Ende des Verbrennungsmotors - Zukunft unseres Sports

  • So, jetzt ganz kurz doch was Ideologisches: Es ist doch auffällig, dass die ganze Fridays-For-Future Bewegung von einer Gegeration getragen wird , die momentan einen wahnsinnig kleinen Aktionsradius hat und daher die Notwendigkeit der Mobilität gar nicht zu erfassen in der Lage ist. Morgens schleppt man sich widerwillig mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Schule oder wird tatsächlich von den Eltern und wirklich nicht selten im SUV gekauft, der Rest des Lebens findet digital vor dem Bildschirm statt. Wartet mal ab, wenn die Herrschaften sich irgendwann ins Berufsleben außerhalb ihrer Komfortzone begeben müssen und schlagartig mit den ganzen unfassbaren Härten des echten Lebens ( umsteigen UND vorher noch warten ... krass, Digga) konfrontiert werden. Dann ist ganz schnell Schicht im Schacht mit den Überzeugungen, denn dann müsste man ja aktiv etwas dafür tun.

    Das ist übrigens die Generation, die in den Ferien ständig in der Weltgeschichte rumfliegt und über Urlaub an Nord- und Ostsee nur noch die Nase rümpft.

  • Die einfachste Frage für mich ggü Greta, Neubauer und co ist:

    Wieviele Bäume hast Du jetzt nochmal in Deinem Leben gepflanzt?

    Und ja, ich darf und kann die Frage stellen, ich habe ohne Kamerateam, ohne Geld dafür zu bekommen, schon mehrmals an Aufforstungen teilgenommen.

    BTT:

    Ich hoffe inständig, dass es den Verbrennungsmotor noch eine Weile gibt. Wenigstens so lange, bis ich nichts mehr hören kann oder gestorben bin.

  • Wartet mal ab, wenn die Herrschaften sich irgendwann ins Berufsleben außerhalb ihrer Komfortzone begeben müssen und schlagartig mit den ganzen unfassbaren Härten des echten Lebens ( umsteigen UND vorher noch warten ... krass, Digga) konfrontiert werden.

    Die Generation wird einen anderen Arbeitsalltag haben . Homeoffice und Digitalisierung lässt grüßen 8o

  • Wie kann man nur so überheblich sein?

    Technik entwickeln die dann mit dem Klimawandel klarkommt? Das ist so wie wenn man einen Geisterfahrer auf der Autobahn Entgegenkommen hat und dann noch schnell den Airbag nachrüsten will.


    Wenn man hier mitliest wundert es nicht dass der Klimawandel ungebremst fortschreiten kann.


    Das Bild unten ist der Wasserpegel 2040 bei gleicher Umweltverschmutzung wie jetzt.

    Und Deutschland kommt verhältnismäßig gut davon.

  • Die Generation wird einen anderen Arbeitsalltag haben . Homeoffice und Digitalisierung lässt grüßen 8o

    Und wie machen die das dann mit dem Traktor und Mähdrescher aufm Feld ? Und fährt dann der Bauer , ist er dann überhaupt noch ein Bauer :/ , auch elektrisch ? Brötchen backen geht auch per W-Lan ? ;)


    Mork für solche Dinge spielen noch andere Faktoren eine Rolle . Hab letztens ne Doku über Weltraum , Erde und Co gesehen wo gesagt wurde das der Nordpol weiter nach Osten wandert und somit sich die Erdachse verschiebt was ein verschieben des Äquators nach sich zieht usw.

    Übeltäter des Ganzen wäre wohl Indien das Massenhaft Grundwasser hoch pumpt , sich somit ein Schwerpunkt verlagert und dadurch die Erde nicht mehr " Rund " läuft und sich somit neu ausrichten tut . ( Bitte nicht Wort wörtlich nehmen , hab ich so in etwa noch im Gedächtnis . )


    Wir schweifen aber schon wieder ab ..... ;) und das eigentliche Problem ist das es von unserer Spezies auf dem Planeten einfach zu viele gibt .


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

  • Wie kann man nur so überheblich sein?

    Genau warum meint der Mensch alles regeln zu können und und auf alles Einfluss nehmen zu können . Wir können nicht mal das Wetter für 3 Tage im voraus vorher sagen aber manche wollen uns erklären wie das Klima in 30 Jahren ist :P

    Die Erde hat schon andere Zeiten erlebt auch Ohne Menschen :!:


    Interaktive Zeitreise: Ihr Wohnort vor 750 Millionen Jahren! - COMPUTER BILD

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!