Rückruf HONDA CRF450 2021

  • Es gibt nen Rückruf von Honda,der wohl von Honda(händlern) schlecht kommuniziert wird.

    Die OEM Ketten reißen,gibt schon einige Fotos von defekten Ketten inkl Gehäuse,also wer noch nix von Honda(händler) gehört hat nicht mehr fahren und direkt melden


    Diese Fotos sind von verschiedenen Mopeds

  • Die original Kette war bei Honda schon immer von einer fragwürdigen Qualität. Die darfst du vom TraPo zum Vorstart schon zweimal nachspannen; kenne niemanden, der damit ernsthaft "ausrückt".

    Ist ein DID Zulieferteil, da haben die wohl "Mist gebaut"

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Wer zahlt die möglicherweise entstandenen Schäden eigentlich? Ist ja eine Wettbewerbskiste, hofft man auf Kulanz? Oder zahlt Honda, weil es ein offizieller Rückruf ist?

    ==================

    - „The Power of Dreams“

    - „SUCCESS IS 99% FAILURE“

  • Naj wenn da seitens Honda ein Rückruf ist , zahlt das Honda bzw die werdens letzt endlich an den Ketten Hersteller weiter reichen . Der Händler zahlt in solchen Fällen nix außer das er den " Ärger " und Papier Kram hat .


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbsup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;-)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!