KTM Husqvarna TPI Zusatzschwungmasse 250 und 300

  • Ich glaube, hier hilft nur ein wenig Gelassenheit, das wird schon. Manchmal ist eben der Wurm drin, aber jetzt klappt es bestimmt, dass du deine Schwungmasse bekommst. Wurde ja am Montag verschickt, sollte also bald da sein.

    Aus der Arbeit und von privaten Geschäften kann hier sicher jeder ganz andere Storys erzählen.

    Ich hoffe Simpson verliert nicht die Lust, hier seine freundschaftlichen Dienste anzubieten. Den Preis der Teile sehe ich eher als kleine Aufwandsentschädigung, ich kenne ungefähr Fertigungskosten von Kleinserien.


    Viele Grüße,

    Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Guten Morgen,


    schön das Simpson hier so viele positive Rückmeldungen bekommt. Das ist doch sehr beruhigend.

    Ich hätte auch 90 für Handmade bezahlt. Mag auch sein, dass die Konversationsfunktion ne zeitlang nicht richtig funktionierte. Jedoch sollte man erwarten können das nach dem Geldeingang irgendwas passiert! Paypal hat mir eben diesen sofort mitgeteilt.


    Zu meiner Reaktion: ich habe hier keine Warnung oder Ähnliches ausgesprochen. Nur meine Erfahrung zu dem Vorgang. Und wenn ich mir 45 Euro einschenken lasse, dann sollte ich vielleicht auch zeitnah (14 Tage) irgendwie reagieren. Dies ist nicht erfolgt und ich habe dann via Paypal eine Email geschrieben.
    Hier ist bislang kein Teil angekommen. Mag sein, dass der Postdienst dieser Tage etwas länger dauert. Mal abwarten. Kommunikation lief jedenfalls nicht. Mail außerhalb dieses Forums habe ich angestrebt, nachdem nach der Betragsbuchung 2 Wochen lang keinerlei Reaktion stattfand.
    Es kann schon einmal passieren das etwas übersehen wird, jedem passieren Fehler. Das Forum Gleichgesinnter lebt da auch mit einem Vertrauensvorschuss.
    Aber wenn ich für ein Angebot Geld einnehme, dann sollte ich mich auch um irgendeine Reaktion bemühen. Selbst wenn die hier im Forum jede Woche neu umstellen, muss etwas passieren, oder?

    Natürlich kann man angesäuert sein, aber man sollte die Kirche einfach mal im Dorf lassen. Wir sind hier in einem Forum und nicht bei Amazon Prime. Da kann schon mal was schief gehen. Es gab hier schon ganz andere Kandidaten, da wurden Plastikteile einbehalten usw. hufodau kann da bestimmt ne ganz ganz andere "Geschichte" erzählen ;-) ich glaube es ging um Monate, Ex Freundinnen, Gefängnis und von der Bildfläche verschwunden :pop: wegen paar Aufklebern und paar Plastikteilen.


    Also tief durchatmen - es wird sich alles klären! :prosit::prosit:

  • Päckchen ist angekommen. Vielen Dank. Durch die durchweg positiven Beiträge hier im Forum kann man sehen das doch schon eine ganze Menge Leute bei Simpson bestellt haben, Ablauf und Qualität korrekt waren. Auch eine Gute Art der Werbung.

  • Wer könnte denn mal seine Erfahrungen teilen, der die Schwungmasse in einer 250er EXC verbaut hat?


    Wie macht die sich beim Klettern oder auf der Jagd nach schnellen Zeiten bemerkbar?


    Wie sieht es aus mit der Drehfreudigkeit?

  • Für mich alles besser, nix schlechter.

    An der Drehfreude merkt man nichts. Im Leerlauf dreht es vermutlich schneller hoch, eingekuppelt ist kein Unterschied spürbar. Traktion ist besser.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Bei wenig Gas Einsatz, sprich wenn man die Leistung fein dosieren möchte, merkt man die Schwungmasse, dass es runder läuft. Ebenfalls bei seeeehr niedrigen Drehzahlen.
    Gegen Vollgas kann die Schwungmasse nicht viel ausrichten, sprich es dreht ziemlich gleich schnell hoch.
    Eventuell dreht es im Leerlauf etwas langsamer hoch, mit eingelegtem Gang merkt man nichts mehr.

  • Bin bei der 300 er auch sehr zufrieden. Hab die Slavens Mod noch zusätzlich gemacht dadurch Standgas etwas höher.Dadurch geht Sie eignetlich nur aus wenn ich mal wirklich vergessen habe im Klein klein runterzuschalten.

  • ......
    Eventuell dreht es im Leerlauf etwas langsamer hoch, mit eingelegtem Gang merkt man nichts mehr.

    Genau so wars gedacht. Der Motor hat keine Probleme das bischen zusätzliche Schwungmasse mitzudrehen. Aber im Leerlauf, wo der Motor nur sich und die Schwungmasse beschleunigt, ändert sich die Dymamik bei kurzen Gasstößen etwas.

    Ebenso kommt die Leitung in kleinen Gängen weniger ruckartig ans Hinterrad, wodurch ein Losbrechen von der Traktion(Haftreibung!) und somit beginnendes Rutschen vermieden wird.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!