MX Kinder Helm ?

  • Aktuell haben wir nen ONeal 2er Serie... der ist jetzt die dritte Saison in Gebrauch und so langsam am Ende. Wiegt 1170g.

    War OK.


    Wichtig wäre leicht und gute / robuste Handhabe beim waschen der Polster.


    Hab den Eierkopp mal gemessen ... 52cm .... bei LS2 Kinderhelme wär das maximale Endgröße 51-52... da fangen bei denen auch die Erwachsenenhelme an ? Kann man da dann auch gleich n Erwachsenenhelm nehmen ?

  • LS 2 kann ich nur empfehlen!

    Fahren bei uns im Verein ganz viele Kids, auch einige Erwachsene. Alle sind damit top zufrieden.

    Ich und mein Bub fahren auch einen.

    In Punkto Belüftung ( gerade zb gestern bei über 30 grad) habe ich noch nix besseres Aufm Kopf gehabt. Auch die Polster gehen gut zwecks Reinigung zu de-/montieren. Preis ist ganz okay finde ich für das was geboten wird.

    Einzig beim Gewicht gibt’s wohl leichtere Helme. Aber die sind dann auch nicht so toll belüftet.

    Von mir eine ganz klare Empfehlung 👍🏻

  • Generell kann man glaub ich sagen daß die Grösse zum Kopf passen sollte.

    Ich hab nun keine weiteren Erkenntnisse was nun konkret die

    Unterschiede zw Kinder und Erwachsenen Helme sind abgesehen von den

    angebotenen Größe aber du sagst primär passen muß der Helm ?

    Gut dann hätten wir ja in unserem Fall eine umso größere Auswahl.

  • Die werden sicher nochmal ne kleinere Helmschale haben. Bei den Erwachsenenhelmen, gibt es ja auch meist nur 2 Helmschalengrößen. Die Polster machen es eben aus

    Und trotzdem gelten für die MX-Helme, wenn man einen kauft , dieselben Auswahlkriterien, wie für Erwachsene. Sowie auch andere Joghurtbecher

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Die haben (oder hatten zumindest) auch extra Kinder-Helme:


    https://www.careflon.de/


    https://blog.msr-motox.de/care…ward-fuer-die-msr-jugend/

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Da du das ablehnst mit :thumbdown: ist wohl n geplatzter Kopf doch nicht billiger ?

    Dann wären doch die 400 Euro , über die du dich jetzt beschwerst evtl gut angelegtes Geld, oder ?


    Als Carbeonhelm ist der grantiert leichter bei gleichem Schutz. Und das schon vorallen dingen die Nackenmuskulatur. Und aber auch ne ärztliche Kontrolle der entwicklung des Kindes, auch des Skeletts wäre unabdingbar, wenn einem seine Kinder lieb sind und derenEntwicklung

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Und apro meine Nackenmuskulatur war auch herrlich untrainiert, bei wieder aufnahme des Trainings im Juni :/ Mittlerweile ist auch dies besser geworden :thumbup:

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!