KTM sxc 540 Super Competition Bj 1998

  • Hallo Leute,
    Was hält ihr von der KTM 540Sxc?
    Jemand hier eventuell schon Erfahrungen damit gemacht?Mir geht es rein ums fahren im Gelände.
    Ich hätte eine in Aussicht die sofort anspringt und fürs Alter noch ziemlich gut aussieht bzw. da steht(wobei die Optik hier eher zweitrangig ist, denn schön ist sie meiner Meinung nacht nicht wirklich :D).
    Es ist alles noch original und sie hat erst knapp 10 Tausend gelaufen.
    Sie hat eine Österreichische Zulassung und da stellt sich mir die erste Frage: Sie hat kein Zündschloss, bekomm ich damit trotzdem problemlos deutsche Papiere? Würd sie gerne so original wie möglich lassen falls ich sie nehme.
    Komischerweise steht in den Papieren das sie nur 20kw hat jedoch finde ich online nur Angaben das sie 50-60 Ps hat , gehe mal davon aus das es ein Fehler in den Papieren ist.Bei 130 Kilo und der Möglichkeit sie anzumelden meiner Meinung nach perfekt um hobbymäßig Enduro zu fahren.



    Die wichtigste Frage für mich persönlich ist - Wie sieht es aus mit Ersatzteilen bei so einer "alten" Maschine? Was wenn der Zylinder aufgibt oder ich mich lege und zum Beispiel der Kupplungsdeckel hin ist?
    Ich habe gesehen das ich Ktm per Email anfragen kann für Ersatzteile aber darauf festlegen will ich mich nicht!


    Hintergrund für das ganze ist, das jemand mit mir gegen meine 450sx tauschen will und da ich sowieso nich auf Wettbewerbsfahrten aus bin. Die 540er könnte ich zudem zulassen , was sich für mich persönlich als riesen Vorteil darstellt.

  • Die 540sxc war die sportlichste LC4 die es gab aber zur EXC ab 2000' immer noch ein Eisenschwein ! Die Technik ist solide da ausgereift .

    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM

  • Gut, du musst bedenken ich bin Anfänger auf Offroad 2 Rädern, heißt ich fahr das Teil früher oder später sowieso Schrott :D. Ich hab meine Sx450 sehr billig bekommen , mit dem Geld kannste dir noch lange keine gescheite exc im tausch einholen die Leistungsmäßig mit der Sxc vergleichbar ist.Die 540er is wirklich sehr gut in Schuss! das ich nicht genauso wie mit der 450er sx fahren kann ist mir bewusst, aber die Zulassungsfähigkeit ist hier ein riesen Vorteil für mich persönlich, weswegen ich die 20 an mehr Kilos gegenüber der 450er SX gerne in kauf nehme.Ich will auch nich schneller als jemand anderes sein oder sonst was....sondern einfach nur mit paar Jungs meinen Spaß Offroad haben. Meine Sorgen gehen da am meisten auf die eventuellen Ersatzteile die ich bräuchte solange sie noch am Leben ist. wird bei dem Baujahr eben vielleicht kritisch?!


    Nochmal zur Erklärung ich weiß das sich gleich hier einige melden werden: Ich weiß das ein Rundkurs oder eine legale Motorcross Strecke nicht ohne ist! Aber bei Gott macht es mir einfach mehr Spaß zufallsmäßig durch den Wald zu fahren...Im Schlamm stecken bleiben, Berge hochkämpfen,Hindernisse überwinden und der ständige wechsel des Untergrundes.Ich habe hier mit ner angemeldeten ein riesen Vorteil, nämlich der das ich solange ich keine Felder des Bauern zerstöre, andere gefährde (gesittet fahre)oder im Naturschutzgebiet fahre ich lediglich ne Verhältsnismäßig kleine Strafe zahle.Ich hab auch keine Lust mehr ich musste in der kurzen Zeit schon zu oft flüchten mit der 450er :),weil Spaß haben in unserem Land wohl leider verboten ist. Ich will auch nich dafür verurteilt werden , sondern im schlimmsten Fall statt Fußgänger zu gefährden wegen irgendeinem irren Förster der mich jagt einfach anhalten. Der soll dann die Polizei rufen und dann bezahl ich das Offroad Ticket/Ordnungswidrigkeit.



    DAS ist das was mich fasziniert:


  • ok danke, Zündschloss wäre auch schwachsinn is reines Spaß Fahrzeug. Mehr als 20kw geht nich? komisch . Sie hat doch original schon mehr . :D


    250er meint in den Papieren für die Zulassung wirst du nicht mehr eingetragen bekommen

  • So ein schwerer Klopper im engen schwierigen Gelände macht nicht wirklich Spaß. Das merkst du spätestens wenn du das fünfte mal in drei Minuten den Karren ankicken musst. Eher würde ich mir was mit zwei Takten aus der Zeit gönnen.


