Nique Thury beendet seine Karriere?

  • Nique wär jetzt so gut dank USA das beim ADAC Masters jede Wurstsemmel für die nächsten 10 Jahre an Ihn geht ... :/

    Wenn du jetzt denkst, dass Nique bei den Masters alles locker gewinnen würde, muss ich dich leider enttäuschen. Auch wenn Max nicht mehr so stark ist wie zu seinen besten WM-Zeiten, würde er bei den Amis noch immer locker in die Punkte fahren. Und Ex-Weltmeister Tixier ist dieses Jahr bei einem WM-Lauf schon auf P10 gefahren. Auf das Niveau wird der gute Nique nie kommen.


    Ach und Thury ist jetzt 27, in zehn Jahren ist er schon längst MX-Rentner, wenigstens auf Top-Level.

  • Na Ihr seit wohl Kenner der Szenene ... also mich nicht.

    Ja ich würde jetzt schon vermuten müßte ich wetten das der Nique

    mittlerweile bei den Masters gut absahnen könnte ... aber wie gesagt ...

    ich bin kein Insider der MXRennSzene ...

  • Ich find der Nick ist nen netter Kerl und kann sicher auch schnell Mopped fahren . Die Starter hier ausm Forum steckt der sicher locker weg . Aber nach ganz weit oben ists noch ein weiter Weg den er wohl leider nicht mehr schaffen wird .


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

  • Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Mit 27 schon zu alt ? ;(

    zumindest zu alt, um seine Karriere "neu zu starten" und plötzlich Star zu werden. Er hat ja irgendwann entschieden, keine WM zu fahren, weil es sich nicht lohnt - das war sicher auch, weil er wohl wusste, dass er nicht schnell genug für ein Factory Team ist. Und erst da wird es finanziell interessant.

  • MXGP fahren dürfte auch nicht teurer sein als nach amerika auszuwandern und dort irgendwo zu fahren.

    MXGP fahren haben schon viele probiert ohne jetzt zu den allerschnellsten zu gehören. damit lockst du kaum jemand hintern ofen hervor.

    nach amerika auswandern und dort unter "ferner liefen" mitzufahren

    ist allerdings neu und interessant.

    ich bleibe dabei, die idee dazu kam von den weber werken.

    nique thury ist zwar professioneller motocrosser, aber nur von gnaden

    der weberwerke.

    ergebnisse sind zweitrangig, entscheidend aber sind ausführliche

    und regelmässige videoclips bei youtube.

    und letzteres kann er ja richtig gut, der nique.

  • Sorry, aber das seh ich teilweise anders.

    Nique ist eigentlich reiner SX-Fahrer inzwischen und hatte durch Corona in Europa keine Möglichkeit mehr irgendwo Rennen zu fahren. Und sicherlich war es schon lange sein Traum beim SX in Amerika an den Start gehen zu können. Denke die beiden Punkte war dann initial für alles weitere. Er und die Weber-Werke machen das aber richtig gut, das muss man sagen.


    MXGP ist sicherlich kein Thema für ihn gewesen und wird es auch nicht mehr sein. Die Outdoors hätte er jetzt gerne mitgenommen, wären ja aber eh nur ein paar Rennen gewesen für ihn.

  • Sorry, aber das seh ich teilweise anders.

    Nique ist eigentlich reiner SX-Fahrer inzwischen und hatte durch Corona in Europa keine Möglichkeit mehr irgendwo Rennen zu fahren. Und sicherlich war es schon lange sein Traum beim SX in Amerika an den Start gehen zu können. Denke die beiden Punkte war dann initial für alles weitere. Er und die Weber-Werke machen das aber richtig gut, das muss man sagen.


    MXGP ist sicherlich kein Thema für ihn gewesen und wird es auch nicht mehr sein. Die Outdoors hätte er jetzt gerne mitgenommen, wären ja aber eh nur ein paar Rennen gewesen für ihn.

    okay, den punkt muss ich dir lassen.

    da die europäer unfähig sind eine supercrossserie aufzuziehen,

    schielt der eine oder andere europäische SXspezialist schonmal neidisch

    über den grossen teich. sollte er rübermachen muss er spätestens

    nach einen jahr eingewöhnungszeit erfolge vorweisen.

    da bin ich ja mal gespannt wie niques 2. saison verläuft.

  • Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!