BMW G450x Forum

  • Tach,
    die Antwort wird dir nur der Betreiber des Forums geben können. Ich habe zeitgleich meine G450X verkauft wie das Forum abgeschalten worden ist. War ein Zeichen für mich alles richtg gemacht zu haben.


    Nee, bischen trauer ich der G schon hinterher.


    Gruß
    Pedro

  • Hallo,
    bin immer noch voll überzeugt von dem Moped. Kann alles sehr gut wenn man es laufen läßt. Habe sehr viel umgebaut das es zu mir passte. Ist allerdings Technik aus 2008!
    Als ich dann mal ein neues Moped fuhr und dazu auch noch ein 2T, na da wars geschehen.
    Mit 57Jahren schaut man schon das es etwas leichter geht im Gelände. Die BMW war mir dann einfach zu schwer geworden, Ersatzteile/Plastiks etc sehr teuer. Da ich viel fahre/liege kostet es auch viel.


    Jetzt bin ich am Ende des Tages auch müde...aber nicht ausgelaugt wie mit der BMW.


    Gruß
    Pedro

  • Ich stimme zu!
    Für uns ältere is dat nix!
    Sonst schon!
    Teile dürften langsam knapp werden oder?
    Aber eigentlich passt ja vieles von anderen.
    Husky Motor Teile wirds doch sicher länger geben oder?

  • Wer das Forum betreibt sollte sich über eine "WhoIs"-Abfrage rausfinden lassen. Es geht aber nicht mehr so einfach wie früher, weil wegen Datenschutz der Betreiber nicht so einfach angezeigt wird. Im Forum selbst gab es aber mal einen Thread, indem der Betreiber um Hilfe bat, beim updaten der Forums-Software. Ich habe Ihm meine Hilfe angeboten aber dann nix mehr gehört. Vermutlich ist beim updaten was schief gelaufen und er kam auf den alten, funktionierenden Stand nicht mehr zurück. Um das Know-How und die Erfahrungswerte, die dort zu finden waren ist es natürlich schade.


    Ich bin auch nicht mehr so jung (48). Fahre aber immer noch sehr gerne mit der G. Verkaufen werde ich die nicht, dann eher noch was daneben stellen.....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!