ein und ausladen mal sehr sportlich

  • Hab auf der Seite mal bissl gestöbert... das ist ja mal geil:


    Externer Inhalt www.facebook.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Hmmm... keine Ahnung warum man das nicht direkt anklicken kann! :/

    Ich mein das Video "ADirt Biking in Arizona - Ride Along with Megs & RTR"

  • Guten Morgen ich hab das einfach nur aus dem Beta Forum gemopst und hier geteilt weil ich wie gesagt sehr sehr ambitioniert fand. Aber das ist meine ganz persönliche Meinung

  • Man kann es aber auch kompliziert machen ... bei dem Baumstamm bei ca. 5 Min . Bei so vielen Fahrern hätten wir kurzer Hand den Stamm zu Seite gerückt und gut . ;)


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

  • https://www.facebook.com/megsbraap/videos/479388750312663


    krasse nummer. ich übe noch mal sehen wie es Ende der woche mit der zweiten Rampe allein ohne Boardstein fkt. Man wächst ja mit seinen Aufgaben... wenn ich immer ein wenig gewachsen wäre mit den Aufgaben könnte ich heute schon ktm fahren... :)

    Puh, das kann auch in die Hose gehen, ist doch einfacher man stellt sich einen Hubständer als Tritt hinter den Pick Up. Aber Respekt... :thumb:

  • Das ist ja *rofl* Ne Frau als Instuctor hatte ich auch noch nicht.

    Es gibt wohl auch nicht viele :/

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Ich hatte Iris Krämer mal als Instruktorin bei einem Kurs "Trialtechnik mit der Enduro". Die ist laut lachend einhändig Kreise um mich gefahren....

    Und die Idee, ein Mopped über die Rampe auf den Hänger zu fahren, hatte ich auch mal - das Mopped eines Kumpels auf seinen Hänger. Der Rest ist, nun ja, Geschichte - zum Glück gibt´s keine Bilder davon...

  • zum Glück gibt´s keine Bilder davon...

    Meistens sieht das immer so einfach aus, wenn es andere vormachen.

    Wer n Sprinter hat, ist da schonmal vortrainierter beim abladen. Die Ladefläche soll höher sein. Und ich bin froh das meiner mit trittbrett hinten ausgerüstet ist

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Das Abladen nötigt mir noch mehr Respekt ab, als das Aufladen ;D


    Erinnert mich dran, als ich vor ca. 20 Jahren meinen ersten Mopedanhänger gekauft habe. Ich meine sogar hier aus dem Forum. Hab den freudestrahlend aus einer Düsseldorfer Tiefgarage nach Hause gefahren und dann ohne jede Erfahrung erst mal probiert. Hm.... da ist ja gar keine Rampe dabei? War da nicht ne Rampe dabei? Hab ich die am Ende auf der Autobahn verloren???? Den Verkäufer angerufen und nachgefragt: "War da ne Rampe dabei?" Antwort: "Nein, Du hast doch gesagt, Du fährst Enduro. Da dachte ich, Du brauchst keine Rampe."


    Auf den Anhänger fahre ich meine KLX auch drauf, bei dem Pickup wäre mir das aber definitiv zu hoch.

    Neuerdings halt ohne Signatur .... muß mir erst was neues überlegen.

  • Das ist ja *rofl* Ne Frau als Instuctor hatte ich auch noch nicht.

    Es gibt wohl auch nicht viele :/

    Ich hatte mal ne Frau als Instruktorin bei nem Trialkurs von Elmar Heuer… aber darum ging’s mir jetzt gar nicht:

    Ich fand das Video vom Trip in Arizona nur so klasse; die Landschaft, die Maschinen, das Fahrtechnische… und diese Megan (kannte sie bis dato nicht) scheint echt was auf dem Kasten zu haben: Wie sie z. B. erklärt, sie sollen die Talfußraste belasten… hab leider nicht alles verstanden.


    Das mit dem Be- und Entladen ist natürlich auch beeindruckend, würde ich so nicht machen. Wär mir zu hoch und die Rampe zu schmal.

  • Das ist ja *rofl* Ne Frau als Instuctor hatte ich auch noch nicht.

    Sogar mal einen Tag mit Laia Sanz.

    Ich kann mich noch gut an ihr gütiges Lächeln erinnern als sie sah, was wir Deppen da so veranstaltet haben ^^

    Meg ist auch klasse: Ich muss mir mal wieder mehr von ihr anschauen :thumbup:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!