Wie Pinocchio Fahrstil abtrainieren ?

  • Punkt 1, Mir gefällt nicht wie du über deine Tochter sprichst. Wenn die sich hier mal anmelden sollte, dann ...... kannste n Platz in meinem Bus haben zum schlafen


    Punkt 2. Das was sie auf der TC können sollte , kann man auch mit dem Fahrrad üben. zb Sachen wie, zwischen 2 mal 4m langen Stöcken fahren, auf nnem sch,slen Brett fahren <- gleichgewichtsübungen gerade fütr im stehen fahren. langsam Fahrübungen, 8ten fahren auf immer engerem Raum , usw. Und so gut wie alle Sachen die auch das reflex- oder Gleichgewichtssystem schulen. Und das nach möglichkeit spielend erlernen lassen


    Just imho

    Aber,..... das Leben sollte nicht nur aus MX bestehen

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Sitzbank echt mal weglassen.

    Hatte das glaub ich irgendwo hier schonmal erzählt. Kumpel, der vom Straßenmoped kommt, kam an, er hätt tierische Probs damit, dass er auf der CR immer vergisst, auch hinten zu bremsen.

    Hab ihm dann den Handbremshebel abgeschraubt..

    Nach dem ersten Turn meinte er, dass er in den ersten Ecken echt Panik bekommen hatte, als er vorn immer ins Leere griff, besonders den steilen Hang runter, wo's unten gleich um die Ecke geht, aber dass er sich dann ziemlich schnell dran gewöhnt hat. Hat dann zwar noch ein paar Wochen gedauert, bis das richtig in Fleisch und Blut war, war aber ganz klar ein sehr guter Anfang.

    Später an dem Tag kam er dann aber doch angebettelt, dass ich ihm seinen Bremshebel zurück geb.. || ^^




    Jedenfalls Fazit für Jack: runner mit der Sitzbank! :thumb:

  • Ich bin Team Captain ... mir gefällt vieles auch nicht.


    Ja könnte man .... tut sie aber nicht so wirklich ...


    Irrtum ... nur MX mach Birne frei ... und das geht uns beiden so.

    edenfalls Fazit für Jack: runner mit der Sitzbank! :thumb:

    Hab ich schon angeroht werd ich nochmals tun und ggf wirklichkeit werden lassen ... hab gsagt ich mach n Tape mit Reisnägel druff :huh:

    piki piki ^^

  • Volle Zustimmung Zyni.


    ...außer die letzte Zeile. 8)



    Vielleicht ist aber das FW auch nimmer so optimal oder war nie wirklich optimal (31 kg)

    Jack, immer dran denken, dass im Schlamm, wenn die Mocke richtig am Bike klebt, das Moped auch deutlich schwerer werden kann. Das können schon richtig Kilos sein. Damit federt sie dann auch ständig tiefer ein.

    Gleichst du damit aus, dass du ihr vorn und hinten ein paar Klicks mehr Druckstufe gibst.


    Heute gabs ne nordseemäßige Strecke ......... SAND


    Ja war cool ... jetzt könnten wir dein Angebot in NRW?

    mal klar machen ...

    Hab ich wohl iwie verpasst, falls du das erzählt hast. Auf welcher sandigen Strecke wart ihr denn gewesen?


    Das Angebot mit Grevenbroich (jepp, NRW) steht jederzeit. Können dann auch zu anderen Sandstrecken in Reichweite fahren.


    Falls ihr wirklich schon im Sand gefahren seid, bitte dran denken, dass es einen GROßEN Unterschied zwischen 'Sand' und 'Sand' gibt. Z.B. bei den Masters jetzt in Dreetz sprach alles von richtig tiefem Sand. Also ich kenn die Strecke selbst nicht, aber was ich dort vermisst hab waren die richtig tiefen Wellen. Die gabs dort nur an den zwei Stellen mit den künstlich angelegten Whoops. Wenn z.B. in Holland eine Strecke beim Rennen gut zerschossen ist, sieht die von vorn bis hinten auf jedem Meter so aus!

    Wenn du letztes Jahr die Masters in Grevenbroich gesehen hast, dann sah die Strecke da ähnlich aus wie jetzt in Dreetz. In Grev war das aber die SOMMERSTRECKE, also die, wo man noch Lehm mit in den Boden gemischt hat. Die Winterstrecke dort ist nochmal ne ganze Ecke tiefer.


    ...aber selbst die ist noch kein Vergleich zu Lommel.. =O ^^

  • Jack, immer dran denken, dass im Schlamm, wenn die Mocke richtig am Bike klebt, das Moped auch deutlich schwerer werden kann. Das können schon richtig Kilos sein. Damit federt sie dann auch ständig tiefer ein.

    Gleichst du damit aus, dass du ihr vorn und hinten ein paar Klicks mehr Druckstufe gibst.

    Das FW ist aktuell OEM glaub so laut Manual steht da was für Fahrer ~40kg und 40 NM auf der Dämpferfeder steht dran. Wie das bei der Gabel ist keine Ahnung.

    Aktuell wiegt sie 31 kg blank ... mit MX Montur ?? ... und nächste Saison ???

    vielleicht paßt die Hardware abstimmung mit den Federn ab Werk nun schon und für nächstes Jahr ?


    Das mit m Schlamm der dranhängt guter Hinweis ... das muß man mit

    bedenken ... hoffe der Fahrwerker denkt da auch dran ...


    Im berchinger Sand sind wir gefahren ... war gut.

    Zu mies sollte der Sand aber nicht sein und ne alternativ Piste zum

    gg ausweichen wäre gut. Ne schnelle Piste ohne miese Kurven wär mal recht. Anfang bis Mitte September grob hätten wir noch Zeit aber unter Woche ist da scheinbar nix außer Dienstag oder ?

  • Es weden nun immer mehr Kinder bei uns im Verein, bin echt erstaunt wie das plötzlich so kommt ... das gefällt der Kleinen bzw das gefällt allen Kindern ... wenn alle am Ball bleiben geht nächstes Jahr der punk ab ... in Pegnitz Hills Circurit :thumb:

  • Wir hatten Anfang Oktober ein Vereins-Kinder sowie Schnuppertraining.

    Es waren +/- 20 Kinder bis 12 J da.

    Ging von 9-17 Uhr mit Pausen und Essen.

    5-6 Trainer waren da und alles aufgeteilt in Gruppen je nach können. :thumb:


    Sehr angenehm war das sich mal "andere" um die hartnäckigen Fälle gekümmert haben ... :D


    Die Intension des ganzen war mal ein geordnetes Training zu organisieren wo Praxis und Technik vermittelt wird sowie zukünftig dafür zu

    sorgen das Max und Tom zukünftig nicht mehr soviel alleine vorne weg beim MX Masters an der Spitze fahren müssen ... :saint:


    ------------------------------------------


    Mein TC Rotzaff macht sich nun echt gut :thumb: ... wie Pinocchino fährt die aktuell nimmer.

    Letzten Freitag war die Strecke seitens Boden wie Knetgummi .... ordentlich Gripp etc.

    Hatte den Eindruck mir will da jemand abhauen ... muß gestehen das nach zig Runden

    ich persönlich eine Pause eingeleitet hatte ... :S

    Werd weiters jetzt (fast) nix mehr sagen in Sinne von voll blubbern und sich abhampeln .... die Kinder haben einfach ihren eigenen (ggf Stur-) Kopf ... braucht alles seine Zeit bis sich dies und jenen Tipp im Kopf verankert. Bin mal gespannt wie das kommende Saison dann beginnt und weitergeht ...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!