Hercules GS 175 Kickstarter

  • Sagt mal, was iss hier denn in letzter Zeit los????


    Der Stefan reisst sich den...... , sorry , bemüht sich,
    und ihr tretet nach ihm???


    Wenn er was organisieren kann müsst ihr ihm dann ans Bein strullern?


    Sucht mal nach nem Kicker für ne 7 Gang!!!

  • Gerd,


    ich strullere weder Stefan noch sonst jemand ans Bein! Interpretiere da bitte nichts rein was da nicht steht!!!! :thumbdown:


    Ich habe schon die eine oder andere Nachfertigung organisiert und dabei so ein paar Stolperfallen kennenlernen dürfen. :saint:


    Helmut Cl. hatte auch schon mal einen Anlauf für den Kickstarter gestartet und dazu alle Unterlagen von der Hercules IG bekommen. Scheiterte dann an den technischen Fähigkeiten seines Zulieferers und der Nachfrage. :whistling:


    Ob Du es hören willst oder nicht. Wenn sich eine Nachfertigung mangels Nachfrage nicht rechnet, ist sie zum Scheitern verurteilt. Es sei denn Du hast ein paar tausend Euros Spielgeld übrig locker.

  • Vielleicht eine Anregung: beim KS601 Club läuft das im Groben so, dass jeder der ein Teil möchte einen Betrag als Anzahlung leistet, dann wird die Nachfertigung in Auftrag gegeben und am Ende (kann schon mal ein Jahr oder länger dauern) werden die Teile an die Leute die sich beteiligt haben, verschickt. Kalkuliert wurde so, dass es möglichst aufgeht. War es so dass eine höhere Anzahl gefertigt wurde, können diese von Clubmitgliedern erworben werden.


    Wer sammelt jetzt das Geld ein?

  • Ich wollte erst nichts mehr dazu schreiben, muß aber doch nochmal .
    Unicross71, du warst auch nicht gemeint. Dein geschriebenes ist doch prima.
    Kann auch sagen, daß sich bis jetzt 2 Leute gemeldet haben wo ein Kicksegment nehmen würden, wenn es eines gibt.
    Ich mach das aber nicht von diesen abhängig.
    Lass mal laufen.

  • grundsätzlich wird hier nach niemandem getreten oder an`s Bein gepisst!!!
    hab gerade etwas Zeit, daher mal meine Gedankengänge dazu...
    ich hab nur zum Thema als Nicht-Sachser was geschrieben, weil es dieses Thema hier seit 15 Jahren gibt
    (evtl. waren da einige noch nicht hier)
    aktueller Stand ist wie vor 15 Jahren, unabhängig voneinander arbeiten 2 Leute dran...
    daher der Tipp gemeinsam was zu machen, nicht mehr und nicht weniger.
    mal völlig emotionslos das reine Business betrachtet:
    Bei vielen Herstellern funktioniert(e) das...hier hilft ein Blick über den Tellerrand...mal Beispiele mit Preisen auf die Schnelle


    Maico ~ca. 190€
    Zabel~ 230€
    Rotax~142
    HVA 2-Takt - Achtung festhalten! 400 Britische Pfund :whistling:
    KTM ???


    Es gibt also durchaus Firmen die das Knowhow haben zu fertigen,
    verglichen mit den Beispielen (HVA mal aussen vor) dürfte
    sich also ein Sachs-Kicker im VK bei geschätzten 175,- einpegeln... doch Frage der Fragen was kostet der im EK?
    Preise einholen, geht nur mit einer vernünftigen CAD, also vermessen und Konstruktionsskizze erstellen die ich zur Kalkulation brauche
    nächste Frage:Was kann davon verkauft werden? ich würde evtl. mit div. Shops sprechen … was würden die für Stückzahlen abnehmen
    international ? Italien / Frankreich wäre evtl. auch Markt etc. pp
    wenn sich diese Arbeit ein paar Leute teilen kann das funktionieren, deshalb hab ich geschrieben das mal 2-3 Leute ausserhalb des Forum
    tun sollten...
    Finanzierung hab ich bewusst mal aussen vorgelassen … die brauche ich erst wirklich wenn der Auftrag zur Produktion erteilt wird, natürlich klar, dass
    im Vorfeld auch paar Euros benötigt werden.
    Es gibt so viel kluge Köpfe im Forum, muss man "nur" bündeln