    Achso, mit einem Ticket muss es nich enden. Wenn die Streife noch Lust hat, nimmt sie dein Motorrad unter die Lupe und da werden sie bestimmt das eine oder andere finden. Also noch Mängelschein und dann darfst es noch mal vorm Revier vorführen. Mit Pech passiert dir das jedes Wochenende.

  • Was heißt "schwer" glaubst du wirklich ich würde die 20 Kilo Unterschied zur Sx450 merken? Wenn ich da noch bissjen trickse, Schalldämpfer rausschmeißen , fette Blinker und Lampe durch Leds ersetzen, fette Spiegel durch minimale ersetzen, dann sind es Schnell nurnoch10 bis 15 Kilo Unterschied

  • Gut, du musst bedenken ich bin Anfänger auf Offroad 2 Rädern, ........


    Bist du nicht, du fährst doch schon 100 km/h im Sand (;


    Was heißt "schwer" glaubst du wirklich ich würde die 20 Kilo Unterschied zur Sx450 merken? Wenn ich da noch bissjen trickse, Schalldämpfer rausschmeißen , fette Blinker und Lampe durch Leds ersetzen, fette Spiegel durch minimale ersetzen, dann sind es Schnell nurnoch10 bis 15 Kilo Unterschied


    Machst du Witze ? Natürlich merkst du 20 Kilo und zwar ganz schön.
    Weiter oben willst du gesittet fahren und keinem auf die Nerven gehen und jetzt den Schalldämpfer rausschmeissen.
    Merkste selber oder ?


    "Fette" Lampe und Blinker durch LED ersetzen und Spiegel bringt nicht mal 1 Kilo

  • Ich mach keine Witze, ich weiß was Gewicht bei einem Motorrad macht vom Fahrverhalten her(bei Straßenbikes). Jedoch sind meines Erachtens 20 Kilo Unterschied zur Legalität irgendwo verkraftbar. Bzw 130 Kilo Gesamtgewicht selbst für ein Bike desses Baujahres nicht viel. Wenn Ich mit Exc aus den 2000ern vergleiche liegt der Unterschied bei nurnoch 10 Kilogramm ohne Gewichtsvermindernde Maßnahmen. Aber du kannst mich eines besseren belehren, schließlich bist du der Fortgeschrittene :D


    Ich bin technisch nicht aufn Kopf gefallen, an dieser Maschine hängt nen richtig fetter Vorschalldämpfer doppelt so groß wie meine Faust xD .Nichtnur das es wohl Leistung frisst un enorm etwas wiegt, laut Online recherchen befindet sich im Auspuff noch eine 2. Verjüngung zur Geräuschreduzierung. Die Maschine war extremst leise! Dann glaube ich nich das se ohne Schalldämpfer auch nur annähernd so schreit wie ne volle.


    Es ist vielleicht ein falscher Ansatz in nem Forum zu fragen wo sich Cross-Nerds befinden ob das nen guter Tausch wäre :D :D :D


    Edit:wer ist Kari Tianinens?


    Ich würde mich trotzdem noch als Anfänger bezeichnen ich habe einfach nur schon stundenlang in dem Sandkasten/Panzergelände geübt.

  • DAS ist das was mich fasziniert:


    Was heißt "schwer" glaubst du wirklich ich würde die 20 Kilo Unterschied zur Sx450 merken? Wenn ich da noch bissjen trickse, Schalldämpfer rausschmeißen , fette Blinker und Lampe durch Leds ersetzen, fette Spiegel durch minimale ersetzen, dann sind es Schnell nurnoch10 bis 15 Kilo Unterschied


    Schau doch mal in dem Video was die Kollegen für Motorräder fahren - wenn es das ist was dich fasziniert dann schau genau hin SX450/540 4T oder nen leichten 2T.


    Und ja, 20kg merkst du definitiv, man merkt sogar wenn man vollgetankt hat und wenn der Tank leer ist ... was ja dann ca. 7-8kg wären.

  • @ Ogel
    Wenn die 540 leise ist , dann lass sie so.
    Für enges Gelände gibts zwar besseres, als reine Spassmaschine jedoch geil.Fährt sich wie eine Art Unimog. Ungefähr in Richtung lenken und drüber.

    Erst...wenn Du unter Deiner Geliebtgehassten im Dreck kriechend Deinen Rotzschleim von den Lippen leckst...weisst Du ,dass Du lebst.


    Es ist leichter die Menschen zu täuschen , als davon zu überzeugen , dass sie getäuscht worden sind. ( M. Twain )

  • Schau doch mal in dem Video was die Kollegen für Motorräder fahren - wenn es das ist was dich fasziniert dann schau genau hin SX450/540 4T oder nen leichten 2T.


