Kann mir wer bei meiner Sherco ST 2.9 2011 Helfen? -Gelöst, ich lies den Vergaser ultraschallreinigen und hab die Kerze ausgetauscht, Danke an alle die mir geholfen haben.

  • Servus... Luft-gemisch Schraube bei Sherco ist 1 1/2 draußen... und Standgas einstellen wenn sie warm ist... Hab das Gefühl das deine Düse im Vergaser nicht ganz frei ist.. Und wie schon mein Vorgänger-> Luftfilter passt? Sprich nicht ewig alt und frei... Zusätzlich würde ich noch einen Benzinfilter zwischen hängen... falls keiner verbaut. Lg

  • Ich würde den Vergaser nochmal reinigen , Pinsel, Benzin und Druckluft hat bei mir meist ausgereicht, event. auch einen Tag einlegen. Mit Ultraschall habe ich auch keine hyperpositive Erfahrungen gemacht. ........

    Das könnte daran liegen, dass Ultraschall nicht unbedingt tief in feine Löcher dringt, so wie es nötig wäre. Außerdem fällt der Dreck nicht von selber raus.

    Deshalb auch Spülen oder Durchstoßen der Löcher. Allerdings zum Durchstoßen weicheres Material nehmen als die Düsen --> feiner Kupferdraht z.B.

    Und anschließend immer ausblasen.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Das könnte daran liegen, dass Ultraschall nicht unbedingt tief in feine Löcher dringt, so wie es nötig wäre. Außerdem fällt der Dreck nicht von selber raus.

    Deshalb auch Spülen oder Durchstoßen der Löcher. Allerdings zum Durchstoßen weicheres Material nehmen als die Düsen --> feiner Kupferdraht z.B.

    Und anschließend immer ausblasen.


    VG Erhard

    Ich danke dir sehr!

  • Servus... Luft-gemisch Schraube bei Sherco ist 1 1/2 draußen... und Standgas einstellen wenn sie warm ist... Hab das Gefühl das deine Düse im Vergaser nicht ganz frei ist.. Und wie schon mein Vorgänger-> Luftfilter passt? Sprich nicht ewig alt und frei... Zusätzlich würde ich noch einen Benzinfilter zwischen hängen... falls keiner verbaut. Lg

    Diese Einstzellung findet man im Internet fast nicht, du hast mir sehr geholfen!

  • Servus... Luft-gemisch Schraube bei Sherco ist 1 1/2 draußen... und Standgas einstellen wenn sie warm ist... Hab das Gefühl das deine Düse im Vergaser nicht ganz frei ist.. Und wie schon mein Vorgänger-> Luftfilter passt? Sprich nicht ewig alt und frei... Zusätzlich würde ich noch einen Benzinfilter zwischen hängen... falls keiner verbaut.

    Luftfilter wurde immer gereinigt und Vergaser wird demnächst Ultraschallgereinigt. Danke für die Einstellung, hab so lange danach gesucht.

  • dh-paule

    Hat den Titel des Themas von „Hilfe“ zu „Kann mir wer bei meiner Sherco ST 2.9 2011 Helfen?“ geändert.
  • Hallo,


    ich denke mal das deine ST eine Unterdruck Benzinpumpe hat. Prüfe die mal inklusive des Unterdruckschlauches. Ich hatte das auch. Weiters kann der Vergaser Falschluft ziehen. Sprüh das Bike mal bei laufendem Motor mit Bremsenreiniger im Vergaser und Ansaugbereich ab, wenn sich die Drehzahl erhöht weist du dann woher es kommt.

    Grundeinstellung der Gemischschraube ist eine halbe bis ganze Umdrehung raus. mehr nicht. Am besten ins Manual schauen, das kannst du bei Sherco runterladen, wie auch schon genannt.


    Cheers

  • Das Problem hat sich schon gelöst, ich ließ den Vergaser Ultraschallreinigen und baute eine neue Kerze ein, dann lief sie schon. Aber danke

  • jaky_x_008

    Hat den Titel des Themas von „Kann mir wer bei meiner Sherco ST 2.9 2011 Helfen?“ zu „Kann mir wer bei meiner Sherco ST 2.9 2011 Helfen? -Gelöst, ich lies den Vergaser ultraschallreinigen und hab die Kerze ausgetauscht, Danke an alle die mir geholfen haben.“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!