Ab 02.11. wieder alles zu

  • Es sterben sogar Leute an der Impfung.

    Auf was willst du hinaus?

    Du willst mir also erzählen, impfen lohnt nicht, weil mit und ohne Impfung (ungefähr) gleich viele Leute sterben?

    Dann wären ja alle komplett bescheuert.

    So ist es aber nicht, in Wirklichkeit willst du doch nur dagegen sein, aus "ideologischen" Gründen.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Entweder du kommst mit Beweisen oder ich würde dich bitten den Kommentar zu löschen. Solche Aussagen bringen einfach nichts gutes

    War da nicht was in Norwegen ?

    Erst...wenn Du unter Deiner Geliebtgehassten im Dreck kriechend Deinen Rotzschleim von den Lippen leckst...weisst Du ,dass Du lebst.


    " Hier geschieht ein Menschheitsverbrechen. " Dr. Wodarg , Mai 2020

  • War da nicht was in Norwegen ?

    Quellenangabe bitte!

    Und dann noch eine Auflistung, wie viele geimpft wurden und deswegen

    A) geschützt waren

    B) den Virus nicht, bzw. in drastisch verringertem Maße weiter verbreiten werden


    Das Altersheim in der Nachbargemeinde hatte 19 Tote. Wären sie geimpft gewesen, wäre das nicht passiert.


    Aber wie gesagt, du argumentierst ja nur noch vage um zu stören und zu verunsichern, aus rein ideologischen Gründen. An stichhaltigen Quellen und Argumenten fehlt es.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Ich glaube nicht daß speziell diese Diskussion (Tote durch Impfung ) was bringt.

    Die Meinungen sind fest betoniert und Argumente zählen nicht

    Ich respektiere, dass er die Impfung für sich ablehnt und sich nicht impfen lässt. Ist sein gutes recht. Aber wenn er mit bewussten Lügen die öffentliche Meinung beeinflussen will, hört für mich der Spaß auf. Das will ich nicht stehen lassen.

  • Ich respektiere, dass er die Impfung für sich ablehnt und sich nicht impfen lässt. Ist sein gutes recht. Aber wenn er mit bewussten Lügen die öffentliche Meinung beeinflussen will, hört für mich der Spaß auf. Das will ich nicht stehen lassen.

    Was heisst hier " bewussten Lügen " ? Das Ganze stand sogar in den Mainstream-Medien . Dachte , jeder der sich damit beschäftigt , hätte das mitbekommen. Von eine Erdrutsch weiss ich hingegen nichts.

    Erst...wenn Du unter Deiner Geliebtgehassten im Dreck kriechend Deinen Rotzschleim von den Lippen leckst...weisst Du ,dass Du lebst.


    " Hier geschieht ein Menschheitsverbrechen. " Dr. Wodarg , Mai 2020

    • Offizieller Beitrag

    Bist Du der Meinung, es geht um Deine Gattin?

    Ob Du was falsch machst, können wir nicht beurteilen. An der Größe der Geldmenge bemessen, fragen wir z. B. ihn: http://www.vaybee.de/nachricht…-den-reichsten-deutschen/

    Nun können wir darüber diskutieren, inwieweit das mit Corona zu tun hat! 3.300.000.000

    Ev. kann Sie ja bei ihm in der Firma anfangen?


    Wenn man 2019 in diese Firma investiert hätte, dann hätte man sein Vermögen verzehnfacht… ...hättest Du auch machen können!


    Ansonsten liest sich der Lebenslauf doch super. Als integriertes Arbeiterkind mit Grips und Ideen kann man mit „schaffe schaffe“ auch als Türke in DE etwas erreichen…


    ...statt Fahnen schwenken,

    sollte man an der Uni denken ;)


    Manch einer steckt seine Ideen in Bronce Vergaser, ein anderer eben in mRNA…

  • Wenn man, wie auch ich leider die letzten Jahre, regelmäßig Pflegeheime besucht stellt man fest,

    (was letztlich nicht weiter verwunderlich ist) Dort wird viel gestorben. ;)

    Klingt Zynisch, ist aber so. Das ist der Lauf des Lebens. Die Menschen wären nicht im Pflegeheim, wenn sie nicht krank wären.

    Auch wenn manche Jahre dort sind, sterben andere schon nach wenigen Wochen (mit oder ohne C-19=.


