Oeli - Dämpfer im Visier

  • und weiter mit dem Welt - Patent ' Oeli ',


    der "Macher" im Inneren ist ein Dreiwege - Ventil, welches jeweils separat das Ansprechen reguliert, das starke Durchschlagen verhindert und den Oel - Rücklauf

    steuert.

    über diesem idiotensicheren Funktions - Detail thront eine, für jeden Dämpferhersteller

    völlig unbekannte Oel - Bremse, (ohne jeden Verschleiß) die dann zum Tragen kommt, wenn der Pilot zB. zu kurz bzw. zu weit gespungen ist, und er an einem Gegenhang

    landet, wo das Aufsetzen bekanntermaßen dann in Sekundenbruchteilen sehr hart ist.

    diese einmalige Neuheit muss nat. auf die Fahrkunst bzw. die Geschwindigkeit des jeweiligen Fahrers im

    Vorfeld exakt abgestimmt werden.

    im Vergleich zu diesen Präzisions - Teilen, ist die Oeli - Zugdämpfung geradezu

    eine Spielerei, die jedoch eine funktionale Zuverlässigkeit beinhaltet, von der die

    halbe Dämpfer - Welt nur träumen kann.


    nun Spezis futtern, und meckern

    später noch mehr

    kleen pinko

    Theorie, auch am Biertisch, ist wirklich gut.

    Praxis dagegen, ist XX-fach besser !

    Einmal editiert, zuletzt von petboun ()

  • Selbst WENN der Öli-Dämpfer besser ist als alles was bisher gebaut wird,

    wofür es im Augenblick außer der Aussage des Erfinders NULL Anhaltspunkte gibt,

    ist die katastrophale Öffentlichkeitsarbeit ebendieses Erfinders der Grund warum er scheitern wird.

    absolut RICHTIG 610er,

    das Gleiche würde mein ehem. Lehrmeister (längst im Motorradhimmel) auch sagen.

    hinzu kommt besonders die hiesige -Missgunst wie Häme, welche nicht gerade aufmunternd wirkt.

    ein kleines Wunder wäre nötig, aber die gabs nur ganz früher.

    danke dir,

    gruß pinko

    Theorie, auch am Biertisch, ist wirklich gut.

    Praxis dagegen, ist XX-fach besser !

  • das Gleiche würde mein ehem. Lehrmeister (längst im Motorradhimmel) auch sagen.

    hinzu kommt besonders die hiesige -Missgunst wie Häme, welche nicht gerade aufmunternd wirkt.

    ein kleines Wunder wäre nötig, aber die gabs nur ganz früher.

    Danke mir nicht zu früh. Du suchst die Ursache hauptsächlich bei den Anderen.

    Doch wenn Du mit Deinem Anspruch an die Öffentlichkeit gehst, der nichts weniger ist als dass

    die etablierten Hersteller Murkser sind, dann bist DU in der Bringschuld.


    Es liegt ganz allein an DIR ob Du als Genie - vielleicht auch als verkanntes, als verschrobener Bastler

    oder gar als schwadronierender Internet-Troll in die Geschichte eingehst.

    Wenn Du nur den Hauch einer Chance haben willst, bleibt Dir nur ein paar Dämpfer zu bauen und sie in Motorräder zu bauen und zwar auf DEINE Kosten.


    Das Beispiel mit Wolfgang Trautwein habe ich bewusst gewählt, weil seine Erfindung erst 50 Jahre nachdem er das erste

    FUNKTIONIERENDE Motorrad gebaut hat serienmäßig eingebaut wurde! Also mach hinne!

  • und nun noch der Arbeitskolben im Dämpfer - Rohr,

    welcher im wesentlichen die Zugdämpfung reguliert.


    dieser besteht aus Bronze mit einer Alu - Einlage, auch aus Gewichtsgründen.

    um den Verschleiß nicht einseitig zu gestalten, wurde der Bronzeteil drehbar gelagert.


    die dämpfende Zugkraft wird im Groben hier eingestellt, durch absolut unkaputtbare

    Zusatz - Präzisions - Scheiben.


    alle Bauteile die für den gesamten Umbau verwendet werden, sind von höchster

    Qualität, wodurch sich diese gesamte Funktions - Änderung für einen der heutigen

    Billig - Hersteller in der Form kaum lohnen würde...............


    pinko

    Theorie, auch am Biertisch, ist wirklich gut.

    Praxis dagegen, ist XX-fach besser !

  • alle Bauteile die für den gesamten Umbau verwendet werden, sind von höchster

    Qualität, wodurch sich diese gesamte Funktions - Änderung für einen der heutigen

    Billig - Hersteller in der Form kaum lohnen würde...............

    Was kostet denn der ganze Umbaukit?

  • Ist OEM dein Ziel oder warum erwähnst du die Billig Hersteller explizit?


