Ktm950 adventure

  • Hatte eine 950er ADV und ärgere mich heute noch, die verkauft zu haben.
    Die Preise sind relativ hoch (und stabil) , da diese Reihe relativ beliebt bei Fernfahrern ist u.a.wegen des Vergasers.
    Zu zweit kein Problem, Motor hält sicher 100tkm.

  • 2005 ist das beste Baujahr, 04er und 03er sollten alle Updates gemacht haben, die es von KTM gab (Vergaserheizung, Zylinderschrauben etc.)
    Motoren halten, brauchen aber Aufmerksamkeit (Wasserpumpenwelle, Steuerkette bzw. Spanner) und gute Synchronisation.
    Richtig gut laufen sie ohne das ganze Abgasrückführungszeug, evtl Sommersdoor (waren mal dreieckige Deckel rechts am LUFIkasten mit extra Öffnungen)
    Fahrwerk ist robust, wie bei allen Mopeds nachvollziehbare Historie, wenig Vorbesitzer helfen.
    Falls du kein Selbstschrauber bist: Werkstattkosten sind relativ hoch wegen der langen Arbeitsintervalle
    2 Leute sitzen gut, wenn man die Sitzbank tauscht bzw. was dran macht. Seriensitzbänke der ersten Jahre sind selbst für den Fahrer eiher Folterinstrument. es gab dann Gelsitzbänke und von Touratech was zum Nachrüsten.
    LC8.info-Forum ist ne sehr gute Community, da findest du ne Menge Lesestoff zum Thema Kaufberatung.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!