Maintenance TC 65

  • frankmxparts ... der is der wo u.a. auch immer so schone Aufkleber mitschickt 8o

    War eigentlich klar, wo es doch im Frankenland ist, muss der Laden vom Frank oder der Fränkin sein. Es sei denn er ist zu-gereist.....

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Moin,


    also als nahezu völlig Unbedarfter in der Vergaserabstimmerei insbesondere bei 2Taktern, der diesen Thread seit ca. 10 Tagen nicht geöffnet hatte und heute mit 8 Seiten Nachholarbeit erschlagen wurde, muß ich jetzt doch mal mein Schweigen brechen:


    ich befürchte, das Heraussuchen dieser Peitschenschwingerin hat länger gedauert, als mal schnell in der heimischen Garage am sowie schon halb zerlegten Moped die Nadel umzuhängen und einen kurzen Probelauf mit ein paar Gasstößen durchzuführen ... ja, ich weiß, es ist Sonntag und daher längst nicht überall möglich.


    Ansonsten wurde es auch schon vor ca. mindestens 15 Seiten gesagt, daß Kerzenbilder nicht wirklich aussagekräftig sind, wenn sie nicht direkt nach dem zu beurteilenden Lastzustand und spontanem Abschalten der Zündung aufgenommen werden.


    Weiterhin: wieviel "Muck" ist denn aktuell im Auspuff drin? Das dauert mehrere Stunden, bis der Dämmstoff das wieder an die durchströmenden, ungesättigten, warmen Abgase ausatmen konnte ... Alternative: mal eben neu stopfen ... würde auch nicht die Sonntagsruhe der Nachbarschaft beeinträchtigen.


    Und drittens könnte man sich ja einfach auf die alte Regel zurück ziehen: was ölt, kann nicht fest gehen ...

    insbesondere vor dem Hintergrund, daß ja schon laut über das Nachfolgemotorrad nachgedacht wird, weil dieses jetzt aus Wachstumsgründen wohl die letzte Saison im Hause erleben wird - da wäre es doch extrem schade, wenn noch ein Motorschaden aufgrund unglücklich verlaufender Vergaser-Experimente behoben werden müßte. Es sollte vielleicht eher dazu übergegangen werden, den 4. Gang aus seiner Jungfräulichkeit zu befreien, wenn aktuell im 2. bei "jetzt geht nicht mehr" wieder zugemacht wird ... nicht vergessen, die 85er hat nochmal deutlich mehr Leistung, und wird bei ähnlichem Fahrprofil noch viel schneller versotten ...

  • Weiterhin: wieviel "Muck" ist denn aktuell im Auspuff drin? Das dauert mehrere Stunden, bis der Dämmstoff das wieder an die durchströmenden, ungesättigten, warmen Abgase ausatmen konnte ... Alternative: mal eben neu stopfen ... würde auch nicht die Sonntagsruhe der Nachbarschaft beeinträchtigen.


    Und drittens könnte man sich ja einfach auf die alte Regel zurück ziehen: was ölt, kann nicht fest gehen ...


    insbesondere vor dem Hintergrund, daß ja schon laut über das Nachfolgemotorrad nachgedacht wird, weil dieses jetzt aus Wachstumsgründen wohl die letzte Saison im Hause erleben wird ....


    Zum Auspuffrohr raus und zur Verbindung ESD/Birne ... nach ca. 1,5 Std fahren beim neu gestopften Auspuff.


    Dito da hast recht .... wer gut schmiert fährt gut ... das einzig positive an der Sachlage^^


    Da muß man nochmal abwarten ... zukünftigen Berechnungen zu Folgen kann es aber durch baus sein das die TC 65 in einem Jahr zu klein ist. Mal TC 85 Probesitzen dann kann man bessere Prognose abgeben. ;)

  • Zum Auspuffrohr raus und zur Verbindung ESD/Birne ... nach ca. 1,5 Std fahren beim neu gestopften Auspuff.


    Ja und?????

    Das ist halt ein 2Takter - da kommt das schon vor. Deshalb bin ich noch nie in Aktionismus verfallen.

    Klar - irgendwann neu stopfen ist nie schlecht.

    Aber nicht wegen a bisserl Öl hintraus-echt nicht!


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • TC 85


    Und, da wird es dann besser bei teillast fahren ? Obwohl , das ist relativ, weil richtig 90+% auspressen tun die meisten ihr Mopped wohl weniger. :/

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Um nochmal auf das kein Gasannahme / Ruckel Zuckel what ever problem zurück zu kommen. Erhielt heute erneut die Info es wär schon wieder so.

    Ok dachte ich mir , Kiste hab ich dann selbst im Stand hochgedreht bis Anschlag

    ... nix 0,0 Zündaussetzter o.ä. . Gut dann dachte ich ggf ist ja bloß während der Fahrt ...

    ne Runde auf der Geraden gefahren und hochgezogen bis Anschlag.... nix 0,0 ... Läuft 1A .


    Am selben Tag ... "ich bekomm neutral nicht rein " im Stand .... hmm denk ich mir ...

    geht mit der hand an Schalthebel und merke das da garantiert nicht der zweite Gang drinne ist ... eher 4-5 ... X/


    Dann hab ich gesagt , jetzt fährst a mal Vollgas bis nix mehr geht auf der ebenen in 1 und dann mal im zweiten... das sah dann so aus das der Gasgriff ggf kurz auf Anschlag war .... aber niemals der Motor, wenn des ding angezogen hat isse immer runter vom Gas bei verm. 2/3 Motorleistung ^^

  • Da siehst du mal was die bisherigen Aussagen aufgrund du dauernd umbedüsen wolltes wert waren.

    Drum hab ich vor längerer zeit schon geschrieben daß du halt auch mal selber fahren musst .

  • Ich hab meine Kollegin gefragt mit ihren MX Kids. Die haben auch die 65er, halt die KTM.

    Da wurde die Bedüsung nie geändert, keinerlei Probleme.

    Vergaser wurde halt mal gereinigt und man sollte vielleicht auf korrekten Schwimmerstand achten.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

    Einmal editiert, zuletzt von erhard ()

  • Ich sollte aber erwähnen, dass die Kids seit Anbeginn von Vereinstrainern betreut sind und in 300km Umkreis zu Veranstaltungen gekarrt werden per Wohnmobil. Training auch mal in Italien wenn da das Wetter besser ist usw..

    Du bist also mit deiner Umbedüsung jetzt nicht so völlig falsch.

    Ein wenig mehr "Shut up and (just) ride" wäre dennoch nicht verkehrt. Statt jeden Standard mit dem alle wunderbar zurecht kommen anzuzweifeln.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

    Einmal editiert, zuletzt von erhard ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!