Alte Programme, Ergebnislisten, Zeit-Dokumente....

  • 14.-15.08.1984, Zeitungs- und Amtsblattberichte vom EM-Lauf in Mauer.


    Das war dann bis zum Jahr 2000 die letzte Geländefahrt, nachdem sich Änderungen mit sehr viel Gegenwind für die Luft- und Feldverschmutzer entwickelt hatte.

    Es gibt dann auch im Archivmaterial nur noch ein paar Zeitungsartikel über Ablehnungen in den Gemeinderatsgremien, aber die erspare ich uns.


    39133053me.jpg


    Hier kommt das Programm.


    39133627py.jpg


    Und hier auch die Ergebnisse.



    39133056eq.jpg

    #610
    Wie ist das "Zwischenmenschliche"? Einfach nicht einfach! ("geliehen" aus München7) (;


    2 Mal editiert, zuletzt von Baden-Kalli ()

  • Mit der Nr. 559 die KTM 420, vom Fahrwerk und Motor - trotz dem nicht dazu gehörenden + leistungsmindernden Auspufftopf (gehörte zur 250er KTM) das beste Motorrad seit langer Zeit - außer der Fahrgestellnummer kaum eine Ähnlichkeit mit dem tatsächlichen Zustand. Hatte der gute Torricelli damals auf Wunsch extra organisiert...hat er anfangs bereut.

    War ein USA-Modell für die Wüstenrennen mit 5-Gang und langem Federweg - mit einem Bing Power-Jet Vergaser, den man bei Bing schon vermißt hatte ("Wo haben Sie den denn her, den suchen wir schon !"), und der so bedüst war, dass der Motor bei mehr als Standgas regelrecht ertrank. Mit dem richtigen Vergaser ging dann die Post ab.

    Mein Nachbar hatte zeitgleich auch dies Modell gekauft - mit einem 4-Takt Rotax Tank drauf, erkennbar am Ausschnitt oben für den Ölstutzen. Er hatte den zweiten vermißten Vergaser drauf...

    Ab 2:00 : Auftritt von Erwin Baginski, immer gerne als Sportkommissar / TK dabei.

    Sein besonderes Hobby war es, die Startnummern 1 + 7 als puristische Zahlen verändern zu lassen, die 1 mußte zur I gemacht werden - kleiner Haken oben links mußte weg, bei der 7 mußte der Querstrich verschwinden.

    Nach damaligem Reglement zwar zutreffend, aber ... ( laut Handbuch war nur diese Schreibweise gestattet - ist heute ja anders)

    Ansonsten konnte man mit Erwin gut auskommen.

    Schöne Erinnerung an Munster, Fahrerlager Kohlenbissen


    Gruß

  • Mensch Uli, was du so alles weißt: Vermisste Vergaser!


    Ich hab grad den letzten Ordner aus dem Archiv, geführt von unserem damaligen Vorsitzenden Hans Meier, durchgesehen.

    Alte, manuell in DIN-A3-Größe geführte Ergebnislisten kann ich halt nicht scannen.


    Hab aber noch ein Programmheft aus dem Jahr 1977 gefunden, welches noch nicht gescannt war.

    Hier ist es und damit wäre ich durch.

    Denn nach dem EM-Lauf 1984 gab es dann keine Geländefahrten mehr.

    Erst die zum 50-jährigen Vereinsjubiläum im Jahr 2000 erstmalig durchgeführte SBG-Classic war dann wieder der Auftakt zum 2-jährigen Turnus der Classic's.

    Na ja, bis dann dieses Sch...-Virus kam......


    #610
    Wie ist das "Zwischenmenschliche"? Einfach nicht einfach! ("geliehen" aus München7) (;


  • Wieder mal super Material!! Danke!! Schade, dass danach alles vorbei war.


    Habe in einer alten Enduro Zeitschrift von 1986 mal einen Bericht zu dem Thema Umwelt und der daraus resultierenden Ablehnung von Veranstaltungen gelesen. In der Zeit muss es ja schlimmer gewesen sein, als heute ... und heute ist schon schlimm. Das wurde auch als Grund angegeben, dass die deutschen Fahrer international nicht mehr mithalten können.


    Ist ja auch heute noch so, würde ich behaupten. Als Enduro Nation sind wir völlig abgehängt und weniger Lobby hat glaube ich kein. anderer Sport ;( ...traurig...

  • Es ist tasächlichg so daß es schonmal schlimmer war , zumindest nach meinem Gefühl .

    Ne Zeit lang hatte man echt das Gefühl daß der ganzen Sache der Garaus gemacht werden soll . Damals wurden viele halb- oder illegale Fahrmöglichkeiten geschlossen, übrig geblieben sind die die sozusagen "wasserdicht" waren , daher hat diese Welle irgendwann mal nachgelassen. Bei den Veranstaltungen war es ähnlich.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!