    Wenn ich überlege, wie viel gute Fahrwerke bzw. Umbauten kosten, ist dafür sicher ein Markt. Aber das Hauptproblem hat ja 610 schon erwähnt.

  • MXxx, hatte ja schonmal angeboten sich zu treffen ( Petbounce und MXxx) WArum ist daraus gelichnochmal nix geworden ?

    Ich denke mal das Angebot von MXxx war klar, und es fehlte dann nur noch an Petbounce zusage, oder gegenangebot .

    Warum ist da nun nix drauss geworden ?

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • MXxx, hatte ja schonmal angeboten sich zu treffen

    Ne hatte ich ihm ja damals geschrieben, wegen der Seuche darf und kann der Franzose z.Z. niemand in seine Werkstatt lassen und nur Teile auf dem Postweg zur Bearbeitung annehmen. Aber wie wir von Pinko ja wissen, stecken auch die Post und sämtliche Paketdienste mit in der Verschwörung und fangen immer alle Pakete von ihm ab, um so seine Erfindungen auszuspionieren. Er hats halt wirklich nicht leicht, der gute Pinko.

  • Was kostet denn der ganze Umbaukit?

    hallo Jacky,

    deine normale Anfrage freut unser kleines Team.

    einen Umbaukit wird man auch zu gg. Zeit kaum anbieten können, da zu viele Dämpfer auf dem Markt eine unterschiedliche Bauweise haben.

    und auch dann wäre das nur eine Machbarkeit für Leute, die sich schon immer

    mit der Funktion bzw. Reparatur etc. von Federbeinen befassen.


    gesucht wird derzeit ein sog. 'Macher', welcher mit dem Gas - zu Oel - Umbau nicht

    nur echte Moneten verdienen will, sondern auch gleichzeitig berühmt werden möchte.

    gerade ist wieder einer im Anmarsch, aber obs funzt, steht nat. zZt. noch in den Sternen.

    wenn sich irgendwann etwas positives in der Sache ergibt, wird das nat. der

    Öffentlichkeit bekannt gemacht.


    danke deiner Nachfrage

    gruß pinko

    Theorie, auch am Biertisch, ist wirklich gut.

    Praxis dagegen, ist XX-fach besser !

  • Kann man auch so einen Bullshit schreiben, nimm einen KTM Dämpfer BJ 2021 und baue den um, ich denke diese Marke ist im Moment am meisten vertreten. Und wenn`s doch solch ein Wunderwerk geben sollte, was ich nicht glaube, dann ist der erste Schritt getan indem Opa Petboun diesen einem zB Masterfahrer unverbindlich zum testen anbietet. Der Rest käme dann von selbst , oder auch nicht. Alle bisherigen Posts waren Ausreden, warscheinlich Fakenews und pures geschwafel.

    Immer wieder kommst aus der Versenkung und müllst die Leute hier voll, deine Zeit läuft doch ab, oder?, also beeile dich mal was handfestes darzubieten.

    Wo ich bin ist vorne,bin ich hinten,ist hinten vorne


    Weich ist weich und hart ist hart,aber zuviel weich ist auch hart

  • Petbounce,

    du fällst wieder in deinen Wilma-Modus.

    1. Wilma -- den Oeli bewerben, evtl ne gute Sache

    2. Blockkade haltung -- mit kann nicht, geht nicht, hätte , konnte, müßte, nur für Profis blockierst du dein eigenes projekt

    du fällst über deine eigenen Füße


    Sorry !

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • hey ihr Traumtänzer,


    mehrfach habe ich hier und auch nebenan zu unverbindlichen Testfahrten

    für den längst fertigen Oeli - Dämpfer eingeladen.

    jedoch kein einziges Porci hat sich daraufhin als interessiert gezeigt.

    was wollt ihr denn noch ?

    soll ich euch auch von zu Hause zur Testfahrt abholen, so wie der Münch-hausen

    MXxx, der mich als Verarsche nach France angeblich verschleppen wollte ? :evil:


    wäre aber alles viel einfacher, wenn nicht unsere Glorreicher Cross/Enduro -

    Hersteller, beinahe an jedem neuen Modell, Gasdämpfer mit geänderten Abmaßen

    verwenden würden.

    die Ärmsten wollen nat. nur etwas mehr verdienen, was ihr armen Kerlchen

    aber leider nicht begreifen wollt/könnt.


    kann jemand sagen, welcher Dämpfer mit Umlenkung einer wäre,

    der nicht nur in einem Baujahr, sondern in mehrere Modelle passen würde ?


    petboun - pinko

    Ps; MXxx du weißt ja nichtmal, wann die Steinzeit stattgefunden hat. ||

    Theorie, auch am Biertisch, ist wirklich gut.

    Praxis dagegen, ist XX-fach besser !

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!