Corona Projekt ? oder so !!

  • Das ist hier im Forum ganz normal die "kleinen Abschweifungen" und auch net soo schlecht ;) und menschlich


    ---> ABER Jens bei deiner Powerschrauberei müsstest du doch schon in der Stufe "Testfahrt" sein--hau mal wieder was rein :)

  • Ja, das Kunststoffrad ist der Wasserpumpenantrieb. Die Wasserpumpe ist bei diesen Rotax Motoren im Motorgehäuse integriert. Die Rennmotoren hatten auch bei Rotax Magnesiumgehäuse was natürlich zu Oxidationsproblemen führt. Dann ist praktisch das ganze Motorgehäuse im Eimer. Gott sei Dank gab es für die Serienmotoren die Gehäuse auch in Alu und die haben überlebt. Man muß solche Alugehäuse dann nur noch finden und kaufen. Keine leichte und keine billige Aufgabe, denn Verkäufer wissen oft um das Problem!! Im laufe der Jahre habe ich aber entsprechende Teile gefunden. Oft hing an einem Alugehäuse auch noch ein Motorrad dran, so wächst halt der Bestand, was soll man machen.







    Fertig zur Probefahrt bin ich leider noch nicht, Sitzbank fehlt noch. Motor läuft aber schon.

  • Im laufe der Jahre habe ich aber entsprechende Teile gefunden. Oft hing an einem Alugehäuse auch noch ein Motorrad dran, so wächst halt der Bestand, was soll man machen.


    Fertig zur Probefahrt bin ich leider noch nicht, Sitzbank fehlt noch. Motor läuft aber schon.


    Hallo Jens,
    ja, das sie die wahren Probleme des Lebens. Aber:

    • Der Bestand lässt dann irgendwann zu, ein weiteres Moped alleine aus dem Fundus zusammenzubauen. Das gibt ein schönes Glücksgefühl!
    • Ohne Sitzbank ist nicht schlimm! Man kann doch auch die Probefahrt schon mal im Stehen machen!

    :thumb:

  • [quote='ziegenjens','https://www.offroadforen.de/index.php/Thread/130097-Corona-Projekt-oder-so/?postID=1685096#post1685096']

    • Der Bestand lässt dann irgendwann zu, ein weiteres Moped alleine aus dem Fundus zusammenzubauen. Das gibt ein schönes Glücksgefühl!

    :thumb:


    den Punkt habe ich schon lange erreicht, mehrfach !! Wenn es meine Zeit erlaubt, werde ich mal eine davon als nächstes Projekt zusammen bauen. Das wird sicher auch geil, ohne Teilesuche. Aber erstmal wird der Bestand mal wieder auf Vordermann gebracht, du weist schon. Ein neuer Reifen hier ein Kettensatz wechseln dort, bissel Farbe neu, was verzinken, Gabel abdichten und und und. So schnell kommt da keine Langeweile auf.


    :thumbup:

  • ...irgendwie auch geil Jens, wenn man nix bestimmtes Seltenes dringend sucht, weil man es dringend braucht,
    sondern das Lager eigentlich gut gefüllt ist... :thumbup:
    Langeweile kommt sicher nicht auf, und wenn doch mal, mach "Inventur" da kommt manchmal auch das ein oder andere zum Vorschein :whistling:

  • Mir fehlt zur Zeit trotz viel Zeit irgendwie der Antrieb. Hab vielleicht auch zuviele nächste Projekte im Bestand auf der Warteliste.


    das ist völlig normal Lutz, am besten alles verkloppen und Harley fahren... dann macht Speichennippel polieren auch Sinn
    ...oder auch nicht :thumbup:


  • ...der Kollege aus der "Sportabteilung 2.0" hat jemanden, der das Gehäuse am Wasserpumpenrad mit Harz auffüllen kann...habe ich bei der 1989er GT machen lassen und hat 1a gehalten...!

  • Schönes Ding! :thumbup: ...kann mich nur nicht an die Form der Lampenmaske gewöhnen, aber das ist nur ne Kleinigkeit. War halt original so ;) Klasse Arbeit! :thumb:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!