Dinaric Rally 02.07. - 05.07.2020

  • Noch eine Rallye ähnliche Veranstaltung in Kroatien:
    https://www.google.com/maps/d/…RUi83YCEvwO_a&usp=sharing


    https://dinaricrally.com/
    https://www.facebook.com/dinaricrally


    FOLLOVING REGISTRATION FEES OPTIONS ARE AVAILABLEBefore March 30 - 200 €
    March 30 - May 30 - 280 €
    May 30 - June 30 - 350 €


    Almost 100% of the Dinaric Rally route is Special.


    GPS Navigation


    150 bis 250 Tages-KM


    Klingt sehr interessant.

  • Ja, sehr interessant. Schade, dass nicht per Papier-Roadbook navigiert wird. Habe aktuell nur ein Zümo, kein Montana. Des braucht’s schon, oder?


    Bist motiviert,Mankra?


    VG Bernd

  • Zümo, kein Montana. Des braucht’s schon, oder?


    Das Zümo wird keine Offroad Karten unterstützen, oder?


    Die Montana sind inzwischen schon recht günstig (das 410er reicht) und ist bei vielen Veranstaltungen praktisch (Notfall-GPS zum heimfahren, bei der Bosnia gibt Wegpunkte aufs Gerät, wenn man sich mal verfranzt), KRKA Enduro, usw.
    Es muss aber kein Montana sein. Ein gebrauchtes 62s, 78s geht auch schon. Zur Not sogar ein 20,- Etrex.
    Zur Not hab ich ein 78s übrig (leihen, nicht verkaufen).


    Bist motiviert,Mankra?


    Auf alle Fälle: Nicht weit weg (da fahr ich keine 4h hin) und ich kenne die Gegend etwas von den 3 Trainings, welche ich in der Gegend schon gefahren bin. 2 und 3. Tag kommt man auch in Gegenden vom KRKA und der Croatia Rallye.


  • hm. Ich Check mal meine Termine. Die Veranstaltung fällt ja genau zwischen die Crotia und die Bosnia. Bin bei beiden gemeldet.


    Könntest du dir eine Fahrgemeinschaft vorstellen?

  • Zwischen Croatia und Bosnien ist ja ein großes Zeitfenster.
    Bei der Bosnia hab ich noch nicht angemeldet, aber höchstwahrscheinlich fahr ichs wieder. Taugt mir sehr gut.


    Im Croatia Rallye Thread hab ich schon gepostet:
    Mein Kumpane, mit dem ich bin jetzt Alles Rallye mässige gefahren bin (2018 3. bei der Croatia, letztes Jahr 4 oder 5 und erster in seiner Klasse), läßt mich heuer im Stich, setzt aus.
    Somit bin ich derzeit Allein.
    Ab 1h südlich von Wien oder ab Graz kann ich Jemanden mitnehmen.

  • Für die Croatia bin ich schon in einer Fahrgemeinschaft. Bei der Bosnia bin ich alleine und könnte nach Graz kommen.


    Und wievielt es bei dir für die Dinaric aus? Grds. Interessiert, dort mitzufahren?

  • Dinaric ist der Gebirgszug, die Ortschaft heißt Knin. Ist direkt nach dem Sveti Rok Tunnel, wenn man die Schleifen nach dem Tunnel runter fährt.
    Für mich recht genau 500km.
    Beim Rallye4you Training führen mehrere Strecken durch diese Ortschaft. Da tanken wir nochmal auf, bevor es dem Sveti Rok hoch geht.


    Wenns über die A1 und Wien zu mir fährst sind es von der Salzburger Grenze ca. 15min mehr, dafür könntest Alles hier beim Haus abstellen.
    In Graz gibt's aber natürlich auch P+R Parkplätze.
    Sind dann Detailfragen, welche wir per PM abklären können.

  • Hi everybody.


    Friend told me that you guys are talking about Dinaric Rally here.
    I'm the organizer. Please feel free to ask any question you might have. Contact mail is: org@dinaricrally.com .
    Also, note that registrations are open and pelase check www.dinaricrally.com for more info.
    Please also note that for edition 2020 we have a limit of 100 participants in total (Both, Motorbikes and Quad categories).


    @weichboese1 : FYI, ZUMO is just fine! You will be given GPX track (will be installed on your SD card and/or sent you by email in case you want to do it yourself... You can even use a mobile phone for Edition 2020. Also, please note that from 2023 edition, we will introduce roadbook as a new separate category.


    Here you can find all rally's rules and regulations: dinaricrally.com/organization

    Cheers and I hope to see some of you in Knin in, exactelly: 139 days, 14 hours and 58 minutes! ;)


    Perica Matijević

  • Wurde vorhin auf FB gepostet, hier soll STart und Ziel sein:

  • Zitat

    Two of the three days we ride in the high mountains. We cross hundreds of mountain passes and climb the most beautiful mountain peaks. The rugged karst relief imposes constant iterations of climb-ups and descending, from dawn till dark. The Dinaric Rally is tremendously dynamic. Ultimately, we will collect a whopping over 13k ascent!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!