FACTORY - only !!!

  • Sensoren all over the MX ...


    Brand new video ...


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Der FMF ist nicht so klobig wie der Yoshimura, auch die Krümmerlänge ist mir sympatischer, nicht so in der Schusslinie. Aber sonst würde ich die nehmen wie sie sind 8o

    Wo ich bin ist vorne,bin ich hinten,ist hinten vorne


    Weich ist weich und hart ist hart,aber zuviel weich ist auch hart

  • Der FMF ist nicht so klobig wie der Yoshimura, auch die Krümmerlänge ist mir sympatischer, nicht so in der Schusslinie. Aber sonst würde ich die nehmen wie sie sind 8o

    Den Yoshimura brauchst du bei uns hier auf keiner Strecke mehr zu montieren,genauso wie bei DM,Masters,WM,eigentlich überall wo richtig nach FIM und/oder DMSB gemessen wird

  • Schon klar nur der lange Krümmer und der voluminöse ESD hat einen technischen Hintergrund.

    Und der FMF hat keinen technischen Hintergrund ? Der wurde halt anders gelöst.

    Wo ich bin ist vorne,bin ich hinten,ist hinten vorne


    Weich ist weich und hart ist hart,aber zuviel weich ist auch hart

  • 17er Factory FC 350 ... :glotz:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • meint Ihr das merkt jemand wirklich??für mich ist festgeschraubt festgeschraubt ^^


    (19) Ride Engineering Hinterachse. Das Team KTM hat 2013 heimlich Kawasaki-Hinterachsen gefahren und hat ein eigenes Design für 2014. Warum? Bei der serienmäßigen KTM-Achse ist der rechte Ketteneinstellblock mit der Achse verbunden. Diese Konstruktion erlaubt es der Achse nicht, als isolierte Einheit zu arbeiten. Eine starke Belastung des serienmäßigen Achsblocks führt dazu, dass sich die Aufhängung und der Swingram unter extremen Bedingungen versteifen. Ride Engineering bietet bearbeitete KTM-Achsblöcke an, die eine Honda CRF450-Hinterachse aufnehmen, um nachzuahmen, was Dungey und Roczen auf ihren Motorrädern verwenden.

  • meint Ihr das merkt jemand wirklich??für mich ist festgeschraubt festgeschraubt

    Gerade für jemand der eigentlich nur die hälfte der Leistung im Schnitt abrufen tut. :lol:

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Ich halte es ja auch wie gesagt für Humbug,genauso wie andere Gabelbrücken mit denen man direkeres Gefühl und besseres Ansprechen haben soll

    An den Gabelbrücken muss a bissl was dran sein, da viele Fahrwerkstuner nur was machen mit einer anderen Gabelbrücke wegen dem Gleitverhalten!

  • Was kostet so ein Factory Motorrad aus dem US SX von einem A-Final Fahrer eigentlich in Anschaffung und Unterhalt?

    Wie oft werden Motor und FW frisch gemacht? Wie teuer ist der Spezialsprit?

    Wie viele Menschen arbeiten Vollzeit, damit ein Fahrer seinen Job erledigen kann?


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Was das im Endeffekt kostet kann man schwer sagen, manche Teile z. B. Auspuffanlagen sind ja oft von technischen Sponsoren und kosten dementsprechend nix.


    Von den 250-4T Pro Circuit Kawamotoren hat man schon gehört daß die nach einem Lauf fertig sind und komplett revidiert werden müssen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!