Lenkungsdämpfer an 2020 KTM -> zuwenig Platz für Klemmung am Lenkkopf?

  • Ich will meine EXC 150 2020 mit einem Lenkungsdämpfer versehen, entdecke aber gerade, daß zuwenig Platz für die Klemmung des Widerlagers am Steuerkopf vorhanden ist.

    Bei meiner 300 18 ist noch genügend Platz vorhanden, an der 150 20 aber nicht mehr. Wie wenn der Rahmen ein paar mm weiter nach oben gesetzt worden wäre. Weis nicht, ob das an den anderen 20 Modellen auch so ist.

    Gebraucht werden min. 5 mm, ich habe knapp 3 mm Platz.

    D.h. ich müsste min. 2-3mm Material von den Schweißnähten wegfeilen, was mir aber etwas viel vorkommt, wenn ich mir die Nähte ansehe.


    Hat jemand einen Lenkungsdämpfer an eine 2020 montiert und kann seine Erfahrungen dazu preisgeben?


    Links Lenkkopf 18, rechts 20.

  • Beitrag von friedrich renner ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Sieht man es, ohne die Brücke zu demontieren?

    Bei der 17er 350er paßte es auch ohne Probleme, bei der 17er 450er Husky trug auch die Schweißnaht mehr, zuviel auf. Ich hab beim Wiederlager eine größere Fase angeschliffen.

  • ja, am widerlager wegschleifen, da ist i.d.r. mehr matterial da.

    You have to have the courage to sustain the situation that frightens you.


    Jedes Verbot ist eine leise Absage an die Idee, der Mensch sei vernunftbegabt.
    Stefan Geiger

  • Es wird mir wohl nichts anderes übrigbleiben, als Material wegzuschleifen.

    Aber toll finde ichs nicht, geht schon gut in die Schweißnaht rein.


    Edit: Das mit dem Widerlager abschleifen hatte ich irgendwie überlesen.

    Muss ich mir gleich mal an dem vorhandenen von Scott angucken, was da möglich ist.

  • Sowohl an der Schweißnacht als auch am Widerlager etwas wegnehmen, so würde ich es machen.

    Aber alles ohne scharfe Kanten.

    Dieses Posting entspricht der EU Directive 2002/75/EC !!!
    Jegliche Interpunktion, Grammatik und Orthographie ist frei erfunden.
    Kein Nörgeln, Kritisieren oder Belehren ohne mein Einverständnis!



    HUSABERG TE300 2013
    HONDA CR500R 1998
    YAMAHA FZR1000 3LE 1992

  • Das werde ich entscheiden , wenn ich die Teile in Händen habe. Habs mir aber auch schon so überlegt.


    Mal gucken, vielleicht ordere ich einen Precision Dämpfer, Scott hatte ich schon 2x (wobei die gut sind, um Mißverständnisse auszuschliessen, will nur mal was anderes probieren).

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!