AMA Supercross und Outdoor Nationals 2022

  • Boah, das nun jeder Scheiß bzgl des Konflikts in Verbindung gebracht wird.


    Da trägt Jemand falsche Farben...


    Da gibt Jemand kein Statement zum Konflikt ab obwohl manche Leute meinen er müsste...


    Und so weiter.


    Skurril das auf einmal der Ukraine eine enorme Solidarität gezeigt wird, wieso war das nicht so bei den ganzen anderen Kriegen auf der Welt in den letzten Jahren, waren die nicht so schlimm und eigentlich ganz ok?

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • naja, wenn er jetzt noch Zomac auf dem Rücken zu stehen gehabt hätte, wäre es schon mehr als skurril.


    etwas unglücklich ist die Farbkombinationen aber dennoch :kuck:

    Zitat von DJ Döner;1216733


    Ich hab dir übrigens nur einmal Rot gegeben, Wölfchen, der Rest waren andere Leute, die dich genau wie ich es auch tue, für einen Spinner halten :thumbup:


    Beitraege die nur darauf zielen andere User zu beleidigen gehen mir daumenbreit am vorbei :finger:

  • vieleicht war es auch eine versteckte Botschaft....die Farben der russischen Flagge mit dem Monster Energy zeichen sollte heißen.... Putin(Russland) ist ein Monster

    Zitat von DJ Döner;1216733


    Ich hab dir übrigens nur einmal Rot gegeben, Wölfchen, der Rest waren andere Leute, die dich genau wie ich es auch tue, für einen Spinner halten :thumbup:


    Beitraege die nur darauf zielen andere User zu beleidigen gehen mir daumenbreit am vorbei :finger:

  • Jou, und jeder MX Fahrer der eine schwarz weiß rote Kombi trägt ist ein eingefleischter Nazi...... =O :sleeping:

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • Skurril das auf einmal der Ukraine eine enorme Solidarität gezeigt wird, wieso war das nicht so bei den ganzen anderen Kriegen auf der Welt in den letzten Jahren, waren die nicht so schlimm und eigentlich ganz ok?

    Die anderen Kriege der letzten Jahre wurden doch von den "Guten" angefangen, da haben dann alle "Hurra" geschrieen.
    Der Ami darf das und selbst Deutschland hat in Serbien an einem Angriffskrieg teilgenommen und das war auch i.O.. Wir sind ja auch die Guten.

  • Die anderen Kriege der letzten Jahre wurden doch von den "Guten" angefangen, da haben dann alle "Hurra" geschrieen.
    Der Ami darf das und selbst Deutschland hat in Serbien an einem Angriffskrieg teilgenommen und das war auch i.O.. Wir sind ja auch die Guten.

    Achja, habe ich vergessen, und es war ja auch zwingend notwendig um den Weltfrieden aufrecht zu erhalten.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • ...


    Wenn ein friedliches Volk mit einer demokratisch gewählten Regierung (mit absoluter Mehrheit!) von einem anderen Land aus reinem Machthunger feige überfallen, zerbombt und ermordet wird, dann gehört meine Solidarität ganz klar diesem Volk. Zumal man auch nicht vergessen darf, dass bei einem schnellen Erfolg des Überfallenden schnell die nächste Nation an der Reihe sein kann, und irgendwann auch wir selbst.

    Das ist meine persönliche Meinung, genauso wie dass ich das niemals gleichsetzen kann mit der Entmachtung von Diktatoren wie Hussein, Gaddafi oder den Taliban, die ihr eigenes Volk terrorisierten und abgeschlachtet haben.

    Und klar, natürlich geht mir das näher, wenn es sich grad mal zwei Länder weiter abspielt, als wenn es am anderen Ende der Welt ist. Vor allem, wenn dadurch auch ganz schnell der Weltfrieden gefährdet sein kann.

    Du magst das anders sehen, und das kann ich nicht ändern, ich denke aber, dass meine Einschätzung nicht unrealistisch ist.


    Zurück zu Tomac's Shirt, wenn die Streifen da jetzt in schwarz-rot-gelb(gold) wären, würdest du dann auch sagen 'ach was für'n Zufall', oder würdest du dich fragen, wo da jetzt der Zusammenhang zu unserem Land ist? Ich denk mal eher Zweiteres.

    Ich will Tomac NICHT unterstellen, dass er dem Wahnsinn, der da grad angerichtet wird, in irgend einer Art zustimmt. Aber gerade jetzt dann genau mit diesen Farben auf dem Hemd rumzufahren, halt ich zumindest für extrem ungeschickt. Und genau deshalb auch mein Post oben.



    Und deshalb noch das, was Michael S grad öfter unter seine Posts setzt. Soll hier ja nicht um Politik gehen, sondern um den schönsten Sport auf der Welt...

  • Tomac hat doch mit Sicherheit russische Vorfahren... Jedenfalls hat er einen russischen Namen. "Thomas" in kyrillisch geschrieben liest sich "Tomac"

    Unter dem Gesichtspunkt sind die Farben zumindest unglücklich gewählt, auch wenn vermutlich weder Absicht, noch das entsprechende Bewusstsein dahinter steckt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!