Ktm SX 50 Baujahr 2013

  • Hallo ihr Crosser,


    Habe folgendes Problem.

    Wie schon oben geschrieben geht´s um eine Sx 50 bj13

    diese wird nach 5-10 min extrem heiß, kühler kocht und drückt durch den überdruckschlauch raus.

    hab nun Wasserpumpe kontrolliert und konnte keinen defekt feststellen.

    Wasserpumpenrad hat keine Beschädigungen, welle hat minimales spiel.

    Kühlflüssigkeit wurde erneuert und verwendet wurde Mocool von Motul.

    hat irgendwer schonmal das gleiche Problem gehabt?



    dazu kommt wie ich im Forum schon gelesen habe das die Kupplung im kalten zustand nicht wirklich trennt?

    hab die Kupplung auf original Einstellung gestellt.

    Woran liegt das ?



    Viele grüße und danke im Vorraus

    #69

  • Unsere lief 100 Stunden problemlos (2 Jahre), ab und an mal Kupplungsspannung erhöhen wenn Fahrerin schwerer wurde. 2017er Modell.


    Irgendwann gings dann im sandigen nichtmehr, weil immer nur stop and go gefahren wurde, da kochte die dann auch ständig. Kam zu viel Reibung auf zu wenig Fahrtwind und Kühlung. Wenn das Kind die Maschine im Sand aber flüssig fahren kann funktioniert das auch.

    Auf härteren Böden wäre es sicher noch viel länger ohne Probleme gegangen, aber wenn man im Sand immer bis zum Stillstand wartet um dann das eingegrabene Bike wieder 5 Meter weiter zu quälen, dann kocht es eben ständig.

  • Danke für die antworten.

    Im verlinkten Thema konnte ich schon bissel was erfahren. danke dafür.

    hat denn zufällig jemand eine pdf mit werkstatthandbuch.?

    hab leider nur das normale betriebshandbuch was ca 90 Seiten hat.

    Da steht zwar bissel was dazu, aber leider nicht alles.

    würde gerne die Toleranzmaße zu einigen Bauteilen wissen.


    Vg :mx: :mx: :mx:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!