Vergaser läuft über

  • Hallo,

    nach einem überlaufenden Mikuni VM32SS habe ich dem Vergaser ein neues Schwimmerventil und den Sitz gegönnt (Original Ersatzteile).

    Wenn ich mit dem Lufttest das neue Ventil überprüfe, ist es zu 3/4 der Versuche immer noch leicht undicht. Dabei habe ich die Schwimmer von Hand nach oben gedrückt. Der Sitz und die Gummispitze haben keinen Schmutz drauf! Der Schwimmerstand passt auch, allerdings ist das Blech nicht mehr ganz so gerade.

    Erst wenn ich mit einem Schraubenzieher das Ventil etwas festern andrücke, wird es dicht. Woran liegt das?

  • Der , bzw die Schwimmer sind auch noch dicht, und saufen nicht ab ?

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • ich hatte mal ein kleinen längliches Kunststoffstück (Fertigungsrückstand vom Tank, Bezinhahn, oder Ähnliches) welches zwischen Zuflussöffnung und Schwimmernadel hing. Somit konnte der nicht dicht machen. hab auch ewig gesucht biss ich ,al die Schläuche entfernt hatte und das ganze durchgeblasen hab...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!