  • Man sollte es mal laufen lassen so wie es ist .
    Ich sehe das genau anders herum:
    Mach mit keinem Geschäftspartner was zusammen, wenn du es nicht allein hin bekommen kannst, lass es ein.
    Da habe ich schon Lehrgeld bezahlt in anderen Bereichen .
    Natürlich kann es ein anderer evt. besser und bekommt das auch hin. (Dann soll´s bitte mal einer machen)
    Aber ich kenne keinen der das macht, so habe ich das gemacht.
    Ich spreche mich auch nicht mit Shops ab, das halte ich bei diesem Fall für falsch. Da er die selber vermarkten könnte.
    Auf ganz kleinem Weg, ganz nett angefragt.
    Nicht viele Leute zwischen drinn, wo keiner weis, steht er zu seinem Gespräch von gestern.
    Auch nicht in einer Hinterhofwerkstatt, sondern dort wo ich weis der macht gute Teile zu fairen Preisen .
    Ich werde Ihm auch empfehlen, den Kicker nicht 1:1 nach zu machen, damit kein Theater mit Lizenzen entsteht. Wenn da überhaupt ein Schutz drauf sein sollte, was ich nicht weis.
    Er soll auf die Welle passen, der Rest wäre mir egal.
    Bekomme ich eine Absage, ist das halt so.
    Noch denke ich positiv .
    Bekomme ich eine Zusage, ruf ich alle Kollegen an wo ich weis wo sowas suchen könnten und wir sagen dem Mann vielen Dank .


    Der oben gezeigte Kickstarter aus USA gibt es in dieser Form für Mopedmotoren und 5/6 Gang 100/125 Motoren !!
    Der passt 100% nicht wie auch schon geschrieben wurde.
    https://www.enduroklassiker.at…r-sachs-motor-100125.html
    sogar die BW Hercules hatte ein anderen:
    https://www.feinstrahlen.de/mt…113&typ=hercules&tafel=22


    Alles anderer Wellendurchmesser !!!

  • Der Preis vom Husky-Kicker ist ja echt ne Ansage 8o
    Vor allem wenn man bedenmkt daß der ne vergleichsweise einfach Keilwellenverzahnung hat.



    Ja wer das zahlt ist selber schuld oder zu faul zum suchen--zB die 4-takt Kickers der 90iger passen auch auf die Mitte 80iger Modelle--hab einen gekauft 150€ Stahl--USA eBay einen 100€ eBay kleinanziegen

  • Mal grundsätzlich:


    Bei mehr oder weniger allen unseren Mopeds gibt es bei bestimmten spezifischen Teilen, meist rund um den Motor das Problem, dass es neu nichts mehr gibt und gebraucht nur Schrott.


    Die Methode, im Internet auf den Zufallstreffer zu lauern, hilft nur bedingt weiter.


    Generell fände ich es zielführend, wenn man unsere gemeinsamen Sorgen bündelt und bei denen anbringt, die sich ohnehin schon professionell um die Ersatzteilbeschaffung bemühen (z.B. Horvath oder Pillon Dorino oder CMS). Natürlich bekommen wir da nichts geschenkt, aber so würde zumindest die Verfügbarkeit für alle und eine Mindestqualität gesichert sein.


    Wenn so was auf reiner individueller Privatinitiative läuft, ist das nicht optimal: Wahnsinns Aufwand, im Ergebnis zu teuer und möglicherweise auch keine Gewähr für Qualität. Von Rechtsfragen (Steuern, Gewerbe, Markenlizenzen) wollen wir gar nicht erst anfangen.


