Alles zur STARK VARG

  • Das Ding ist häßlich wie die Nacht und macht Geräusche wie ein RC-Car. Aber die Detaillösungen Rasten, Kettenspanner und Achse find ich genial.

    grüsse Stefan


    -----------------------------------------------------------------------
    du kannst im leben oft auf die schnauze fallen. aber du bist kein verlierer, solange du versuchst, wieder aufzustehen.
    Evel Knievel

  • 2 std Enduro Fahrzeit, max 15tsd € mit Zulassung = wird bestellt 🤩

    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM

  • Habts Ihr ne Gelddruckmaschine im Keller ?? :/

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • Wie kommst du auf ROT ? ;)

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • Mit 110 kg voll aufgeladen ist die Stark VARG ein Leichtgewicht.


    Ist eine leere Batterie leichter als eine geladene? :/

    Das ist tatsächlich so.


    Zum Moped: Jap, der CEO ist Mitgründer von Pierce AB (24MX etc). Man kann von 24MX ja halten was man will, aber ist schon eine erfolgreiche Marke und Unternehmen, und haben Ahnung von der Materie Offroadsport insgesamt.


    Mit Sébastien Tortelli als tech. Direktor haben sie nun auch keinen Nasenbohrer an Bord, das alleine ist schonmal ein Faktor der hoffnungsvoll macht.


    Die Fahrmodi (was soll ich mit 80 PS auf nem Singletrail) oder z.B. einstellbares virtuelles Schwungrad/Rekuperation? finde ich sehr interessant.

  • Varg ist übrigens schwedisch für Wolf, auch das muss ja erwähnt werden :)

    starker Wolf sogar :) ...ich glaube die Firma könnte auch einfach nur auf die großen vier warten um da aufgekauft zu werden... wenn 6h stimmen, wird das Ding was werden. bei Alta wurde ja auch eine ordentlich Reichweite versprochen die aber in der Praxis nie gehalten wurde.

  • Jap, der CEO ist Mitgründer von Pierce AB (24MX etc). Man kann von 24MX ja halten was man will, aber ist schon eine erfolgreiche Marke und Unternehmen, und haben Ahnung von der Materie Offroadsport insgesamt.

    Viele Händler/Mitbewerber mögen 24MX nicht, aber der Erfolg gibt Ihnen wohl recht. Ist halt "Szenewissen" gepaart mit gutem Geschäftssinn.

    Und wenn auf der Basis ein (bzw. das erste ernstzunehmende) E-Bike entsteht - find ich gut!


    MX Strecken/Vereine sollten langsam auch mal den nächsten Schritt gehen und zB. Öffnungszeiten für E-Bikes erweitern. Nummer eins Argument gegen Strecken ist und bleibt nun mal der Lärm.

  • Vielleicht sollten wir für den MX_Jack sammeln, damit die irrwitzigen Diskussionen und das Verschlimmbessern der armen FC erstmal auf Eis liegen.

    ------------
    Wenn Dir einer blöd kommt, dann musst DU dem NOCH blöder kommen


    ...sonst hängste da wie Jesus am Karfreitag
    [B. Stromberg]

  • Die Seite ist wieder online - sie haben die Rechnung wohl bezahlt ;)


    Im Ernst:

    Sie nehmen Bestellungen für 12.000€ entgegen - Anzahlung 100€


    Interessant ist auch, dass man die Fahrwerksabstimmung aufs Gewicht mitbestellen kann,

    das bietet keiner der großen 5-zweidrittel Hersteller

  • Moin!

    Wenn alles so ist, wie beschrieben, dann haben sie echt was drauf und die GROßEN haben`s noch immer nicht gerafft.

    Preis ist ja auf Benzinerniveau, nur, dass man kein Benzin mehr kaufen braucht.

    Elektrofahrzeuge sind ja auch immer gleich schwer. Außer man setzt sich drauf;-)


    In einem Jahr sind wir schlauer!

  • Und hier Offroad:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • wenn 6h stimmen, wird das Ding was werden. b

    Mit einem 6kw/h Akku: Bergab vielleicht ;)


    Fast 60kW Leistung / 6kWh Akku = ...........


    Ok, Vollgas fährt man nicht dauernd, also Praxis Rechnung:


    Der Akku ist zwar fast 3x so groß, wie bei der KTM, aber entspricht trotzdem nur ca. 0,6l Benzin.

    Wirkungsgrad x3 sind wir bei ca. 2l Benzin.

    Wie lange fährst mit 2l Benzin?


    Mit der Trial könnte es hinkommen, beim MX eher nicht ;)


    Wenn alles so ist, wie beschrieben, dann haben sie echt was drauf und die GROßEN haben`s noch immer nicht gerafft.

    Die Großen schauen sich das mal an und steigen dann ein, wenn die Technik und der Markt soweit ist.

    KTM stellt sich gerade sehr breit auf den Elektro Zug auf. Zwar zuerst mehr auf dem Fahrradmarkt (neben den 3 Eigenmarken hat Pierrer gerade mit Felt eine US-Kultmarke gekauft, hier in AT hat er schon 4 Mittelgroße Fahrradläden gekauft), da wird sicher dann auch im Moped-Bereich noch Einiges nachkommen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!