Neues Elektro Bike - Stark Future Varg Electric MX

  • Die EMX kann man jetzt wohl auch vorbestellen:


    pasted-from-clipboard.png


    Gefällt mir von den bisher angebotenen e-Bikes optisch noch am besten.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Na dann:


    Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ja, das hab ich heute auch schon gelesen.


    Ich befürchte, dass ich meine Surron noch abgeben muss und sie drehen mir nen Leo 2 an.


    Wird ja soviel mit Waffen hin und her getauscht.

  • Ja, das hab ich heute auch schon gelesen.


    Ich befürchte, dass ich meine Surron noch abgeben muss und sie drehen mir nen Leo 2 an.


    Wird ja soviel mit Waffen hin und her getauscht.

    Nene, nicht hin und her, es wird zwar Ringtausch genannt aber Deutschland hat nichts davon außer abzugeben. :D

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • Dann mach ich nicht mit, jedenfalls nicht mit der Surron.


    Bei allem anderen was die Regierung von unseren Sachen weggibt fragt sie ja nicht.

    Braucht sie scheinbar nicht.

    Ich würde sonst nix mehr abgeben.

  • Du musst groß denken, vereinigtes Imperium von Europa, dann fällt dir das Verschenken deiner Rente leichter. 8o

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • Genau, wir ham ja nix davon, is ja eh allet so weit wech von uns, is ja noch'n ganzes Land dazwischen, geht uns ja allet nix an.

    Und wenn der nach Erfolg weiter zieht und irgendwann auch bei uns anklopft, könn wa ihm ja einfach de alte Dädäerr wiedergehm, dann hatta ja wasa wollt, unner Rest von uns kann schöön die Rente genießen. Und sonst hat Uhraal ja auch so schöne Enduros. Also, allet wird juuut.






    *sarcasmOFF*

  • Kawasaki bringt wohl auch ein Elektrokindermotorrad. Bin mal gespannt ob es für die 50er oder 65er Klasse ist. Bei den 65ern gibt es bis auf die HVR meines Wissens nach sonst noch gar nichts.


    Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Wahrscheinlich machen sie es wie die anderen Großen.

    Sie holen sehr geheim zum sehr großen Schlag aus.

    In x Jahren sind dann EHonda, ESuzuki, EKawas, etc. ausreichend vorhanden.

    Dann können wir zwischen all den üblichen Anbietern

    etwas aussuchen, was uns gefällt.

    Dann wirds still in Wald und Flur und auf Bahnen.

    Dann werden ja viele aufhören, denn ohne Geräusch und Geruch wollen sie nicht sein.

  • KTM hat die Freeride E nicht mehr im 2023 Programm.


    Kindermopeds zählen nicht!

    Wo steht das?

    Ich denke, die haben die Straßenmopeds 2023 einfach noch nicht präsentiert.

    Veröffentlicht für 2023 sind momentan die Wettbewerbsmodelle Motocross und EXC und alle anderen Modelle sind noch die 2022-er auf der Website.

  • Wundern würde es mich nicht, KTM hat schon seit Jahren - trotz Kompetenz, Kapital und Marktmacht - NICHTS für die Weiterentwicklung im Bereich Elektro für Erwachsene getan. (Ich meine nicht die 48V Stadt-Roller-spielzeuge, die Pierer als Innovation preist).

    Es erschliesst sich mir nach wie vor nicht, warum man nicht einfach eine EXC-E (oder noch einfacher: SX-E) mit aktueller Akku- und Motorentechnik auf den Markt bringt. Liegt doch bestimmt alles in der Schublade. Aber mal schauen, spätestens allein aufgrund der Aufmerksamkeit von Stark etc sollten die Herrschaften in Mattighofen erkannt haben, dass da was im Busch ist ;)

  • Naja, was heißt vorwärts gehen.

    Also angekündigt und auch auf dem Markt war schon einiges. Zero und Quantya zB., aber so richtig eingeschlagen hat noch nix. Sprich die Käufer sind noch verunsichert oder unschlüssig. Irgendwann muss es mal funken. Aber, das KTM sich da zurück nimmt kann ich mir fast nicht vorstellen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!