KTM GS250II Bj.81-82 Infomaterial und Teile

  • Morgen zusammen,

    habe gestern nochmal den Vergaser kontrolliert, Vergasernadel ist richtig montiert (Ringposition Mitte), Laut meiner Explosionszeichnung vom Bing ist alles richtig moniert.

    Der Schieber geht auch richtig zu, hab noch eine neue Feder rein.

    Alles wieder zusammengebaut, Benzinhahn aufgedreht und Vergaser geflutet danach hört er nicht mehr auf zu Tropfen (läuft aus dem Überlauf der Schwimmerkammer raus).

    Kann das sein das mein Schwimmer kaputt ist?

    Wenn ich den Vergaser auf den Kopfstelle liegt der Schwimmer parallel zum Vergasergehäuse er ist auch in allen Positionen freigängig.

    Hat von Euch jemand noch einen Tip was das sein kann? Oder ist von Euch jemand aus meiner Gegend und würde sich den Vergaser mal anschauen, wenn ich Ihn vorbeibringe?


    Gruß Michael und an alle einen schönen 2ten Advent!

  • Ob der Schwimmer defekt ist, kannst du einfach prüfen.


    Auf die Waage damit und danach etwas in Wasser untertauchen. Sollte beim anschließenden Wiegen das Gewicht schwerer sein - ist er undicht.

  • Wenn der Schwimmer undicht ist, müsste doch Benzin raustropfen beim Schwenkversuchen oder man "hört" was "gluckern" oder gewichtstechnisch sollte doch das auch spürbar sein ohne Waage, die Kammer müsste doch vollgelaufen sei (wenn nicht grade der Riss unten ist) bei Vergaser demontieren

    Komisch, manchmal ist es als Fastrentner etwas langweilig :/ aber tiefenentspannt schön :prosit:

  • Ultraschallbad, wenn du die Möglichkeit hast und ist das nicht unnormal, wie der Haltebolzen der Schwimmer montiert ist, rechts so weit draussen oder sieht es nur so aus?

    Komisch, manchmal ist es als Fastrentner etwas langweilig :/ aber tiefenentspannt schön :prosit:

  • Wenn das im Vergaser so ausschaut wie aussen, also korrodiert, kann das Schwimmerventil nicht abdichten....denke ich mal


    Frag' mal wegen Teilen bei Ralf Engelbrecht nach...


    Neues Nadelventil....neuer Düsenstock... neuer Schieber mit Nadel


    und der Bing bingt wieder!

  • Oder mich fragen. Habe auch die Ersatzteile dafür.

  • [user='26551']mein Schwimmer sieht so aus. Mit Ventil meinst du die Schwimmernadel? [/attach]

    die schwarzen schwimmer sind wohl unproblematisch, gab auch mal weisse die mitunter abgesoffen sind.

    schwimmernadel hatte ich schon weiter oben erwähnt.

    wenn der lange trocken stand wird die gummispitze hart. evtl mal ein paar tage in sprit einweichen.

  • Wie lange tropft er denn intensiv nach?

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!