AMA Supercross und Outdoor Nationals 2022/23/24

  • Kein Sturz bei dem was ich sehen konnte . Leider wohl der " Akku " leeeer . :(

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • War dann direkt nachdem er von Sexton überholt wurde. Hat man ja auch schon beim SX gesehen, dass ihn so etwas manchmal komplett aus dem Konzept bringt und danach irgendwie nichts mehr geht.

  • Sieht für mich ähnlich aus wie damals bei James Stuart gegen ende der Karriere. An manchen Tagen im Mittelfeld gelandet aber zwischendurch auch wieder ein hoch wo er dem ganzen Feld den Arsch versohlt hatte.

  • Das war also los bei Kenny am Wochenende bzw. auch die Woche davor:


  • wer diese woche masters und ama geguckt hat konnte krasse unterschiede feststellen.

    bei den amis hat man den eindruck dort sind die strecken so breit wie sie bei uns lang sind.

    irgendwie ist das bei den amis viel schöner anzuschauen weil alles flüssiger und schneller vonstatten geht.

  • Die ewige Geschichte mit K-Roc....

    Man kann eben nur hoffen und wenn es nix wird ist es eben so. Gibt schlimmeres auf der Welt.

    Dass er es kann hat er oft genug bewiesen, sogar in diesem Rennen bevor die Kondition versagte. Gut, dass er sich dann selber schützt, statt einen auf Harakiri zu machen.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Tja, zum zweiten 250er Lauf letzte Woche hat hier ja keiner mehr was gesagt, obwohl der sowas von beeinduckend war. Totale Überlegenheit der Lawrence Brothers und Shimoda. Jett kam aus dem Mittelfeld, ließ selbst seine Bruder als aussehen und gewann mit dickem Vorsprung. Und der Japaner kam fast vom Ende des Felds bis auf P3 nach vorn und holt sich damit den Tagessieg. Echt Hammer!

    Die Amis spielen in dieser Klasse eigentlich fast garkeine Rolle mehr. Wenn keiner der Top-3 patzt, sind die Treppchenplätze praktisch vergeben.

    Die US Fans werden schon froh sein, dass Ferrandis verletzt ist, der letztes Jahr die 450er dominiert hat.

    Die Australier haben jetzt in Red Bud jedenfalls schonmal gezeigt, dass sie am Saisone


    nde beim MXoN dort zu den ganz großen Favoriten gehören werden.


    Grad in den Qualis ist Jett zweimal Bestzeit gefahren, jeweils mit 1,5sec Vorsprung auf den Zweiten. Denke mal, dass er sich heute die Tabellenführung zurück holt.


    Hoffe jedenfalls auf spannenden Rennen in beiden Klassen. ;)

  • Jo....zwei Holeshots für Kenny, aber am Ende geht ihm dann langsam immer mehr die Luft aus. P6 und P4 insofern ok!


    Tomac fährt wie von einem anderen Stern gerade, jetzt nur noch 1 Punkt hinter Sexton. Die Zwei werden das wohl unter sich ausmachen.

  • Jett ohne Makel heute. Fünf Tagessiege in sechs Rennen, letzte Woche nur wegen Technik verpasst, verdienter kann man ne Meisterschaft nicht anführen. Hunter heute mit viel Pech. Hoffe er hat sich nichts getan, weil normal sah das im 2. Lauf nicht aus, als er auf P8 zurück viel. Letzte Woche holte er als 2ter 22 Punkte in dem Lauf, als sein Bruder ausfiel. Heute verlor er wieder 22 auf ihn, fast schon sowas wie ausgleichende Gerechtigkeit.

    Shimoda wieder 2ter, der Einzige in einer Liga mit den Aussies.


    Die 450er wie letztens schon geschrieben, die ersten Zwei machen den Titel unter sich aus, da hat auch Ken nichts mitzureden. Trotzdem hat er wieder noch das Bestmögliche draus gemacht, weil Verfolger Anderson 5 Punkte auf ihn verloren hat. 20 Pte nach hinten sind erstmal ok. Wenn er sich in den Top3 halten kann, muss er zufrieden sein.

