Bremsscheibe Italia...Aprilia ???

  • Schon passiert, Nicht zielführend Jürgen
    Nabe und Bremsscheibe ist was italienisches...
    HSB HVA KTM Rad mit 240er Scheibe würde sicher passen ohne viel Aufwand,
    aber auch nicht zielführend, würde ich gerne so original belassen

  • Die Kramit hatten optisch sehr änliche Räder. Die Api Gabel war ja si ausgelegt, dass man sie mit entsprechenden Achsen, Buchsen, Bremssattelträgern an verschiedene Moppets anpassen kann. Ich fahre so eine Gabel in meiner 510. Mit dem selben Sattel. Sollte also ein Huskyvorderrad auch gehen.

  • Hätte ich vielleicht dazu schreiben sollen, dass da hinten noch eine Kramit dran hängt...sorry!
    allerdings kriege ich beim erwähnten Händler mittlerweile Ausschlag...
    Aufkleber kriegen wir sicher hin... muss mal in der Anleitung schauen ob da was repofähiges ist, alternativ wird auch ein Foto der Gabel reichen, ist ja nicht kompliziert und der Grafiker wird es schon richten...

  • Ausschlag ist gut....
    Wird dann wohl ne Kramit von ihm sein. Ob die Bremsscheiben wirklich baugleich zu einer Aprilia sind weiß ich nicht. Aber wäre ein Startpunkt. Ib das sinnvoll ist die üblichen Aftermarketanbieter durchzuforsten weiß ich nicht. Ich würde mal meine Fühler nach Italien ausstrecken. Es gibt ne Kramit Fb Gruppe. Vielleicht gibt es da was.


    Sören

  • Bella Italia läuft schon... momentan Oster Weekend und der Rest ist ja bekannt...
    da wir es gerade mit der Gabel haben...neue Staubmanschetten sind ein Problem...
    seitens KTM nicht mehr lieferbar , Teilenummer 40540035
    sind also normal WP Manschetten für 40er USD Gabel

  • Was hängt den jetzt an der Bremsscheibe dahinter noch dran, eine 89er 250er oder gar ne 300er?
    dem Auspuff nach keine 125er, 88er auch keine weil meine nur ne 230er Brembo Scheibe hatte und nich so schwimmend ist.

  • Die schwimmende Scheibe ist ziemlicher Mist. Ist aus Grauguss und reisst gerne. Hab mir damals aus einem A4 Blech.mit 4mm Stärke eine auf der Drehbank gedreht, und dann mit Bohrungen versehen. Die hatte ziemlichen Biss und gerissen ist die auch nicht. Dem TÜVler ist sie auch nicht aufgefallen. In der "zeigt her Eure Monoshocker" Gallerie kann man sie, glaub ich ,ganz gut erkennen.

  • Kramit 250 1989
    die Scheibe ist natürlich 230mm... war irgendwie nicht mein Tag...
    der Auspuff ist doppelwandig und das Ding ist flüsterleise, dt. Modell
    ist aber momentan noch nicht dran, bin nur schonmal am Teile sammeln...
    Tobi , ich finde die Scheibe auch ziemlichen Mist, aber was soll’s... Deine Bilder hab ich auf die Schnelle nicht gefunden.... falls du den Sticker loswerden willst, hätte ich Interesse als Vorlage für den Grafiker

  • Der Zweirad Zähringer/Centroricambi hat auch noch Kramit Bremsscheiben und Beläge und Aprilia Zeugs hat er ja auch.


    Dann habe ich die Italienische einwandige Krawallbirne drauf

  • Ja ging weiter aber nicht mehr lange dann hat die Volkskrankheit Nummer 2 Bei mir zu geschlagen Mit Darmkrebs mit 2Op‘s danach halbes Jahr Chemotherapie und Reha/Kur und danach Wiedereingliederung seit dem aber 2 Kontrolluntersuchungen mit Null Befund habe echt Glück gehabt.


    Da waren die Mopeds erstmal egal aber seit schon a bissel was gemacht muss mal weiter schreiben hatte aber den Nerv nicht dazu, Schwinge voll gemachte, Wapu Lager usw. gewechselt und abgedichtet, weiter zusammen gebaut, Ständer nachgebaut, Elektrik gemacht, neue Gummis, vor 2 Wochen Dekor aus Italien bekommen, gerade am aufarbeiten der Seitendeckel und Kühlerverkleidungen und des Tanks so eine sch...öne Arbeit Aber geht voran schreibe demnächst weiter

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!