Fantic XE 125 Drosselkit

  • Hallo Servus miteinander hab ne Fantic 125 Xe die ich offen mit 40 Ps gekauft habe möchte aber den Drossekit der dabei ist wieder verbauen.Hat jemand Ahnung wo die ganzen Schläuche angeschlossen werden und welche Düsen am Vergaser eingesetzt werden müssen. Hat jemand eine Zeichnung oder Bilder. Wäre Super vielen Dank Gruss Anian.

  • Warum sollte man den Drosselkit wieder verbauen?

    Damit läuft der Motor nicht.

    Ansonsten beim freundlichen Anfragen.

    Oder aber beim Verkäufer, wenn es sowas überhaupt gab hätte er dir den doch mit verkauft oder das ezug liegt noch da irgendwo rum.

  • Mit dem Drosselkit wird die fahren wie ein Sacknüsse.

    Wenn du sicher und legal auf der Straße fahren willst gibt es andere Mopeds mit 125 ccm die geeigneter wären. ;)

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Na denn habt ihr mal wieder schön erschreckt :P das er das schon wieder gelöscht hat.

    Aber mal ehrlich wo bringt das Teil 40Ps her lt. Google sogar knapp 49PS :/

  • Liebe Mopedgemeinde vielen Dank für eure Nachrichten aber da ich erst 16 bin und mit A1 auf der Straße fahren will muss ich das kit verbaut haben und wenn ich bei uns in der motocrossstrecke bin entferne ich es wieder damit ich genug Leistung habe aber ohne drosselkit auf der straße werde ich mit dem gesetzt konfrontiert (blaulicht)

    Gruss Anian hat keiner eine idee wie man das kit verbaut Kit ist vorhanden sonst geh ich doch zum freundlichen

  • Mit der Umbauanleitung könnte ich dienen, aber:

    Zitat


    aber da ich erst 16 bin und mit A1 auf der Straße fahren will muss ich das kit verbaut haben und wenn ich bei uns in der motocrossstrecke bin entferne ich es wieder damit ich genug Leistung habe

    Das ist nicht mal so schnell umgebaut und umgedüst, wie die anderen schon sagen das wird nichts!

  • Liebe Mopedgemeinde vielen Dank für eure Nachrichten aber da ich erst 16 bin und mit A1 auf der Straße fahren will muss ich das kit verbaut haben und wenn ich bei uns in der motocrossstrecke bin entferne ich es wieder damit ich genug Leistung habe aber ohne drosselkit auf der straße werde ich mit dem gesetzt konfrontiert (blaulicht)

    Gruss Anian hat keiner eine idee wie man das kit verbaut Kit ist vorhanden sonst geh ich doch zum freundlichen

    Mit mal eben schnell umbauen kannst du vergessen.

    Entweder du fährst mit dem offenen Motor auf der Straße so Zivil das dich niemand anhält und es keinen Anlass gibt die Leistung zu überprüfen, oder du lässt es bleiben und kaufst dir eine Maschine die zu deiner Fahrerlaubniss passt.

    Wenn man nicht wilde Sau spielt haben die Sheriffs auch seltenst Muße dazu die Karre so genau an zu schauen wie es erforderlich wäre um die offene Leistung fest zu stellen.

    Machen hier so ziemlich alle schon immer mit allem ;)

  • Ist ca in 20 min umgebaut sitzbank weg, anderer Luftfilter, auspuff wechseln, unterdruckdose mit schläuchen anschließen und vergsaserdüsen wechseln ich weiß nur nicht genau wo die unterdruckschläuche angeschlossen werden da das moped für die straße euro 5 ist

  • Klar, in der Werkstatt mit sauberem Moped ist das schnell gemacht.

    Nach dem Fahren an der Crossbahn mit dreckigem Moped aber doch plötzlich eine andere Aufgabe.

    Und wie willst du das ganze Zeug, vor allem den Auspuff mit zur Strecke bekommen?

    Da kannst du dir schon mal einen großen Rucksack kaufen.

  • Außerdem läuft der Motor mit der Drosselung so das man damit nicht mal von der Garage bis zum Briefkasten fahren will.

    Gedrosselter Betrieb wird auch zu enormem Motorverschleiß führen aufgrund von thermischer Belastung.

  • Klar, in der Werkstatt mit sauberem Moped ist das schnell gemacht.

    Nach dem Fahren an der Crossbahn mit dreckigem Moped aber doch plötzlich eine andere Aufgabe.

    Und wie willst du das ganze Zeug, vor allem den Auspuff mit zur Strecke bekommen?

    Da kannst du dir schon mal einen großen Rucksack kaufen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!