    Und ja, 20kg merkst du definitiv, man merkt sogar wenn man vollgetankt hat und wenn der Tank leer ist ... was ja dann ca. 7-8kg wären.



    In diese Richtung geht die Faszination allerdings bin ich glaube ich noch lange von diesen verrückten Polen entfernt. :D :D :D
    Ich will auch nich wissen wieviele Bikes die dabei schrotten, alleine wenn die den halben Berg wieder runterpurzeln....wieviele krumme Lenker ,Gabeln,Felgen und Rahmen die dafür wohl in kauf nehmen

  • @ Ogel
    Wenn die 540 leise ist , dann lass sie so.
    Für enges Gelände gibts zwar besseres, als reine Spassmaschine jedoch geil.Fährt sich wie eine Art Unimog. Ungefähr in Richtung lenken und drüber.


    Vielen Dank für diese Einschätzung, ich warte eigentlich lediglich nurnoch auf einen eventuellen Kenner der mir was über Ersatzteilverfügbarkeit sagen kann....
    Bei Ktm ist nichts vorrätig dort gibt es als Optiob nur eine Email Funktion.


    Sie ist aber wirklich sehr sehr sehr leise...vielleicht ist es für mich auch nur eine Entwöhnung normalerweise wird bei mir früher oder später bei jedem Fahrzeug der Kat rausgehauen und bei 2Rädern ge-straightpiped.

  • Das sie sehr leise ist, dürfte an dem Vorschalldämpfer liegen. Und der wiederum dürfte von der Strassenversion stammen.
    Die 540er gehört zur Familie der LC 4. Und von denen gabs richtig viel. Also Ersatzteile sollten kein Problem sein.

    Erst...wenn Du unter Deiner Geliebtgehassten im Dreck kriechend Deinen Rotzschleim von den Lippen leckst...weisst Du ,dass Du lebst.


    Es ist leichter die Menschen zu täuschen , als davon zu überzeugen , dass sie getäuscht worden sind. ( M. Twain )

  • Ich hab damals angefangen mit ner 620 SC. Ein Traktor vor dem Herrn, null Komfort. Dazu oft versoffen bzw ausgeplöpt, dann kickste wie ein Weltmeister. Es geht, aber als ich einmal die 450er vom Vadder gefahren bin war die Sache durch.
    Ich kenn die Preise für solche Teile nicht aber erfahrungsgemäß gibt's unter 2.000€ nix, für bisschen mehr fast nur Schrott. Für um die 3.500-4000 gibt's aber moderne Enduros. Ich würde lieber sparen, muss ja auch nicht zwingend KTM sein, andere Marken sind z.T. deutlich günstiger.

  • Die 540SXC hatte damals ein harte Kerle Image wie alle leichten LC4. Die leichten Varianten der LC4 hießen SC für Supercompetition.
    Im Gegensatz zu deiner aktuellen 450er vibriert so ein Motor mangels Ausgleichswelle sehr stark. Rausvibrierte Schrauben waren an der Tagesordnung.
    Die Fahrdynamik ist sehr viel sturer als die der aktuellen Sportenduros. Sie läuft also gut geradeaus, das gibt Sicherheit bei etwas mehr Tempo. Da du ein bischen "spielen" willst wird sich bald der fehlende E-Start negativ auswirken. Wenn mal alle Kraft aufgebraucht ist immer auch noch kicken müssen ist hart. Und wenn sie umfällt kann es schon sein dass ein paar Kicks nötig werden bis der Vergaser wieder funzt.
    Vielleicht gibt es hier noch Experten, die eine 540er besessen haben? Wie ist das Getriebe abgestuft? Lässt sie sich im 1. und 2. Gang gut im Traktormodus fahren, oder gibt es eine Lücke 1. zu kurz 2. zu lang? Wie geht der Motor "untenrum" ? Ich fand die LC4 Motoren unten rum sehr ruppig eine Suzuki DR war da super entspannt und die DR650SE trotz 160kg gut im Gelände zu bewegen, weil man alles wahlweise ruhig angehen lassen konnte. Die LC4´s waren echte "Kettenhunde".


    Aber du siehst es ja sportlich und willst dich austoben. Das ist auf alle Fälle gut machbar mit so einer Maschine. Die Maschine kann sehr viel, aber es kostet mehr Kraft, als mit einer aktuellen. Zum Lernen eher suboptimal.
    Die 20kW sind was du eingetragen bekommst und wenn du den Auspuff aufmachst wird sie illegal. Klug wäre dann trotzdem auf geringe Lautstärke zu achten um die Rennleitung nicht zur Überprüfung zu motivieren. Ein Auspuffsieb am Ende eines moderaten Auspuffs ist ein guter Kompromiss.
    Ersatzteile würde ich denken sind kein großes Problem.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

    Einmal editiert, zuletzt von erhard ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!