AMA Supercross und Outdoor Nationals 2022/23/24

  • Ich wünsche mir wirklich, dass Ken noch einige Siege einfährt und würde ihm den lang ersehnten Titel mehr als gönnen.

    Aber mal ehrlich, das was wir jetzt sehen, ist doch nur ein Abbild der letzten Jahre bei Honda.

    Ich weiß nicht, wonach er sucht bzw. immer gesucht hat, aber er scheint es nicht zu finden. Leider!


    Trotzdem bleiben die Daumen natürlich weiterhin gedrückt. Go Kenny!

    Naja, wir sind halt in Deutschland und da haben automatisch viele Leute noch mehr Hoffnungsschimmer für Kenny und andere die teils gleiche Ergebnisse fahren "bringen" es halt nicht. :D

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • Man hofft ja immer, dass es "nur" am setting liegt und nicht an der starken Kunkurrenz.

    Wenn das bike, die Fittnes und die mentale Einstellungen mal gleichzeitig stark sind, wirds auch den ein oder anderen Sieg geben. Einfacher wäre es sicher wenns bei den Konkurrenten gleichzeitig nicht so dolle läuft. Es können leider nicht alle gewinnen.


    Ich finde es bei Sexton immer wieder beeindruckend wie er sich motiviert so weit während des Rennens Grenzen auszuloten und damit oftmals den Sieg oder sichere Podiumsplätze zu verschenken. Den Nagel immer schnellster zu sein muss man schon ganz schön tief in der Birne haben.

  • Wie damals als Bubba Laroccos Leap als erster mit der Hufo gecleart hat :teufelgri

    Der gibt echt alles !!!!!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    ...liegt immer an der Badehose, habe ich den Eindruck :/

    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM

  • Das werfen ihm ja viele vor, nach dem Motto: immer eine Ausrede parat. Problem ist meiner Meinung nach, das er sich überhaupt rechtfertigt, bzw. erklärt wieso es nicht lief. Das legen eben viele als Ausrede aus.


    Zumindest würde ich sagen, reagiert er jedenfalls extrem empfindlich aufs Fahrwerk. Selbst wenn's womöglich nur Placeboeffekt hat aber wenn man sich aus irgendeinem Grund nicht wohlfühlt, dann läuft's auch nicht. Fakt ist, wenn alles zusammen passt, ist er Weltspitze und wenn nicht, dann reicht's halt "nur" noch für Top 10. Ich denke einige andere können da einfach besser um die Probleme herum fahren, sag ich mal.

  • Das werfen ihm ja viele vor, nach dem Motto: immer eine Ausrede parat. Problem ist meiner Meinung nach, das er sich überhaupt rechtfertigt, bzw. erklärt wieso es nicht lief. Das legen eben viele als Ausrede aus.


    Zumindest würde ich sagen, reagiert er jedenfalls extrem empfindlich aufs Fahrwerk. Selbst wenn's womöglich nur Placeboeffekt hat aber wenn man sich aus irgendeinem Grund nicht wohlfühlt, dann läuft's auch nicht. Fakt ist, wenn alles zusammen passt, ist er Weltspitze und wenn nicht, dann reicht's halt "nur" noch für Top 10. Ich denke einige andere können da einfach besser um die Probleme herum fahren, sag ich mal.

    Das Problem ist nicht, dass er sich erklärt, sondern, dass der Fehler nie bei ihm liegt.

    Es gibt einfach Tage, da passt und reicht es nicht, aber immer irgend ne Ausrede suchen ist halt auch Schwach.

  • Die Aussage, dass bei Honda nur ein gutes Fahrwerk zur Verfügung stand, finde ich schon ziemlich merkwürdig.

    An den paar Kröten kann es ja wohl nun wirklich nicht gelegen haben. Das wäre doch total lächerlich, oder nicht?

    Gut möglich, dass sie damit etwas anderes bezwecken wollten.

    Wir werden es wohl nie erfahren.

  • Ich gönne es Ihm von ganzem Herzen !! :yeah:

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!