AMA Supercross und Outdoor Nationals 2022/23/24

  • Das Rennen war mal wieder ne Machtdemonstration von Jett :thumbup: Wenn dem nichts passiert, hat der Giftzwerg einfach keine Chance und der Titelgewinn wäre somit einfach nur verdient. Sexton auch wieder stark, genau so wie Anderson (der Webb den Podiumsplatz in der letzten Kurve wegnimmt -schön, dass es auch mal andersrum geht ;) )


    Nique hat es leider wieder nicht ins Main Event geschafft, war im Heat Race aber relativ knapp und im LCQ hatte er mal wieder das Pech am Anfang in nen Crash verwickelt gewesen zu sein - danach war es schon rum für ihn mit den Top 4.

    Man hat aber irgendwie gemerkt das da vorne inder spitze wer gefehlt hat ..

  • Grad auf FB gelesen das es wohl ein Gasklemmer wegen einem Stein gewesen sein soll. (Lt. einem aus dem Team)

    Und ne Woche spaeter ist der zustaendige Mechaniker entlassen worden ....

    War vielleicht doch kein Stein.

  • Jett wird sich den Titel jetzt kaum mehr nehmen lassen, souveränes Rennen mal wieder - Webb mit ner Verletzung an der Hand ohne Chance. Und Sexton schlägt sich mal wieder selbst: Nach Sturz in der ersten Kurve vom letzten auf den fünften Platz vorgefahren, unmittelbar nachdem er Coop überholt hatte aber wieder mit Fehler, der zum erneuten Sturz führte. Er ist oft der Schnellste, macht aber einfach zu viele Fehler. Dagegen scheint Hunter langsam angekommen zu sein bei den 450ern, toller zweiter Platz!


    Freut mich auch für Shimoda, der bei den 250ern gewinnen konnte. Dort bleibt der Titelkampf spannend zwischen Kitchen und Hampshire, die jetzt punktgleich sind.

  • Jett wird sich den Titel jetzt kaum mehr nehmen lassen, souveränes Rennen mal wieder - Webb mit ner Verletzung an der Hand ohne Chance. Und Sexton schlägt sich mal wieder selbst: Nach Sturz in der ersten Kurve vom letzten auf den fünften Platz vorgefahren, unmittelbar nachdem er Coop überholt hatte aber wieder mit Fehler, der zum erneuten Sturz führte. Er ist oft der Schnellste, macht aber einfach zu viele Fehler. Dagegen scheint Hunter langsam angekommen zu sein bei den 450ern, toller zweiter Platz!


    Freut mich auch für Shimoda, der bei den 250ern gewinnen konnte. Dort bleibt der Titelkampf spannend zwischen Kitchen und Hampshire, die jetzt punktgleich sind.

    Jett spielt es jetzt natuerlich noch zusastlich in die karten das Ken nicht mehr dabei ist , trz gutes rennen von jett

  • Tomac geht am Wochenende nicht an den Start, wird wohl auch den Anfang der Outdoor Saison verpassen, um seine Daumenverletzung auszukurieren, die er sich im freien Training in Denver zugezogen hat :thumbdown:

  • Quelle ? Hier steht was ganz anderes ....

    Du meinst wohl eher den Giftzwerg :/


    Eli Tomac - "I Still Love Racing, I Intend to Race in 2025"
    Eli Tomac is set to compete for the full 2024 Pro Motocross outdoor season and the SuperMotocross World Championship with Monster Energy
    dirtbikelover.com

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

    Einmal editiert, zuletzt von leislauer ()

  • Okay also Tomac und der Giftzwerg erst mal raus .

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • Webb auch out ?? Wo steht denn das ?? Der hat als einziger zumindest eine rechnerische Chance auf den Titel, kann mir bei dem nicht vorstellen, das der "kneift"

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Von Webb hab ich diesbezüglich bisher auch nichts gelesen. Nur das Gerücht, dass er (vorerst oder gar) nicht Outdoor fährt, um die Verletzung auszukurieren.

