Motor - Membranen von Nutzen ?

  • einen membranzylinder ohne membran laufen zu lassen ist sinnlos.

    der einlass macht viel zu früh auf und schliesst dementsprechend zu spät.

    bei ner gehäuse membran gibt es ohne membran kein zu mehr, der pumpt die luft nur durch den vergaser rein und raus.


    die frühen maico membranzylinder waren eh nicht so der grosse wurf. die erfahrungen mit den dingern auf alle anderen membraner zu übertragen ist schon gewagt, oder zeugt von starker verblendung.

  • "Mitarbeiter des Monats in der Kläranlage..."


    still shit...

    wer so postet, lässt erkennen, dass er eine miese Schule besucht hat.

    somit kann er auch nicht begreifen, wie groß der 'Bremswellenvorteil' ist, wenn man dort,

    mit einem Oeldruck - Dämpfer fahrend, einen gleichwertigen Gegner überholen kann.

  • Beitrag von erhard ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: off topic ().
  • ...............


    Ich benutze Membranen von CarbonTech.


    ...........................

    Gibts anscheinend schon recht lange und waren wohl mit die ersten am Markt im Jahr~2000, oder?

    Kann man die heutzutage überhaupt noch irgendwo kaufen? Sind die besser als Moto Tassinari / V-Force?


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Die CarbonTech Membranen werden nun von Boyesen vertrieben.

    Leider hat kaum ein Händler hier in D genau die Membranen für meine Mopeds auf Lager, ich habe sie mir daher direkt bei Boyesen bestellt.


    http:/www.boyesen.com


    Es gab mal ein Artikel zu Membranen in Trial Magazine No. 33 in 2012 als Boyesen komplett neue Membranentypen (RC2) vorgestellt hatte auch für Trialmaschinen, die Membranen sind setdem noch etwas dünner, das Harz stabiler gegenüber den Alkoholanteilen im Benzin und auch steifer = weniger flatteranfällig.


    Die anderen Hersteller haben seitdem sicher wieder aufgeholt.


    Nach 6 Jahren und mittlerweile einem Tausch bin ich sehr zufrieden, die Betriebsdauer erscheint OK.

    Stärker als der Abtrag fiel mir auf dass die Plättchen nicht mehr plan auflagen. Habe Fotis muss nochmals suchen...

  • Es ist gut zu sehen wie weit die Membranen sich öffnen:

    oqxMqrADx7xCdB1gpm5Yx8XEIvEjlAZeRRJjTlw2gAcr_yyJZRouz0xKmcYw_71vhYAC47tWGJOeFWbEpeMSEbAh_DNxr-FjTkmXURLWMz83kU3hvj4-Wsw-CzXqFQucnxAD2-LC3MNCzyvEUA0VG9RBAaAh0n-Nz-i0UsH5rqTLVIVZN8suBD3QYM3H-CTvOcPyCWis66MD4oRsx-dyPeFRb9J1C0mdCwdrBKNxHAy_PqHnn8Ajk6bo7wGIQpxJKniTOlHyyB27EnrFQCFgci9oazH2ZXY4KZUEABbjFeWd4r-WAjEkW2R9MXYb6zD_zlTNMDOMQe64-3ahHoRVdvyawK3zRU1FTmxnyxFlCfQiNsTeXQ3iqwJgXbooPTa3sXIcuxYLOqine6UxWDDhG6I71xX5XVIaI1iGVlv4tHlpN48lQxAeKh3jzBAF-EC94vqqfpJ13Q3ebu6UFiWEyMbevHdYXsmqVvbAntvUyYMm4GJsPiD_e0rL8Kai5zjaV5w9ph7sbVuccBwS6Rg1AEgwO9Z8ofh1IppDHMNws699VKMyLw1bm17I3AVeJDFFoDTUhRAPb1yh9Re_SoxGAFV8fIAVbLYP7xKNV62Ze22kxbsvpOyG3xQ4Sy04vK8i5n-yohH9rocysYua5Iqa57-m0p7P7_kSqCrtNnL-UlRb2B7N-F9U2nBq276x7g=w1047-h784-no



