Zum dritten Mal das Thema KX 85 Keil.

  • Also nochmal in aller Ruhe:


    - Der Keil dient natĂŒrlich dazu den ZĂŒndzeitpunkt exakt festzulegen , einfach weil praktisch ist , allein schon bei der Montage im Werk . Wenn das Polrad danach ordentlich festgezogen wird dann hĂ€lt das auch so und der Keil ĂŒbertrĂ€gt im Normalfall keine Kraft .

    - manche die an ihren Motoren rumtunen und die ZĂŒndung dementsprechend verstellen wollen montieren das Polrad dann eben ohne Keil , da muss man bei der Montage halt aufpassen

    - es gibt auch ZĂŒndungen ganz ohne Keil


    Warum dein Motor ohne Keil nicht ordentlich lief und mit Keil schon obwohl die Position (angeblich) dieselbe war , kann dir hier niemand sagen , die Kristallkugeln sind gerade aus. Vielleicht fragst du mal den Experten der ihn dir fĂŒr 1600 Euro gerichtet hat .


    So und wenn das jetzt hier gesittet weitergeht muss man hier auch nix löschen oder schliessen .

    Es ist nie zu spĂ€t fĂŒr eine glĂŒckliche Kindheit !

  • Neuen Thread aufmachen, wird vom Moderator geschlossen, und du machst einen dritten Thread auf? Na du willst es aber wissen :P


    Ansonsten: Die Antwort wurde dir x-fach gegeben.


    Sprich mir nach:

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

    Der Rotor hatte sich verdreht.

  • Wieso ist es jetzt plötzlich nicht mehr nur eine Montsgehilfe?

    Und ich hab auch nirgends behauptet gehabt das dieser Keil irgendwelche KrĂ€fte ĂŒbertrĂ€gt.

    Lediglich nur gemeint das der Keil das Polrad in der richtigen Position mitnimmt und somit sich auch nichts verstellen kann ZĂŒndungsmĂ€ĂŸig. Und da der ZĂŒndzeitpunkt ĂŒber die Statorplatte eingestellt wird macht das null Sinn ĂŒbers Schwungrad einstellen zu wollen wie ja ausdrĂŒcklich schon gesagt wurde.

    Genauso wenig hab ich behauptet das es nicht ohne funktionieren wĂŒrde. Wie man ja ab 2014 sehen kann da der Aufbau dann anders war.


    Und wie schon mehrmals erwÀhnt war an dem Motor alles ordentlich gemacht.

    Da brauch ich auch nicht nochmal in der Werkstatt nachfragen.


    Die Position wird so einigermaßen gestimmt haben bis ich sie das erste mal an hatte dann.

    Und dadurch das weder der Konus noch die 29nm fest angezogene Mutter das Polrad an der richtigen Stelle halten konnte kann dieses Teil ja nicht so unwichtig sein.


    Und ich war ĂŒbrigens von Anfang lang genug gesittet gewesen. Aber wenn man stĂ€ndig als dumm hingestellt wird nachdem man das Problem mit dem Teil gelöst hat hört irgendwann auch mal der Spaß auf.

    Und dann noch mit Anzeigen und so n Mist kommen oder die Eltern mit reinziehen geht ĂŒberhaupt nicht ist schon mehr als erbĂ€rmlich. Und das ich da dann ausfĂ€llig werde wĂ€re bei anderen mit Sicherheit genauso. Zeigt einfach nur den widerlichen Charakter dieser Person wenn man die Eltern von anderen ins Maul nimmt nur um denjenigen zu beleidigen.

    Das hĂ€tte er mir mal ins Gesicht sagen sollen da wĂ€re es nĂ€mlich direkt beim dem Wort Eltern vorbei gewesen fĂŒr ihn.

  • Aha jetzt auf einmal hat sich der Rotor verdreht? đŸ«Ą

  • Und ich war ĂŒbrigens von Anfang lang genug gesittet gewesen. Aber wenn man stĂ€ndig als dumm hingestellt wird nachdem man das Problem mit dem Teil gelöst hat hört irgendwann auch mal der Spaß auf.

    Entweder du liest in einem anderen Forum als ich oder hast ein echtes VerstÀndnisproblem.

    im Ursprungsthread wars es ganz klar du der als erster beleidigt hat .

  • Sprich du mir nach das Polrad hat sich verdreht weil der Keil fehlte.

    Und wiederhol es am besten direkt mehrmals. âœŒđŸŸ

    Vllt begreifst es ja dann doch endlich das deine Provokationen mich null interessieren âœŒđŸŸ

  • Entweder du liest in einem anderen Forum als ich oder hast ein echtes VerstĂ€ndnisproblem.

    im Ursprungsthread wars es ganz klar du der als erster beleidigt hat .

    Seltsam das ich das nirgends nachlesen konnte das ich als erstes andere dumm gemacht habe đŸ«Ą wollte immer nur ne anstĂ€ndige ErklĂ€rung die nie kam.

    Aber egal ihr habt ja sowieso immer recht durch eure Ahnung, Fakten und was weiß ich was ihr noch alles habt. đŸ€·đŸœâ€â™‚ïž

    Selbst das Werkstatthandbuch hat keine Ahnung gegen euch đŸ„Č

    Ihr seid alle allwissend?

    So und jetzt macht weiter so đŸ«Ą

    Ich bin raus.

    Widerliches Forum einfach nur 😂

  • Lieber DadaSupreme021,


    du hast Recht. Wenn es so im Handbuch steht, muss man es auch so machen. Ansonsten kann es Probleme geben.


    Wer das im Zuge von Tuningmaßnahmen anders macht, der macht das auf eigene Gefahr.


    Stark, dass du das Problem gefunden und gelöst hast. :thumb:


    Wir wĂŒnsche dir alles Gute und viel Spaß auf dem Crossplatz.

  • Ach leislauer jetzt check ich den runinggag mit dem Keil😅


    Sehr geil ✌

    Aber irgendwie erinnert mich das doch stark an pinko 😅nicht zu laut rufen, sonst haben wir den auf dem Plan 😂.


    Ähm DadaSupreme021 oder DadaSupreme022

    Ohne Keil geht's nicht... Quasi.

    Hast ja in dem anderen Thema auch schon geschrieben.

    Ohne Keil fehlzĂŒndungen, da der zĂŒndzeitpunkt schlichtweg nicht passend ist zum totpunkt vom Kolben.

    Also sprich mit Keil alles gut

  • Das kommt dabei heraus wenn ein verwöhnte Einzelkind von den Eltern immer recht bekommt, und man dem kleinen Kevin-Marcel nicht ab und zu mal sagt, dass es so nicht geht.


    Dazu dann noch ist unser Kevin-Marcel anscheinend nahezu VolljĂ€hrig. Da er aber ein Kindermoped fĂ€hrt und wohl ein laufender Meter ist, muss man halt ein großes Maul haben um sich zu behaupten.


    Keiljunge, bitte Melde dich ab und Nerv uns alte MĂ€nner nicht mit dem Quatsch.

  • Aber irgendwie erinnert mich das doch stark an pinko 😅

    Ja, fiel mir auch auf. Ich wollte schon "Pinko junior" vorschlagen, aber das wĂ€re ja gemein. Deshalb mach' ich's nicht und trink' mir noch ein Stiegl und bestelle mir vielleicht noch ne Heiße Liebe zum Dessert (die Öschis wissen was gemeint ist :-))

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!