  • Im Moment hat das Monster Energy Yamaha Star Racing-Team mit Justin Cooper nur noch einen gesunden Fahrer in der Pro Motocross-Meisterschaft, da sein Teamkollege Cooper Webb ebenfalls mit einer Daumenverletzung und einem Kreuzbandriss zu kämpfen hat, die ihn wahrscheinlich vom Wettbewerb abhalten wird auch in den meisten Pro-Motocross-Serien.

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • Wenn der Webb auf´s Motorrad steigen kann, dann wird er auch fahren. Hat ja noch ne theoretische Chance auf den Titel, die allerdings fast nur bei nem Nuller von Jettson realistisch erscheint.

  • Also das ist jetzt echt überraschend. Hätte eher gedacht, dass die aufgeben und die WSX Serie eingestampft wird. Kenny demnach weiterhin als Aushängeschild dabei:


    Press release:

    The Fédération Internationale de Motocyclisme (FIM), the global governing body of motorcycle racing, has announced that SX Global (SXG) will continue to promote the FIM World Supercross Championship (WSX) for the next 10 years, until 2033. The partnership includes the option of an additional decade.


    After being awarded an initial 10-year deal in 2021, SX Global underwent a change of ownership in 2023, with the arrival of Kyril Louis-Dreyfus and Juan Sartori, well-known sports business professionals.


    Starting from 2024, the FIM WSX will enter new territories, breaking ground in the sport across multiple continents. Events will feature star-studded rider rosters, including the return of two-time champion Ken Roczen as he looks to defend his FIM WSX title.


    Jorge Viegas, FIM President, said: “The FIM believes that SX Global has the expertise and know-how to deliver a first-class World Supercross Championship long into the future. Their vision is highly impressive, and the long-term success of this series is in safe hands.”

    SX Global Co-Owner, Kyril Louis-Dreyfus, added: “I would like to pass on my sincere gratitude to the FIM, particularly President Jorge Viegas and the FIM Board, for entrusting us with the next 10 years of the FIM World Supercross Championship. We look forward to continuing to expand and promote the FIM WSX, as we seek innovative and exciting ways to bring the sport to the loyal existing fanbase, while welcoming new audiences from across the globe.”

  • Wär ja cool wenn was dabei raus kommt.

  • Wenn der Webb auf´s Motorrad steigen kann, dann wird er auch fahren. Hat ja noch ne theoretische Chance auf den Titel, die allerdings fast nur bei nem Nuller von Jettson realistisch erscheint.

    In der Teilnehmerliste steht der Webb drin, Tomac nicht.

  • Im Moment hat das Monster Energy Yamaha Star Racing-Team mit Justin Cooper nur noch einen gesunden Fahrer in der Pro Motocross-Meisterschaft, da sein Teamkollege Cooper Webb ebenfalls mit einer Daumenverletzung und einem Kreuzbandriss zu kämpfen hat, die ihn wahrscheinlich vom Wettbewerb abhalten wird auch in den meisten Pro-Motocross-Serien.

    leislauer: Du informierst dich ja gerne bei "Dirtbikelover". Das ist meiner Meinung nach die größte Murks-Seite überhaupt. Die arbeiten da wirklich nicht gut. Zitieren falsch oder unvollständig, spekulieren teilweise extrem gewagt – und liegen am Ende meilenweit daneben.

    Die Würde des Mannes ist unten tastbar!

  • Das stammt aber nicht vom DBL ..... und ich bin auch nicht für deren Inhalt verantwortlich !

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • leislauer: Du informierst dich ja gerne bei "Dirtbikelover". Das ist meiner Meinung nach die größte Murks-Seite überhaupt. Die arbeiten da wirklich nicht gut. Zitieren falsch oder unvollständig, spekulieren teilweise extrem gewagt – und liegen am Ende meilenweit daneben.

    Dafür haben sie aber einen extrem günstigen Livestream 😁 ich finde die Gerüchteküche immer unterhaltsam.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!