Sherco 2021

  • Aufklebers RSR Suspension kann ich nichts anfangen. Aus diesem Grund meine Frage an die „Spezialisten“ ob da was besonderes verbaut

    RSR sagt mir nichts- du hast ziemlich sicher kein Werx-Fahrwerk aus Versehen dazu bekommen


    es kann ein wenig-poplulärer Umbau sein, ich kenne nichts dergleichen
    es kann einmal bei diesem 'Fahrwerker' gewartet worden sein - ohne Umbau oder 'nur' setup Änderung

    der Vorbesitzer hat mal diese Aufkleber geschenkt bekommen und die Gabel war noch nie offen



    wenn du das Motorad gebraucht gekauft hast, ist es eine gute Idee das Fahrwerk zum Service zu geben und dort den Zustand der Gabel zur erörtern

  • Hatte ich an der 19er Factory auch

    Das Problem sind nicht die Schraubenköpfe der Verkleidungsschrauben, sondern die Kante der Plastikteile. Wir schneiden diese mit einem Cutter-Messer immer ab, bei den Kundenmotorrädern.

  • Hat jemand einen Tip für tiefere Fussrasten?

    Angeblich sollen ja die von KTM passen, kann das jemand bestätigen?


    Hatte früher mal welche von Fastway, die sind aber kaum zu bekommen und mir auch zu teuer.

  • Ich habe es nun auch getan und meine FE 250 gegen eine Sherco SEF 300 Factory 19 mit 30 BH im Originalzustand eingetauscht. Gestern eine kleine Ausfahrt getätigt und kam etwas ernüchternd zurück. Ich hatte vorher viele Tests und Rezessionen gelesen und konnte das gute Händling leider nicht nachvollziehen. Da fande ich meine FE 250 handlicher, gerade was schnelle Richtungswechsel angeht.


    Und der Motor verhielt sich eigenartig. Er drehte nur sehr unwillig hoch und ich hatte kein Gefühl für Grip und kein Grip. Ist es normal, dass der Gaszug kürzer als bei anderen Fabrikaten ist?


    Und trotz 13-48 Übersetzung war bei 65 kmh das gemütliche Wandern zuende. Mit 80 kmh war es schon unangenehm. Der 6. Gang fühlte sich so an wie der 5. Bei Husqvarna. Als fehlte da ein Gang.


    Welche Übersetzung fahrt ihr so?


    Also das Bike hat Potenzial, aber ich muss mich noch sehr daran gewöhnen. Gibt es sowas wie ein "Sherco Fahrlehrgang"?😅

  • Du schreibst ja selbst, das Deine Sherco anscheinend ganz anders läuft, als alles was Du vorab gehört und gelesen hast. Vielleicht lässt Du mal checken, ob mit der Kleinen alles in Ordnung ist, und ob das richtige Mapping drauf ist. Wir hatten hier noch keine SEF 300, die diese Symptome hat. Gerade das hochdrehen macht der Motor üblicherweise brutal schnell.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!