Fe 250 2020 Bremslicht nach Waschen am Dauerlleuchten?

  • Jedes mal nach dem Waschen ist Bremslicht bei eingeschaltetem Licht ohne Funktion.
    Schaltet man das Licht aus über den manipulierten Lichtschalter funktioniert das Bremslicht wieder bei Betätigen der Bremsen.
    Ist nach einem Tag alles getrocknet geht es auch bei eingeschalteten Licht.
    Was meint Ihr wo kommt die Feuchtigkeit rein?
    Der Elektrowurm ergibt für mich keine Logik.

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Kein Elektrofuchs eine Idee wo das Wasser eintreten kann und diese Fehlfunktion macht?
    Tritt bei mehreren 2020 auf der Fehler.

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • D.h. irgendwo steht Wasser. In einem Stecker, Schalter, etc.
    Wenn Dir das Zeug nicht recht schnell weggammeln soll:
    Alle Steckverbindungen mit Polfett einfetten.
    Nach dem Waschen mit Druckluft trocken blasen. Überall so man halbwegs hin kommt, speziell alle Schalter am Lenker, hinter der Lichtmaske, unter dem Tank.

  • Unter der Sitzbank habe ich schon gecheckt.
    Evtl Lichtschalter abdichten.
    Unterm Tank ist aber keine Steckverbindung mehr vom Rücklicht ,oder?

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Von dem Fehler hab ich noch nix gehört....
    Kann eigentlich nur bei ner Steckverbindung oder beim Lichtschalter sein.


    Wenn ich raten müsste:
    1. Lichtschalter am Lenker
    2. Fußbremslichtschalterstecker
    3. Handbremslichtschalterstecker
    4. Rücklichtstecker unter der Sitzbank


    Einfach alle Stecker aufmachen und auf Gammel untersuchen, Fett rein, fertig.

  • Unter der Maske ist ein Stecker vom Kombischalter kommend der sehr feucht war.Habe jetzt Polfett reingemacht und mit etwas Schrumpfschlauch abgeschirmt.
    Mal schauen wie es nach der nächsten Wäsche geht.
    Nach einem Tag trocknen funktioniert es sowieso wieder.

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!