    Auch zu sehen wie auf der einen Seite die Membranen nun abstehen:

    eHJTL4PEMTSonfOd7BA2GPBprQxHKdwRtwkKbdNEKh35ajpSpg033Lnj6enebV2SCLg0DWYj4t8n1ri7QfP31Z9TjD7d5Ds6GGemg90A2TkMwdSgxqyCM0PWH_MqvDNquObnx5CxeKU0lRQiGorOLjmn6KgJV6xPVv2wySmH1ixMeDYp1FW2UrREn_oQiRwxb588v5rXUWGNHduzEfZiriHEQHHBgEogqCamLi39AVeJNA7ptszxgaEimmS4XoDbCY0akc_NONjCqwvnlDf2_8LLZybRjZdbcH01MD6hrs-dutPOYMcdMtTRI3YcZlOoTxESViQfj32yrNZBM9jpSy74d1k2yKUCK4TzkTahYtshzAPQRhFmu3cx5fyKZH4vR8o2_LiWKK1KFQ6xWEiMXX5_NG_WpJpyYVSb04DhRBEXwQqf5CXJu_l9v5drQMk-ghWxk21UQfg3l1arVWldPP6g1WnkKIrfQpyzgN403ZjtOTQGeEVSJ4PZt3XGg78xETQJduZprY11rt28BaZqeyJ9ynCnSHQ44HWYhQAJyvQPClJ5WTUpeseOCwOokRz2Jb-5-WJG9FMdHYHg649kI0f6V0GDO_AFIK5eU-VmQMaASpcnH2wUvOdNVMRIYk5dRnbw4YcZU25lqlkzbLqBd0vkTkoJVf_2m_obkD80PhLTehYD06AB1disG1ESSQ=w1045-h784-no


    Auch zu sehen wie auf der einen Seite die Membranen nun abstehen:

    m4mLLkHs5MRZpHCmLDghJWBWwyu1JYBMAZ4G_B7MeO50WQrhPLdLUCHeb8il0DAF1VA8TzXoYCyTtM4o-r3t6Aw_QxVRGIsLyk0TfKRRN7LsqULHMmdY7b36fGf82g4S4Dufsfv8-JYilxa6uWx5ZQ6a2qeV3bXL4mljOjS6MXEVBkpO8vt2H9DT4A-pXd3ZI55zLvTVv-LpAbvdXfT4yLU4u1vDl9kgpByFRJFKPLS9RPggcE91OoRWA6VlNdMkkNRHLpbQieiNEA_EVPJfBn7PjIhh5sYZQyKXEFrLSK1jNWn_RI-ZKyBfKqtFjejLc8PcFRc2XJhkpZnnlnHD6QFbvUZOLzczdfxWambSE3BMFlN9IZ9cKv4vtUBr8n1SKsr9hPOC32YQOxotA_TbVR6_bIb5qX1L1rGkaC1jLCTYXYJYJTf2RVusbGfW22G54RQir3OtvEstxy-yoifd8SUu9yJ6nlFkAgt7llGl0kGPnEKXfk1rEZuIga6rtJONeEKXiaUFCuNPdLz4ABB_b2F2tk_uCPZlkkpGcmkV4d8htSXNluO9ZaWd-a9lozsnbsosaX-m90zV5tlbWrNO6XX83fpou18qj_-6bgm-r7WuuDIao-ZLliBKxyLImMLJtKeAWp24YWdHvMtDGG1kV_p_rC4-8r5FZIFPoA2ZMfs38jU73hEj7I9HBWqEGQ=w1047-h784-no


    Und wie sich am Ende leichter Verschleiss einstellt, (ist getauscht):

    tqbjj5v6hT9BWDiKnManx6t1WpaghN4cu6SdviaiG4PGRdWiWc5k1QcbDYUTJOKUT69ZJ_-MpiaYJGfERyo54ATY2Ar_RHrVY9aNbYDCI7iBzJ9mTp4aFJPTJM7qypYCB8Ta-h_UVemA8NQGL1n4x-OK6xYaidTJ4zD9FsEZiL-0W4bZDj4Dj03rj9ejAM_1tgfRN9km5JPsJjS6XRRp6Co5o1rGswP7N_YL1OtA5V484yB8Hvce3y-nGC519X8JPKt0IpvvMdnoWH6FZEDUoq4FBrczgqSkYGW6rE1glXxYSXyTWBDJ__vairoOo19wqXAlcXrDLwUHtxs22V7xX31WpECjOEqm5DPW86dd6WS0APx58ozhgwi8441s70H_nll75yL-xx9tLoG8WQGvWWtjAjTCEiUnFeVqD1BmHr4qh0acViPE6ErclX2-7S9sN2PTtAyVHGMDT5um0YugX7g2vHaFBj8B6XWFKN3VSR7KxGbz15zq--rQdiKwwAMqyhhHGhOBamFq8dOBTLQZDzlX57KwmEDPEmJxrA7vziOJxSpcYwqkOKdgseVQMV8frjF5ikAFDVD00EFOc8vvoRD0yRGEdfkJMEqtQAHLnhfr78ffmmcKYXbi9bLf_J_s-un9CfDqzCKYeSy9Lu3JLE-WNbqPwk_7tOeTycG6KGeAMSZJxu8X3K9Ix9Bt0Q=w442-h784-no


    Das war nach ca. 80 - 100h.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!