Felge neu einspeichen / Felgenring ersetzen ?

  • Ich hatte ja eher sowas erwartet:

    Das wäre mal Custom gewesen! statt Fabrikware ("Factory") ;)


    "using aerospace steels, heat treatments and FEA stress analysis. The end result was a tough and long-lasting steel sprocket, without the weight penalty of most steel sprockets"

    "The special coating on the zirconium sprocket reduces friction up to 50 percent, increases durability, and is offered in black or chromatic color schemes."

    "two-year guarantee"


    pasted-from-clipboard.png



    pasted-from-clipboard.png

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Die sehen schon krass aus, könnte mir vorstellen daß es die beim Feindkontakt leicht verbiegt

    Ja, wirkt fragil. Soll aber angeblich ein viel besserer Stahl sein und das ist durchaus glaubhaft. Die Dinger gibts auch schon länger. Scheinen aber in Europa nicht so bekannt zu sein. Ich denke mal es ist eine kultige Alternative zu Stahl/Alu Verbund Zahnrädern.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • ...der Konstruktion würde ich kein Vertrauen schenken =O

    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM

  • 20210718_144759.jpg...der Konstruktion würde ich kein Vertrauen schenken =O

    Genau diese Dirt Tricks Kettrnraeder fahre ich seit Jahren, hauptsaechlich im Rallyeeinsatz auf 570 und 350er und keinerlei Probleme.

    Links neu, rechts ca 5000km...

    Halten absolut was aus; in USA geben die dir ne 2jahres Garantie...

  • Genau diese Dirt Tricks Kettrnraeder fahre ich seit Jahren, hauptsaechlich im Rallyeeinsatz auf 570 und 350er und keinerlei Probleme.

    Links neu, rechts ca 5000km...

    Halten absolut was aus; in USA geben die dir ne 2jahres Garantie...

    Beeindruckend da sie so filigran aussehen, was kostet so ein Kettenblatt ?

    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM

  • https://dirttricks.com/product-category/sprockets/


    Mir wären sie zu teuer.


    Funktion vor Optik.


    Nur sehr selten habe ich den Satz gehört: " Was für ein wunderschönes Kettenrad du fährst!"

    Allerdings musste ich in den letzten Jahren feststellen, dass ich davon keine Ahnung habe.


    Habe übrigens den ZETA Revolver Shift angebaut und 1x gefahren.

    Funktioniert,.........genau wie jeder andere!

    Jemand hatte ihn hier angepriesen und ich hab mitgemacht.

    Aber gut, dass ich ihn liegen hatte, war mit dem anderen am Baum hängen geblieben.

    • Offizieller Beitrag

    Genau diese Dirt Tricks Kettrnraeder fahre ich seit Jahren, hauptsaechlich im Rallyeeinsatz auf 570 und 350er und keinerlei Probleme.

    Beim Rallyeeinsatz fährt dich auch selten jemand beherzt ins Hinterrad und das ist das Hauptproblem das ich sehe.

    Daß die Amis ja grundsätzlich viel besseren Stahl haben als der Rest der Welt ist ja auch nix neues ;)

  • Allerdings, der Preis steht in keinem Verhältnis :P

    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM

  • Ein Stealth oder Supersprox Kettenrad kostet auch 60-70€. Ein wenig extra darf dann eine Exklusivität schon kosten.

    Auf dem Stealth und Co. ist halt "nur" C45 Stahl verbaut, das ist eher nix besonderes. Ich finde das glaubhaft, mit dem CrMo Stahl hier viel bessere Festigkeit/Haltbarkeit zu erreichen.

    Allerdings halten die Stealth ja schon 2-3 Ketten, Alu hält 1 Kette oder kürzer bei aggressivem Sand/Schlamm.


    Streckgrenze (0,2% = elastische Grenze, also bevor was dauerhaft verbogen bleibt)):

    C45 ~400MPa

    CrMo(42CrMo4-vergütet) >900MPa


    Deshalb kann man sich so filigrane Streben erlauben.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Hierzulande kosten die Dinger praktisch das gleiche wie die supersprox aus dem powerparts programm, von daher faellt mir die Wahl leicht. Liegt halt am KTM Group Vertriebsmodell, die Vertragshaendler sind praktisch Preisgebunden...

  • Ein Stealth oder Supersprox Kettenrad kostet auch 60-70€.

    Ich fahr ja auch kein Stealth. Wie gesagt tausch ich die Kettensätze immer nur komplett. Dabei hält das Stahlritzel genauso lang wie das weichere Alukettenrad, bei dem die Kette auf 4-mal so vielen Zähnen aufliegt.

    Die Logik, das Doppelte für ein Kettenrad zu zahlen, das doppelt so lang hält, damit ich dann mit altem KR und neuer Kette weiter fahren kann, erschließt sich mir jetzt nicht so ganz.

    ABER kann natürlich jeder so machen, wie er mag. ;)

  • Ich fahr ja auch kein Stealth. Wie gesagt tausch ich die Kettensätze immer nur komplett. Dabei hält das Stahlritzel genauso lang wie das weichere Alukettenrad, bei dem die Kette auf 4-mal so vielen Zähnen aufliegt.

    Die Logik, das Doppelte für ein Kettenrad zu zahlen, das doppelt so lang hält, damit ich dann mit altem KR und neuer Kette weiter fahren kann, erschließt sich mir jetzt nicht so ganz.

    ABER kann natürlich jeder so machen, wie er mag. ;)

    Das kommt wie immer auf die Umstände an.

    Ich würde nie den ganzen Kettensatz wechseln, nur weil das Ritzel verschlissen ist. Ich hab so 2-3 13er Ritzel pro Kette.

    Am liebsten fahr ich Alu Kettenräder, weil es die leichtesten sind.

    Für Schlamm und Sand usw. ist ein Alu Kettenrad eigentlich zu schade und recht schnell weg.

    Zudem hab ich diverse Hinterräder und 2 Moppeds. Da kannst eh nicht mehr die Zuordnung aufrechterhalten zwischen Ritzel, Kette und Zahnrad.


    Also - je nach Randbedingungen ändern sich die Lösungen....


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!