Nach Ventilspielkontrolle geht exc 250f ständig aus

  • Hallo zusammen,

    folgende Situation:

    Ich habe die exc 250f eines Freundes ( Modell 2020, knapp 40 bh) zur routinemäßigen Kontrolle des Ventilspiels und zum Auslesen der Stunden und des Fehlerspeichers zum KTM Händler des Vertrauens gebracht.

    Scheinbar gab es am Ventilspiel nichts einzustellen.

    Jetzt ist das Ding wieder zurück, gestern wollte ich es mal fahren und folgende Probleme traten auf:


    -Sprang nur sehr sehr widerwillig an

    - ging dann nach wenigen Sekunden wieder aus

    - zweites Anspringen war ok

    -ging dann nach 100 Metern wieder aus.

    - je öfter ich das Spiel trieb ( war in Niederwürzbach und musste die Runde irgendwie fertigfahren), desto länger dauerte es, bis sie wieder ausging ( Intervalle: 10 Sek, 30 Sek, 90 Sek, dann vielleicht mehrere Minuten).


    Natürlich geht die direkt zurück zur Werkstatt, aber ich wüsste gern zuvor, wo bzw ob eon Zusammenhang zu og Arbeiten bestehen kann. Vorher lief die Kiste einwandfrei.


    Hat jemand eine Idee?

    -Ich dachte zuerst an einen evtl abgeknickten Benzinschlauch, aber dann müssten die Intervalle ja eher kürzer als länger werden....

  • Guck mal ob die Kupplung von dem benzinschlauch richtig eingerastet ist !

    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM

  • Danke für die Beiträge. Selbstverständlich zurück zum Händler, das schrieb ich ja. Ich wüsste trotzdem, interessehalber, gern, wo der Zusammenhang ist. Eher aus detektivischem denn aus praktischem Interesse.

    Die Kupplung der Benzinleitung habe ich als erstes inspiziert, die sitzt.

  • Ich kenne es so wenn die Maschine das Firmengelände verlassen hat dann..... Hast du einen Probelauf bei Abholung gemacht? Zündkerzenstecker, sitzen alle Kabel fest, Batterie Masse, ....

  • Guck mal ob die Kupplung von dem benzinschlauch richtig eingerastet ist !

    +1
    Das ist schnell überprüft, bevor man zum Händler fährt.
    Bei diesem Fehlerbild, wird sich wohl kein Händler querstellen.

  • Hat er geschrieben, daß er sie überprüft hat (-> #5).


    Ist aber nicht das Fehlerbild dazu.

    Die Kupplung macht ganz dicht oder ist ganz offen, ein dazwischen gibts nicht.

    Ist mir mal passiert, Moped lief danach noch ein paar Sekunden, dann war Schicht im Schacht

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!