Wann ist ein neuer Reifen zu alt?

  • Es gibt ja die sogenannte DOT Nummer auf jedem Reifen, anhand der man sehen kann, wann er hergestellt wurde.


    Was würdest Ihr sagen, ab wieviel Jahren man einen Reifen besser nicht mehr kaufen oder verwenden sollte?


    Das hängt ja sicherlich auch von der Lagerung ab, kann man dazu überhaupt was genaues sagen? :/

  • Soweit ich gelernt habe dürfen Reifen mit bis zu 5 Jahre (bei korrekter Lagerung) noch als neu verkauft werden.


    Beim Auto würd ich sagen ist das nicht "so" wichtig.

    Gerade bei Straßenmotorrädern sagt man eigentlich nicht älter als 1 Jahr bei Montage.

  • Soweit ich gelernt habe dürfen Reifen mit bis zu 5 Jahre (bei korrekter Lagerung) noch als neu verkauft werden.


    Beim Auto würd ich sagen ist das nicht "so" wichtig.

    Gerade bei Straßenmotorrädern sagt man eigentlich nicht älter als 1 Jahr bei Montage.

    Ja, auf der Straße ist es beim Moped sicherlich noch wichtiger. Es zeigt aber ja auch, dass es auch im Offroadbereich sicherlich nicht ganz unwesentlich ist. Die werden ab einem gewissen Alter ja sehr hart, zäh und rissig.


    5 Jahre ist da vielleicht eine ganz gute Richtschnur!?

    • Offizieller Beitrag

    Für MX hab ich Reifen rumliegen, die bestimmt 4-5 Jahre alt sind (die guten billigen und eh steinharten AC 10).

    Lassen sich immer noch fahren, allerdings gehen sie auf hartem Boden und in engen Kurven deutlich eher weg.


    Hab so einen letztes Jahr beim Endurotraining in Sonnefeld draufgehabt. Die engen steinharten Kurven auf der hinteren Wiese liesen sich hervorragend im Drift fahren 8)


    Auf deutsch: hinten ist m.M. egal, vorne würde ich von so einem alten Pneu Abstand nehmen.

  • Die maximale Lagerdauer hängt von den Lagerbedingungen ab. Kühl, trocken eventuell eingetütet verhindert die Ausgasung flüchtiger Komponenten sicherlich länger. Ich denke Ausgasung und Reaktion mit Umgebungsgasen (Sauerstoffanteil in der Luft) ist der hauptsächliche Alterungsgrund (wie bei Mousse). (Tages-)Lichteinfluß = UV Strahlung sollte ja wohl jeder bei der Lagerung vermeiden können.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Eine Freundin hat mal auf ihrer Triumph 3HW einen originalen Reifen aus Kriegszeiten aufgezogen der war noch top weich und hat guten Grip gehabt. Allerdings war der verpackt wie eine Mumie.

    -talkum (gefühlt ein Kg

    -gewebe umwickelt

    - irgendwas folienartiges

    -papier

    -nochmal Papier

  • Mein aktueller MX Reifen hinten ist 6.5 Jahre jung und grad so richtig gereift.

    Keine weiteren auffälligkeiten o.ä. :thumb:

    Gut ... regulär würde ich aber kein Neureifen erwarten der älter als 2 Jahre ist.

  • Mein aktueller MX Reifen hinten ist 6.5 Jahre jung und grad so richtig gereift.

    Keine weiteren auffälligkeiten o.ä. :thumb:

    Gut ... regulär würde ich aber kein Neureifen erwarten der älter als 2 Jahre ist.

    Wusste gar nicht, dass die Factory-Reifen so lange drauf bleiben :)

  • Beim Auto würd ich sagen ist das nicht "so" wichtig

    ist sogar sehr wichtig, da sich die Eigenschaften auf nasser Straße mit dem Altern extrem verschlechtern. Gleiches gilt bei Winterreifen, nach 6 Jahren sollte ein Reifen entsorgt werden, egal wie viel Profil da noch drauf ist. Im Offroadbereich ist das auch nicht viel anders.

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Gleiches gilt bei Winterreifen, nach 6 Jahren sollte ein Reifen entsorgt werden, egal wie viel Profil da noch drauf ist.

    Das gehört leider ins Reich der Märchen und stammt wo möglich von den Reifen Herstellern & Vertrieb selber . Nachhaltig ist sowas schon garnicht .... ;);)


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

  • Das kann ich nicht faktisch " Beweisen " , ist nur mein persönlicher Eindruck und Erfahrungswerte von knapp 30 Jahren im KFZ Gewerbe .

    Diese umgängliche Meinung Reifen nach 6 Jahren zu entsorgen nützt doch nur einem , dem Hersteller und dessen Vertrieb . Ist wie beim Neuwagen Hersteller , wenn dessen Autos ewig halten würden , würdens wohl weniger Neuwagen verkaufen . Konstruktiv könnten die das , der Mehrpreis dafür wäre lächerlich .

    Für die Taxen gibt es zB. bessere KW - Pleuel Lager und Kolben . Im normalen PKW sind die aber nicht drin . Von PKW Leuten direkt beim Hersteller habe ich " gehört " das mache Sachen absichtlich " schlecht positioniert " gebaut werden damit die nicht ewig halten .

    Kurz gesagt " was lange hält bringt kein Geld " . Selbst die TÜV Männers bei uns haben keine Probleme mit " alten " Reifen solange die keine bedenklichen Risse oder andere Beschädigungen haben . Ein Gesetz das Reifen nach 6 Jahren runter müssen gibt es auch nicht .


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!