Der Yamaha WR450F ab 2007 Beratungsthread

  • Endlich bin ich durch mit meiner Suche nach der richtigen. Es wird eine WR450F. Sie spricht mich in mehr Punkten an, als andere Motorräder. Nur bin ich mir mit der Generation noch unsicher. Klar wäre die mit Einspritzung am genialsten, aber die sind kaum zu bekommen. Dennoch würde ich gerne von denjenigen Usern die die Babys kennen wissen, was es wichtiges zu den Motorrädern gibt, worauf zu achten ist, was genial vs. schlecht(er) ist, inwiefern die Unterschiede spürbar sind und und und. Also eigentlich alles zu den Moppeds.


    Ich hoffe auf zahlreiche Antworten und spannende Beiträge/Diskussionen.


    Haut rein!

  • Also ein Moped für die Eisdiele ......
    Ok wenn’s nur mit ner zeitgemäßen Maske gefällt ist das ein Argument
    Ob der Motor besser ist sei dahingestellt ...
    Einmal schön auf die Seite vom Alurahmen geklatscht und das war’s .....
    Das leichte merkst du aber nicht , oder kannst du beim Fahren die unterschiede von
    123 kg zu 112 Kg merken ?

  • Naja ein Mopped fürs Endurowandern im besten Fall. Fällt wenn dann ja nicht auf Asphalt sondern Schotter, Sand, Erde etc. Denke das ist okay. Aber je jünger das Mopped desto weniger anfällig denke ich. Am liebsten wäre mir ja eh die Version mit Einspritzer.

  • Ich denke man sollte einmal den Preisrahmen schreiben bis wo max. die preisliche Schmerzgrenze liegt .
    Alles andere ist Kaffeesatz lesen.
    Bei dem Punkt ist dann schnell klar was übrig bleibt .......
    @ Spar auf ne neue 450
    Die hat offiziell von Haus aus aber keine Straßenzulassung mehr.
    Nur die 250 er hat das noch , Abgasvorschriften sei dank ...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!