Wie Pinocchio Fahrstil abtrainieren ?

  • Wiso von mir ?


    Wiso soll ich überhaupts videos von mir posten .... poste do du mal eins von dir Herr von und zu Zynismus.

    Weil du das Problem bist und nicht deine Tochter .


    Wäre interessant wenn du wie ein HB Männchen außen rum fuchtelst oder sogar 100m hinterher rufst was sie machen soll.


    Alles schon gesehen.

    Sogar, die Mutter stand in der einen Hälfte der Strecke und der Vater in der anderen Hälfte. Jeder spielte den Trainer. :huh:X(

  • Wenn Zyni so schnell rumgoont wie der Herr auf dem Bild zieh ich den Hut vor ihm :respekt:

    Das war auch mein erster Gedanke . Aber das wär viel zuviel des Lobes :saint: *schnief*

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

    Einmal editiert, zuletzt von Zynismus ()

  • Wiso von mir ?

    Will ja nur mal gucken wie das geht, was du deiner Tochter vorgibst sein zu müssen. :thumbup:

    Wer was vorgibt , muss auch liefern und nicht auf andere schieben, was du ja immer wieder versuchst. Nur klappt das nicht bei mir, weil der Fehler eventuell an dir liegt.


    MX_Jack

    Nachtrag auf den Post und den davor von mir auf den du dich beziehst. Mußte leider weg, und nicht viel Zeit

    Was Kinder immer gut verstehen, in bezug auf sitzen/stehen fahren , ist der Nevaljaschka-effekt. Da mußte Grad mal n kkleinen Wettstreit starten wer kleinere Kreise fahren kannn zb. ( ohne Füße absetzen)

    Wenn sie drauf anspringt, ist ein großer schritt getan. Es ist eigentlich n handlingstraining mit dem Kinder den Unterschied erfahren können, was ein niedriger und ein hoher Schwerpunkt ausmachen.

    Das grinsen hinterher ist tausendmal mehr Wert, als unützes hinterhergebrülle. Die auswirkungen spürst du jetzt schon.


    Noch n Nachtrag:

    Kinder lernen mehr durch spass und AHA-erlebnisse

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

    Einmal editiert, zuletzt von Zynismus ()

  • Und weiter , an witzigkeiten kennt keine Grenzen:

    MX_Jack : Frage


    Du bist / kommst tatsächlich zum WSC ??

    Betrachte das nicht als meckern. Aber es ist schwer jemanden helfen zu wollen, der fast nix oder kaum etwas annimmt weil sein Kopf zu voll ist.

    Weil dort , ob vorher Film oder nicht , wir werden die schwächen eines jeden Fahrers sehen. Aber wir hatten uns drauf geeinigt , auf ein treffen. kein rennen, nur Wurstsemmel und Smalltalk , oder wie ist deine Meinung dazu ?

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Hatten wir vor ... a schönes Streckerl wo man die FC mal im letzten Gang in Begrenzer bekommt wär recht. :saint: Meine Meinung ist die wie deine ... kein Rennen wobei mir das egal ist.

  • Hatten wir vor ... a schönes Streckerl wo man die FC mal im letzten Gang in Begrenzer bekommt wär recht. :saint:

    Hatt ich schonmal gesagt , ich Cola-Bier ^^

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Ich darf garnicht dran denken wie die gestern rumgeorgelt ist ... so a gaudi .

    Wie auf m Schlachtfeld .....mußt paar mal die TC incl Fahrerin aus den Fängen von Mr Mud befreien ... jetzt aber voooooooooooooolllllllllllgas und durch .... zefix ... hats mir jedesmal die Dreckbolln ans Hirn pfeffert .... ^^

  • Ich glaub langsam ... der Streckenwart hat unter m Mud dyno-magnete versteckt

    oder alternativ Pinochichina stellt sich immer depperter an :/


    So ne "befreiungsaktion" kostet Kraft von 15 -20 MX Runden.

    Der Rest der Vorführung war auch unter aller Kanone .... mehr zum davonlaufen u.a. Spurrillen im Sitzen fahren , Schaltfaul ... zu hoher Gang in Situationen wo das abträglich ist etc pp ...dann kam was kommen mußte ... eine Ansage .... :cursing:


    giphy.gif


    Danach gings zur Säugling & Kinderwiese um die Basics erneut und wiederholt zum 100x zu üben ... Schalten .... 3 - 2- 1 ... 1- 2-3 .... Vollgas ... Bremsa ... Schalta ... Vollgas ... fahren im stehen .... Basics MÜSSEN sitzen ... !


    Und siehe da ... urplötzlich ... klapps wieder :thumb:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!