Schimmeldewog 2020

  • Gerade habe ich die Nennbestätigung bekommen, gilt vorbehaltlich der Lage in der Pandemie. Die endgültige Entscheidung fällt dann Anfang September. Wenn es stattfindet habe ich die Startnummer 70, juhu :love:.

    Hercules oder DMW?


    Wenn die Veranstaltung klappt hast du einen guten (?) Betreuer! :)

    Jetzt kann ich ja zuschauen, da Streitberg abgesagt worden ist. Sonst hätte ich dort mit Jügen Stickel klopfen müssen......

    #610
    Wie ist das "Zwischenmenschliche"? Einfach nicht einfach! ("geliehen" aus München7) (;


  • Oh, ich habe meinen Hardcoreabend Klassik im Zwischenstopp nach Augsburg gehabt--das langt 20208o8o8o war aber trotzdem sehr gesellig und hab "alten" Freund nach Jahren wiedergesehen und sogar noch meinen Stiefelabdruck am hinteren Kotflügel der Fantic gezeigt bekommen, wo wir beide Kontakt hatten beim Stoppelcross vor ca. 5 Jahren :thumb:

  • Karl du hättest gemocht, nicht gemüsst ;-) Ich überlege, ob ich einen 2-Tages Film-und Foto-und Quatschenevent einlege-das 2020er Archivmaterial ist sehr dünne.

    Ja, klar: GEMOCHT! Hätte ich liebend gerne gemacht.


    Jetzt anders rum: Samstag Schimmeldwewog und dann Sonntag Pungschd.

    Unn middezwischdrinn (das ist ein urheberrechtlich geschützter Begriff) dann eben MIDDEZWISCHEDRIN in Spechbach.

    :)


    Immer vorausgesetzt, dieses Sch....-Corona lässt es zu.

    #610
    Wie ist das "Zwischenmenschliche"? Einfach nicht einfach! ("geliehen" aus München7) (;


  • Mist, gar nicht mitbekommen, dass man da nennen konnte. Wann war denn Nennschluss? :(

    Schimmeldewog hat riesengroße Platzprobleme mit dem Fahrerlager und ist aus diesem Grund fast schon so was wie ein "Einladungs-Turnier".

    Die Ausschreibung ging nur an die Teilnehmer vom letzten Jahr und die haben das auf max. 130 begrenzte Starterfeld innerhalb weniger Tage gefüllt.

    Das große Interesse und der Zulauf der Classic-Szene stellen viele Veranstalter mit deren begrenzten Möglichkeiten an die Grenze ihrer Möglichkeiten.

    Daher sind nach Erreichen der Kapazität Absagen unvermeidlich, auch wenn sie noch so weh tun/weh getan haben.

    #610
    Wie ist das "Zwischenmenschliche"? Einfach nicht einfach! ("geliehen" aus München7) (;


  • Das kann ich verstehen und dieses Jahr ist ja mal zum Abhaken. :( ...und danke für die Aufklärung, Kalli


    Hoffe das wir bald wieder alle ans Fahren kommen und die Welt irgendwann zur Normalität zurückfindet. Meine Babys sind jedenfalls heiß auf die erste Veranstaltung und ich natürlich auch.


    Und natürlich hoffe ich, dass es klassisches Enduro in seiner modernen Form, sowie das Fahren mit dem alten Gelump noch lange Bestand hat. Wäre schade um so eine schöne Sportart und den einmaligen Flair der Veranstaltungen... und ich hoffe meine Klassik Karriere ist nicht schon vorbei bevor sie angefangen hat ;)


    Das war jetzt viel hoffen in den paar Sätzen... aber die stirbt bekanntlich zuletzt.


    Grüße

    Ingo

  • Servus Ingo,


    wenn Du so heiß aufs (Klassik-) Endurofahren bist, dann nenne doch für den 11./12./13. September zum großen Enduro-Trainingswochenende des AMC "Hohe Aßlitz", Sonnefeld > https://www.amc-sonnefeld.de/aktuelles/


    Da bekommst du eine sehr lange und selektive Enduro-Runde geboten, die du beliebig oft umrunden kannst und in den Fahrpausen triffst du mit Sicherheit viele der Klassik-Kameraden hier aus dem Forum :thumb:


    Grüße

    zatec

  • Danke für den Tip, das sieht gut aus :mx:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!