Felgen Maße?

  • möchte meine krumme 26 Zoll alexrims Felge gegen eine robuster wechseln, auf welche Maße muß geachtet werden? Eine sunrim mtx 33 zB hätte das selbe breiten Maß, allerdings ist die Höhe anders, passt vermutlich nicht mit der der gewindelänge der Speiche, gibt's da irgendwelche Normen? Spezielle Bezeichnungen?

    Mfg

  • Wenn man am Crosser die Felge tauscht dann ist die Speichenlänge normalerweise immer die Selbe. Egal ob DID, Excel, SMPRO usw Felge.


    Bei Fahrrädern ist das anders. Es gibt flache Felgen oder sehr hohe.


    Es gibt spezielle Messwerkzeuge um die Felge zu vermessen. Anhand dieses Maßes und dem Nabenflansch, und der Anzahl der Speichen und gewünschten Kreuzung kann man die richtige Speichenlänge in einer Tabelle ablesen.


    Es gibt auch Speichenrechner im Internet.


    Allerdings ist das alles leider nicht so genau und immer wieder kommt es vor, dass die Speichenlänge dann nicht ganz stimmt und man dann doch andere Speichen nehmen muss...


    Beim Felgenwechsel sollte man aber auch sowieso am besten immer neue Speichen und Nippel nehmen.


    Gebrauchte Speichen und Nippel sind durch die Belastungen die sie erlebt haben nicht mehr so stabil wie neue und können wenn man Pech hat anfangen zu reissen.

  • Als ich früher im Fahrradgeschäft gearbeitet habe hatten wir Speichen da im Verkaufswert von mindestens 6000 Euro (Preis pro Edelstahlspeiche inklusive Nippel =0,40 Cent).


    Es gibt halt so viele Mögliche Kombinationen aus Nabenflanschdurchmesser, Verschiedene Felgen und verschiedenen Arten die Speichen zu Kreuzen.

  • Die Alex Felgen waren von der Festigkeit eigentlich Ok für den "normalen" Gebrauch.

    Aber wenn man es mal krachen lässt dann gibts sicherlich hochwertigeres.


    Es gibt viele verschieden Speichen. Eine Klassische Speiche hat 2,0mm durchgängig.


    Es gibt aber andere Dicken.


    Wichtiger wäre es mir welche von einem gescheiten Hersteller zu nehmen (DT-SWISS).

  • habe eine neue habe mit den alten Nippel u speichern u einer guten gebrauchten mtx 33 Felge zusammen geschraubt, war gar nicht so schwierig, der Unterschied der mtx zur alexrims ist gewaltig, die alexrims ist weich wie Butter, demnächst Probefahrt u evtl noch mal nach Zent Tieren, angedrückt hab ich sie auch beim zentrieren

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!