    Und dass es Impfreaktionen gibt ist jetzt auch kein Staatsgeheimnis - gibts, jeden Tag zig tausend mal.

    Wer also Todkranke und schwere Pflegefälle impft hat das hoffentlich sorgfältig gegen die C-19 Risiken abgewogen.

    Kein Doc ist um die Entscheidung zu beneiden.


    Hab tatsächlich am WE mit einer Geimpften - ca. 50 Jahre, gesund, telefoniert: Fieber, Schüttelfrost.

    Aber deshalb die Ganze Chose als gefährlich Einstufen?

    Ausgerechnet in einem Forum für einen Sport der eine erhebliche Verletzungsgefahr birgt, bis hin zum (seltenen) Tod.

    Reichlich schizophren!

  • Ja, im Pflegeheim ist der Charakter einer Endstation gegeben. Da wird viel gestorben.

    Allerdings nicht 20 auf einmal!

    Und der Charakter ist auch so, dass wenn es einmal im Heim losgeht, meist der Virus sich komplett verbreitet, weil relativ viele alte Leute sich da viel begegnen (zunächst noch ohne Symptome und dann ist es zu spät).

    Und vermittel mal einem Dementen die Hygieneregeln.

    Somit ist das auch meiner Meinung nach richtig, da zu allererst zu impfen. (Die besten und renomiertesten Fachleute sind sich da eh schnell einig geworden)


    Auswirkung:

    Quelle: https://www.lgl.bayern.de/gesu…rte_coronavirus/index.htm

    Rot sind die ganz Alten über 80, die nun schon weitgehend geimpft sind (zumindest Pflegeheimbewohner ca. 100%). Vorher waren die am gefährdetsten, nun sind sie aus dem Schneider.

    Das bedeutet, dass zwar noch die Inzidenz der Restbevölkerung hoch sein mag, aber nun wird viel weniger gestorben.

    Somit sind die noch drastischen Massnahmen nach und nach immer weniger begründbar.

    Das ist dann doch gut wie es läuft.



    pasted-from-clipboard.png



    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Ich sitze hier kopfschüttelnd und lese den Scheiss.

    ich hab auch überlegt, ob ich überhaupt den Beratungsresistenten hier was schreiben soll.


    Ich bin seit 25 Jahren niedergelassener Zahnarzt und Oralchirurg in Berlin - ich hab als Hauskrankenpfleger während des Studiums gearbeitet und weiß, daß es sich dabei um deinen Knochenjob handelt. Auch habe ich als Rettungssanitäter eine prägende Zeit gehabt und das volle Spektrum der Notfallmedizin miterleben können. Wenn ich gerufen wurde, war ich auch z.T ehrenamtlich im Einsatz als Rettungsarzt beim Enduro GP (Six Days 2012. Zschopau 2017, Woltersdorf 2018) Ich habe keine Scheu eine voll beladene Boeing 747 nach bereits erfolgtem Push-Back wegen eines Notfalls zum Startabbruch zu bewegen oder im umgekehrten Fall die Notbetreuung eines Austrian Airways Fluges von Bangkok nach Wien zu gewährleiste, um eine Zwangslandung in Pakistan zu verhindern. Wenn man mal auf Knien in der Airbus-Bordküche eine Infusion legen muss, dann weißt Du, dass jedes einzelne Leben zählt!!

    Freunde und Kollegen arbeiten als Intensivmediziner hier in Berlin und beatmen angeblich nur Grippeerkrankte. Ich könnte Namenslisten mit mir bekannten Patienten hier reinstellen, die in den vergangenen 12 Monaten an (nicht mit!!!) Covid-19 erkrankt und gestorben sind. Genauso könnte ich die Telefonnummern der mir persönlich Bekannten Hinterbliebenen hier weiterleiten. Dann können ja die Leugner-Vollidioten mal anrufen und einer Witwe oder Hinterbliebenen Kindern erklären, dass es ja nur eine Grippe war oder sie sowieso bald gestorben wären.

    Ich merke immer wieder - selbst im eigenen Bekanntenkreis - dass auch von medizinischen Laien anerkannte Argumente zu Corona-Leugnern nicht durchdringen, weil sie in ihrer eigenen Info-Welt leben. Schon klar ARD/ZDF/RTL sind ja Lügenpresse - die Wahrheit erfährst Du bei ...RT.de (Russia Today), Wochenblick.at, Youtube und der eigenen Facebookgruppe.


