Zehetner Sportwear - Erfahrungen?

  • Hi miteinander,


    will mir evtl. die Tage eine zweite Montur zum MXn zulegen und hab mich mal ein wenig im Netz umgesehen, wobei ich auf die Firma Zehetner aus Ehingen gestoßen bin. Interessant finde ich, dass die Firma anscheinend auch tatsächlich in Deutschland fertigt und zudem derzeit (möglicherweise auch wegen schwachem Absatz durch Corona, wobei das nur ins Blaue geraten ist) richtig attraktive Preise für die 2018er-Kollektion (das wär mir egal, dass die nicht vom aktuellen Jahr ist) im Online-Shop ausgeschrieben hat (55,00 Euro für die Pants und grad mal 25,00 Euro für ein Jersey inkl. Name u. Nr.). Finde es sehr sympathisch, dass es noch so kleine Unternehmen mit deutschen Standort gibt und will das sehr gerne unterstützen. Vorab wollte ich aber hier mal kurz nachfragen, ob jmd. Zehetner-Klamotten in Gebrauch hat und möglicherweise was zur Qualität sagen kann/mag? Ansonsten würde ich einfach mal testen und wiederum hier was zu den Erfahrungen posten.


    Link Hose: http://www.zehetner-mx.de/epag…98/Products/02_ZeMxHoEw18

    Link Jersey: http://www.zehetner-mx.de/epag…ucts/01_ZeMxTrEw18%5B2%5D


    LG und besten Dank bereits für jeglichen weiteren Input!


    Andre

  • Der Sigi hat sich schon vor seinem Sturz überwiegen um seine MX-Ranch gekümmert.

    Also wie gesagt gibts noch und ist zumindest hier in der Gegend recht verbreitet.

  • habe bei denen mal vor jahren jerseys für die tuareg rallye machen lassen.


    toller stoff, sehr gute passform, sehr hochwertiger druck.

    wirklich nett und sympatisch.

    absolut empfehlenswert.

    You have to have the courage to sustain the situation that frightens you.


    Jedes Verbot ist eine leise Absage an die Idee, der Mensch sei vernunftbegabt.
    Stefan Geiger

  • Hey Jungs,


    vielen lieben Dank für das schnelle Feedback. :thumbup::)

    Werde dann auf jeden Fall eine Combo dort ordern und natürlich auch berichten sobald die neue Klamotte hier eingetroffen ist.


    LG und danke noch mal!

  • Hi,

    ich hab jetzt grad noch mal Zehetner (eig. wegen dem Druck bzw. der Sichtbarkeit der Druckfarbe für Startnummer u. Name) angeschrieben und gleich auch mal wegen der empfohlenen Größe mit angefragt. Bei der anderen Montur hab ich eine 32er Hose, allerdings sitzt die relativ locker (bin 1,87 u. wiege 74kg).

    Mal gucken, was Zehetner antwortet und dann werde ich gleich ne Combo ordern. Gebe gerne Rückmeldung wg. der Größenempfehlung.

  • da die selber schneidern wette ich, können die dir auch "lange" oder "kurze" größen machen.

    You have to have the courage to sustain the situation that frightens you.


    Jedes Verbot ist eine leise Absage an die Idee, der Mensch sei vernunftbegabt.
    Stefan Geiger

  • Antwort wegen der Schriftfarbe habe ich umgehend erhalten und gerade eben meine Bestellung abgeschickt. Größenfrage ging leider irgendwie unter. :S Ich hab jetzt ne 32er Hose genommen und werde gerne Bescheid geben, wie die Hosen in etwa ausfallen.

    Heretic: Wegen Hosenquali kann ich auch gerne mal berichten, bzw. wollte ich ohnehin noch nen Post machen, wenn die Klamotten hier angekommen sind. Freu mich schon. :)

    LG und danke noch mal für eure schnellen Rückmeldungen bzgl. Zehetner.

  • Hi zusammen,

    heute hat der UPSler das Päckchen mit den neuen Zehetner-Klamotten vorbeigebracht. Wirklich prima Qualität der beiden Teile und ich bin vollauf zufrieden.:thumbup: Richtig gefreut hab ich mich über den Backprint, der trotz einfarbiger Ankündigung sogar zweifarbig (weiß mit schwarzer Kontur) ausgeführt wurde. Schaut super und richtig professionell aus. Leider weicht das von meinen derzeitigen MX-Skills zu 100% ab. ^^

    Wegen der Passform. Die 32er Hose passt mir 1a. Würde also evtl. sagen, dass die Hosen vom Typus Regular-Fit sind. Türlich nur mein subjektiver Eindruck.

    Werde wieder dort bestellen.

    Cheerz!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!