• Gibt es einen besondrs enpfehlenswerten Kanister der aus Grund xy Sinn macht ?

    So ein TUFF JUG ... ist das nötig oder glangt auch ein simpler Aral kanister ?


    Weitere Frage ... Kapazität und 2T Gemisch.


    Wieviel Liter brauchts denn für so eine TC 65 Mopped bzw welche Größe genügt ?

    Das Gemisch rüht man ja vorher an ... meiner schwachen Erinerung nach.

  • Danke für Eure Hinweise ... was man nicht alles beachten und dran denken muss.


    Den Polisport hab ich schon gesehen.

    Metallkanister schau ich mir mal an.

    Aber für n 65er Kind reicht da 10L Kanister oder wieviel Liter gehen da so weg

    an nem Halben Tag ?


    Edit :Oxid7

  • habe bei den Tuff Jug nirgendwo den Hinweiß gefunden,dass es legal ist (Transport/Lagerung),würde ich generell eh nie in Plastik machen,da sie ausdünsten und du dann u.a. das Benzol (hochgradig krebserregend und in Tankebenzin immer noch drin) in Bus und Garage in der Luft hast,desweiteren müpfelt es unangenehm.


    Verbrauch ist immer schwer zu schätzen,der eine MX Fahrer ballert nen übergroßen Tank in 40 min leer,der andere fährt mit nem Serientank nen ganzen Tag,denke mit 1-1,5 l/stunde kommst du gut hin,teste es doch einfach beim nächsten fahren

  • Die Meisten haben wohl die günstigen MX24 Kanister: Günstig, ergonomisch gut zu greifen.
    Ob man damit auch Treibstoff transportieren darf, interessiert so ziemlich genau Niemanden.

    Hab selbst auch Welche.
    Der orig. TuggJuff war Vorreiter, hab solch einen auch seit knapp 10 Jahren. IMHO heute den Aufpreis nicht wert.

    Polisport hab ich 1x in 10 und 1x in 20l mit Schlauch, für Geräte mit kleiner Öffnung. Der 10L Kanister ist fein. Der 20l Kanister, voll ist dann doch etwas nervig in der Luft zu halten, beim Tanken.

  • Die Meisten haben wohl die günstigen MX24 Kanister: Günstig, ergonomisch gut zu greifen.
    Ob man damit auch Treibstoff transportieren darf, interessiert so ziemlich genau Niemanden.

    Hab selbst auch Welche.
    Der orig. TuggJuff war Vorreiter, hab solch einen auch seit knapp 10 Jahren. IMHO heute den Aufpreis nicht wert.

    Polisport hab ich 1x in 10 und 1x in 20l mit Schlauch, für Geräte mit kleiner Öffnung. Der 10L Kanister ist fein. Der 20l Kanister, voll ist dann doch etwas nervig in der Luft zu halten, beim Tanken.

    Hehe... genau so ist es. Mein Nachbar hat den billigeren Twenty seit zwei Jahren immer gut gefüllt in der Garage stehen. So schnell wird sich der also nicht auflösen.


    Meinen Tuff Jug (20l) habe ich seit gut 5 Jahren und der ist in der Saison nie ganz leer. Wird regelmäßig mit Gemisch befüllt. Ob der für die Lagerung freigegeben ist, ist mir herzlich wurscht. Hat mich gut gefüllt in aller Herren Länder begleitet. Rückwirkedn muss ich sagen, das 20L zu groß und fürs Handling nicht ideal ist. Das Ventil ist von guter Qualität wenngleich es auch schon ab und zu mal versagt hat und den Benzinfluss nicht stoppte.

    Hab jetzt mal Tuff Jug angeschrieben, bin gespannt ob die Antworten :-)

  • Mein Ventil hängt auch immer wieder. Schon öfters zerlegt, gereinigt, geschmiert, neuen O-Ring verbaut.
    Hängt trotzdem immer wieder.
    Leider passen die Verschlüsse vom 24MX Kanister nicht auf den Tuff Kanister.