    Wenn Ihr nicht geimpft werden wollt, dann geht doch nicht hin!

    Wenn Ihr meint, Corona ist nur eine Grippe - dann fahrt mit Eurer Enduro nach Bergamo, stellt Euch vor die Notaufnahme des Krankenhauses und wiederholt laut Eure Behauptungen.


    Das wars - ich bin raus hier....ich hab zu tun....

  • Und nicht mal die ganz schwindeligen Seiten, trauen sich zu behaupten das Todesfälle durch die Impfung verursacht wurden ... Mit oder an der Impfung ... Es gibt keinen bestätigten Fallder an der Impfung gestorben ist.


    Und schlecht mit Goggle übersetzten Artikeln aus Argentinien die sich auf irgendwelche anonymen Facebookposts als Quelle beziehen .... naja ....

  • Ich sitze hier kopfschüttelnd...


    Das wars - ich bin raus hier....ich hab zu tun....

    Prima, es freut mich sehr, das sich jemand wie Du hier zu Wort meldest.

    Wir haben übrigens fast alle zu tun.

    1. Was sagst Du zu Prof. Dr. Dolores Cahill? Sie behauptet, bei 1500 PCR Test keinen Corona Virus gefunden zu haben?

    https://www.wochenblick.at/pro…-vor-mrna-nebenwirkungen/

    2. Was sagst Du zur Behauptung einiger sehr angesehener Alternativmediziner, die behaupten, die schlimmen Vorkommnisse in Bergamo/I stehen in Verbindung mit 5G? Sie meinen, signifikante Daten dafür zu besitzen. Wie weit ist Mailand von Bergamo entfernt (siehe Test im Link)? https://www.welt.de/wirtschaft…iter-als-Deutschland.html

    3. Wie hängt diese Information mit dem zunehmenden Fällen von erhöhten Quecksilber und/oder Schwermetallkontaminationen einiger Opfer zusammen?

    4. Wie wirkt sich die zunehmende Frequenzbelastung auf das Immunsystem in Verbindung einer erhöhten Viruslast auf den Menschen aus?

    5. Warum behauptete Dr. Robert Bell, das Impfungen ev. sogar die einzige Ursache für die Zunahme der Krebserkrankungen sind?

    6. Wie wirkt sich das alles im Zusammenhang mit der gesteigerten Belastung für die Menschen z. B. durch https://www.ackergifte-nein-danke.de/ und https://www.gesundheitlicheauf…hrstoffe-und-vitalstoffe/ aus?

    7. Kann man einen Virus isoliert betrachten oder hängt das alles zusammen?


    Kürzen wir es ab: es gibt noch mehr gelöschte Artikel als noch vorhandene/verfügbare Infos, die all denen, dessen Meinung/Wissen Du stark anzweifelst, doch zumindest gewisse Zweifel aufkommen lassen, ob das, was hier seit Monaten abläuft, alles so sein kann?


    Worauf sich die sich wohl wichtigste Frage anschließt: wie kann es nach über 100 Jahren Forschung und Billionen für diese Forschung, bei all dem Wissen immer noch und immer wieder dazu kommen, daß es eine derart große Verunsicherung geben kann zu diesem Thema? Warum fällt die Lösung so schwer und wie kann es sein, daß es sogar hier, in einem Forum von Gleichgesinnten, so einen Streit geben kann. Das macht mich sehr traurig... Wünsche Euch alles Gute!



  • Auf der Seite zuvor wird behauptet "Es sterben sogar Leute an der Impfung" und du wunderst dich über die Verunsicherung bei dem Thema?
    Ebenso stellst du absurde Fragen von dubiosen Quellen und wunderst dich, dass hier keine Einigkeit herrscht?


    Alternativmediziner und 5G? Ernsthaft? Funknetz mit einer Reichweite bis 20km soll einen Einfluss auf einen Ort in 60km Entfernung haben, aber am Standort nicht?


    Einige sollten sich echt erstmal an die eigene Nase fassen und die eigenen Quellen hinterfragen anstatt so einen Quatsch zu schreiben.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!