    Wie Sexton in L2 noch auf P2 vorgezogen ist, war echt oberklasse. Im Moment passen nur die Starts nicht bei ihm. Wenn er heut gleich vorn gelegen hätte, weis ich nicht, ob Tomac ihn gepackt hätte.

    Bleibt weiter sehr spannend. :thumbup:

  • PulpMX Interview mit Kenny:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Kernaussagen:

    - Wird wohl nicht MXoN fahren wegen der neuen World SX Serie

    - Hat einfach mal Bock auf was anderes, Rennen in Europa, neue Stadien, bisschen die Welt erkunden (Australien)

    - Hat nächste Saison SX und MX auf dem Plan, also kein SX only Vertrag


    Sehr interessante und wertschätzende Aussagen über Kenny auch von Justin Brayton. Die könnte sich unser Wolfplayer mal genauer anhören ;)

  • naja, zu den 250ern !

    die aussies schicken alle 20 jahre mal ein super talent nach amerika. gut ,dieses mal sind es gleich 2 (brüder).

    die japaner alle 40 jahre mal einen. die deutschen sind da ähnlich sparsam.

    ich denke nicht dass die amis das gross stört. die welche kommen, bleiben oft auf ewig dort.

    in amerika gibt es integration. ist in deutschland ein fremdwort und wird auch nicht eingefordert.

    wenn du dir den ken roczen und die lawrence brothers anschaust kommen die schon sehr amerikanisch rüber.

    der amerikaner will unterhalten werden. wer die show liefert ist dem ami ziemlich egal,solange er englisch spricht.

    levi kitchen war bei den 250ern der einzigste der in red bud den laroccos leap gesprungen ist !

    ich bin mir ziemlich sicher dass kenny und die lawrence brüder nie mehr in ihre heimatländer zurückgehen.

    wer top in seinen metier ist hat gute gründe dort zu bleiben,wo das niveau ebenfalls top ist.

  • Und Moto 1 der 250er heißt wieder die Lawrence Brüder gegen den Rest (geiles Battle übrigens) und die sind dann über 30 Sekunden vor dem ganzen Rest ^^


    P.S.: Mosiman sah nach seinem Sturz sehr angeschlagen aus

  • Na toll erst verkakt Ken den Start und dann steht er an dem Bergauf Stück entgegen der Fahrtrichtung und wartet lange bis die Spur frei wird zum drehen . Er sollte mal die Försterwende üben .... ;) Warum er da stand war nicht zu sehen und jetzt gibts wieder Gardinen vorm Bild . :(

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • Na toll erst verkakt Ken den Start und dann steht er an dem Bergauf Stück entgegen der Fahrtrichtung und wartet lange bis die Spur frei wird zum drehen . Er sollte mal die Försterwende üben .... ;) Warum er da stand war nicht zu sehen und jetzt gibts wieder Gardinen vorm Bild . :(

    Ja, shit. Kann es auf Flo Racing schauen (die 6.99 Dollar im Monat kann man m. E. schon investieren, wenn man sich dafür interessiert). Da funktioniert wenigstens der Stream jetzt im Vergleich zu mavtv. Aber die Produktion ist halt noch diesselbe und immer noch mies. Vorher gab es keine Bilder, was mit Mosiman passiert ist. Jetzt nicht, was mit Kenny. Im Quali zeigen sie kaum mal einen, der gerade schnell unterwegs ist....echt anstrengend.

    Und zu allem Überfluss scheint auch noch das Live-Timing futsch zu sein. Aua!

  • Naja sooooo wichtig ist mir das nicht das ich dafür noch Geld ausgeben würde . Zur Not schau ichs mir morgen für lau an . ;)

    Nen Ton hab ich jetzt wieder mit Stream auf laut und PC auf ganz laut . Ich hoffe da dreht dort nicht wer mal kurz am Regler das hier die Trommelfelle raus flattern . =O

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!