  • Jedenfalls finde ich persönlich Kanister mit mehr als 10 Liter Kapazität sehr unhandlich.

    Besser 2 mit 10 Liter als 1 mit 20 Liter...

    ...du hast mir mein Orange verpatzt,
    hast mir einen schwarzen Fleck gekratzt,
    in mein Orange...
    [SIZE="1"](Wilfried Scheutz)[/SIZE]

  • Der Mechanismus bei Tuffjug und 24MX Tankverschluss sind ja gleich.

    Die Tuffjug sind etwas besser gefertigt als die Verschlüsse von 24MX.

    Problem bei beiden das das Klemmen verursacht ist meiner Meinung nach die Unzureichende Abstützung des inneren O Rings durch den Federteller und teilweise ein unrundes Führungsrohr.

    Habe inzwwischen 2 24 MX Verschlüsse überarbeitet in dem ich das Führungsrohr auf der Drehmaschine wirklich rund gemacht habe,

    das ist relativ dick und ein kleiner Span reicht, ggf soviel abnehmen das ein Oring mit 0,5mm mehr Schnurstärke verbaut werden kann.

    Dann den Federteller der gelichzeitig den inneren O Ring auf Position hält neu anfertigen so das Innen- und Außendurchmesser genau zum inneren und äußeren Rohr passen und der Ring nicht verklemmen oder verkanten kann und auch nicht den O Ring klemmen kann.

    Man kann den Ring auch ruhig 2-3mm dicker machen als das Original, hierdurch vwebessert sich die Führung und der Ring neigt noch weniger zum verkanten.

    Seit der Überarbeitung kann ich mich nicht erinnern das die Ventile noch geklemmt habe.

    Vor dem Tanken drücke ich immer einmal von Hand auf das Ventil um zu sehen das es auch durch die Federkraft wieder geschlossen wird.

    Manchmal klebt der Oring nach längerer Standzeit ein wenig.

  • Mein Ventil hängt auch immer wieder. Schon öfters zerlegt, gereinigt, geschmiert, neuen O-Ring verbaut.
    Hängt trotzdem immer wieder.
    Leider passen die Verschlüsse vom 24MX Kanister nicht auf den Tuff Kanister.

    Ja, die passen leider nicht. War das erste was ich den Nachbarn mit dem Twenty Kanister gebeten hatte... leider kein Erfolg.


    Was bei mir hilft (also ich glaube das jedenfalls), ist das mehrmalige manuelle Betätigen des Schnelltankventils bevor ich dann wirklich tanke...

  • Moin,

    also Schnelltankkanister sind Prima wenn man im Wettbewerb schnell tanken muss. Ansonsten kann man einfach mit jedem x beliebigen Kanister und entsprechendem Gießer tanken.

    Ich würde den Sprit im Fahrzeug nur in einem dafür auch zugelassenem Behälter Transportieren. Klar, Kontrolle habe ich danach auch noch nie erlebt, aber sicherer ist das.

    Ob man nun blech oder Kunststoff nimmt, bei Kunststoff muss man halt dran denken das die Kanister immer etwas ausgasen. Macht das Moped mit dem Kunststofftank aber auch.

    MFG MS
    ps bin bekennender Warmduscher ;)
    pss schlecht schreiben konnte ich schon immer gut :)

  • Ok danke Eurer Hinweise.


    Dann bekommt das Mädchen einen 5l Tank und für mich nehm ich 10 L ... das mit den 20 L Kanister da habt Ihr recht ... da fallem einem die Arme ab. Ist zwar schon sehr lange her aber ich erinnere mich dann doch noch.

  • 20 Liter muss man auch erstmal verfahren an einem Tag. Dann hat man sich aber auch ne Feierabendwurst und n Weißbier verdient...

    ------------
    Wenn Dir einer blöd kommt, dann musst DU dem NOCH blöder kommen


    ...sonst hängste da wie Jesus am Karfreitag
    [B. Stromberg]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!