestoßen und hab ihm vorgeschlagen, den mal zu probieren. Er hat sich aber noch nicht entschieden. Also kann man den empfehlen? Einbau ist auch kein Akt? Hast du da sonst noch Infos zu?

  • Die China-Bikes sehen alle gleich aus, haben mir zu wenig Leistung für vollbeladenes Reisen, und für richtiges Gelände sind die eh nicht konzipiert.


    Die Transalp wäre schon fein! Bin gespannt wo die preislich liegt. Und die Suzuki scheint auch nicht ganz verkehrt zu sein.


    Wenn durch die Flut an "Adv-Bikes" gebrauchte GS und Africa Twins erschwinglicher werden, sag ich auch nicht nein.


    Bin schon Ewigkeiten auf der Suche nach ner rassigen Reiseenduro, aber unter 10k quasi unmöglich.

  • Also kann man den empfehlen? Einbau ist auch kein Akt? Hast du da sonst noch Infos zu?

    Ja kann man empfehlen.

    Ich hab jetzt in den letzten Jahren ca zehn 950er auf DrBean umgebaut.

    Man benötigt einen Lötkolben und etwas handwerkliches Geschick.

    Wenn man denkt, ne 500er hat noch Kompression und nicht weiss wie das ist wenn die wirklich Kompression hat
    könnte das sein, das man denkt, die hat noch Kompression, obwohl die in Wirklichkeit nicht wirklich Kompression hat! Zitat: mtec

  • Auch ein interessantes Konzept:

    Rieju Aventura Legend 500 für 2023: Enduro mit 1.000 Kilometer Reichweite
    Auf der EICMA 2022 feierte die spanische Marke Rieju ihr 80-jähriges Motorradjubiläum und präsentierte die erste 500er mit zwei Zylindern: die Enduro Aventura…
    www.motorradonline.de


    Nur mit 190kg trocken bißerl schwer geworden. Da sind T7, 790/890er ADV nur unwesentlich drüber.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!