Yamaha YZ125 hat obenrum keine Leistung mehr

  • Macht der Vergaserschieber ganz auf?

    Rohr im Endschalldämpfer gebrochen?

    Läuft genug Sprit nach?

    Lappen in oder um die Airbox vergessen?

    Rutscht die Kupplung? Kupplungsseil unter Dauerspannung?

    - Der Schieber macht im ausgebautem Zustand voll auf.

    - Ob das Rohr gebrochen ist müsste ich mal genau gucken aber ich vermute eher was mit dem Motor, da sie bisschen zuckt bevor sie in das Leistungsloch fällt.

    Deswegen ist es eine gute Frage ob genug Sprit nachläuft, aber wie Prüft man das am besten im oberen Drehzahlbereich?

    - Lappen in der Airbox? Muss ehrlich gestehen dass ich das gar nicht kenne. Was genau meinst du damit?

    - Kupplungsseil ist auf Dauerspannung, muss doch so sein oder?


    Gruß

  • Die Auslasssteuerung ist richtig zusammengebaut, zumindest genau so wie sie vorher drin war. Um das zu prüfen lasse ich das Gehäuse an der Seite ab und erhöhe die Drehzahl im Stand oder? Dann müsste sie ja eigentlich auch auf machen

  • " Sie hat im oberen Drehzahlbereich keine Leistung und zieht nicht mehr richtig. Sie kommt zwar auf Drehzahl aber es kommt am Rad einfach nichts an "


    " Kupplungsseil ist auf Dauerspannung, muss doch so sein oder? "


    vielleicht rutscht auch einfach nur die Kupplung durch.

    Der Kupplungszug braucht unbedingt Spiel, vor allem unten an der kupplung selber.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!