Zylinderkopf Reparatur 4 Takt FC FE usw Nockenwellenklemmung etc

  • Tatsächlich ... aber des wäre maximal möglicher factory frevel ... :thumbdown:

    Dafür gibts die von Kibblewhite DLC beschichtet, darauf gehst du doch immer so ab.

    Da kannst du den Frevel etwas minimieren .


    Junge mal ernsthaft : In den Bereich wo sich Titanventile Vorteile haben kommst du nur wenn du dich verschaltest !

  • Lass den Haufen wie er ist und fahr einfach!


    Wenn du tatsächlich etwas optimieren willst, und es am Ende reell merken willst kauf dir was Anderes.

    Z.B. was Altes, da kannste noch richtig Erfolge feiern...

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • Das Ventil dreht sich doch nicht!

    und es dreht sich doch (frei nach Galileo)

    und das sogar absichtlich, denn so hält es länger

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Bei einem professionellen Schrauber wärst Du besser aufgehoben.

    Hab noch ein in der Hinterhand ... der bekommt dann 2x3 DHL Pakete und den Motor in Einzelteile ... falls alle Stricke reißen.

    Das Ventil dreht sich doch nicht! Das Ventil macht einen Hub, -> Auf / ZU :)

    Auf und Zu + minimal drehen ... da schwör ich n Eid drauf.

    Wenn das nimmer dreht ... ganz schlecht .

  • und es dreht sich doch (frei nach Galileo)

    und das sogar absichtlich, denn so hält es länger

    Deshalb liefer die Nocken bei vielen Tassenstößel Motoren leicht außermittig um es bewusst drehen zu lassen.


    Ebenso wie sich Kolbenringe beim normalen Viertakter mit 5-15upm drehen und es deshalb garnicht soo wichtig ist die Stöße symmetrisch versetzt zu montieren.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • 25:1 würde ich anstreben, dann stellt sich irgendwann die Wahl der passenden Zündkerze nicht mehr.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • Moin,

    Du hast die Möglichkeit einfach alles wieder zusammen zu bauen. Dann hält er oder nicht.

    Du baust da irgend welche Sitze und Ventile rein die eventuell passen und funktionieren oder nicht.

    Im ungünstigsten Fall gibt es einen großen knall und der Motor ist Schrott.

    Du könntest auch einfach den ganzen Kram jemand geben der weiß was er macht und nicht im Netz den Eindruck vermittelt das er keine Ahnung hat und mehr kaputt wie heile macht beim schrauben.

    Wenn man das ganze jemand gibt der weiß was er macht hält es dann zu 99Prozent die nächsten Jahre. kostet eventuell erstmal etwas mehr Geld wird aber vermutlich auf Dauer am günstigsten werden.

    Egal wie deine Wahl am Ende ist. Du musst es machen, durch schreiben repariert sich das nicht.

    MFG MS
    ps bin bekennender Warmduscher ;)
    pss schlecht schreiben konnte ich schon immer gut :)

  • Helping Händ ... is aber was anderes ... gell Zynile. :rolleyes:

    Ja Jacko, das tun die meisten auch hier. Ich denke das du aufgrund deiner unerfahrenheit übervorsichtig agierst. Und da evtl meh Fehler fabrizierst als dir lieb und teuer sein kann.

    Unerfahren als feststellung , nicht als Bewertung.

    erfahrung kommt mit der Zeit, sowie auch das projektorientierte Handeln


    Alles gut :thumbup:


    Nur ich denke das die meisten sich hier verschaukelt fühlen, weil du sie eben nicht ernst nimmst.

    Und darum läift die Diskussion hier , wie sie eben ist


    Nachtrag 2:

    Vergiss Factory, wenn das Geld knapp ist. Setzt den Zylinder wieder in den Originalziustand, Beschichten, und geh mit dem Kopf in die nächste gute Schrauberbude und lass die Ventilsitze begutachten.


    Deine 1,4mm sind,.. irrelavant. Ankommen tut es auf diese kleine Ringfläche am Ventilsitz, eben nur ein paar zehntel. Denn die dichtet gegen den Verbrennungsdruck ab im Arbeitstakt, und führt auch die Wärme iein wenig ab

    Just imho

    Du hast noch ca 4-5 Monate Zeit bis die neue Saison startet, das wird schon :thumbup:

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

    Einmal editiert, zuletzt von Zynismus ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!