    Stefans Ansatz kann ich daher nachvollziehen.

  • Der oben gezeigte Kickstarter aus USA gibt es in dieser Form für Mopedmotoren und 5/6 Gang 100/125 Motoren !!
    Der passt 100% nicht wie auch schon geschrieben wurde.
    https://www.enduroklassiker.at…r-sachs-motor-100125.html
    sogar die BW Hercules hatte ein anderen:
    https://www.feinstrahlen.de/mt…113&typ=hercules&tafel=22


    Alles anderer Wellendurchmesser !!! …


    Hallo Stefan,


    die Sachs 1001/5A - 1251/6D und der 1801/5B haben die gleiche Verzahnung für den Kickstarter. Wobei die Konstruktion des 1801/5B-Kickers nur die natoolive Ausführung des 80SW-Kickers ist.
    Der ist für 80 cm³ gut, mit der Kompression des 1801/5B aber überfordert. Daher fielen diese bei der K 180 Bw reihenweise mit ondulierter Kickstarterwellenklemmung aus.


    Zur Organisation von Nachfertigungen ist, denke ich, genug gesagt und kann den Ausführungen von blackchen nur zustimmen.
    Alles andere ist Wunschdenken.


  • Hallo, könntest du mir bitte die Unterlagen zukommen lassen zum Kickstarter. Ich würde die weiter geben. Das wäre natürlich eine erleichterung wie er geschrieben hat, wenn es sowas gibt.
    Oder willst du das machen?



    Schreib mir bitte mal eine PN, damit nicht alles öffentlich ist. Ist evt. besser so.
    Danke im Vorfeld.
    Du hast eine PN:

  • Moin ich habe mir einen Kickstarter von einer Yamaha RM 100 umgebaut, das funktioniert soweit schon mal prima einen richtigen Test kann ich natürlich erst machen wenn das Moped läuft
    Mfg Dirk


  • ... schon professionell um die Ersatzteilbeschaffung bemühen (z.B. Horvath oder Pillon Dorino oder CMS).
    .


    Na ja, der Horvath selbst hat einen Kicker für KTM im Programm, den man noch umschweißen muss. Mit ihm wird man eine Sonderanfertiging dann wohl eher nicht hinbekommen.

  • Aktueller Stand, die Kickersegmente werden gemacht. :thumbsup:
    Stückpreis weis ich auch schon, nur nicht genau für wenn das zählt.
    Ich frage auch noch, ob die öffentlich verkauft werden. Denke ja, wäre schade wenn es nicht so ist.
    Stimme mich noch mit Unicross71 ab, dann schauen wir mal.
    --------
    So es ist abgestimmt. Leider ist mir nicht weiter geholfen worden.
    Ich brauch keine Unterlagen, schon garn nicht für Geld. Dann verlange ich Aufwandsentschädigung für meine verballerte Zeit, das wär´s doch. 8|
    Ebenso halte ich bei einem Preis von ...€ noch Prozente ein zu fordern für frech. Egal wieviel jemand bestellt.
    Man sollte eher froh sein, daß jemand was macht und nicht darauß auch noch ein Geschäft machen.
    Lasst die paar € dem wo es macht, mehr sag ich da nun nicht dazu.
    Schade, daß ich den Hersteller genannt hatte. Ich hoffe, daß der Hersteller bei seinem Preis bleibt und jeder ganz normal bei Ihm ordern kann.


    Ich finde das nicht ok, was du da vor hast Günther. ( So machst du ein Zwischenhändler und das wärst du oder die IG)



    --------------------------



    PS: Man braucht nicht immer die Zwischenhändler wo nochmal den Preis hoch treiben, es geht auch auf sehr kleinem Weg.

  • Wenn jemand ein passenden Hebel weis wo die Form in etwa stimmt zum original, nicht zu teuer ist und unendlich verfügbar ist.
    Bitte um Adresse, ich kauf so ein Teil und gebe es wieder weiter, damit das Kickersegment evt. angepasst werden kann.
    Wäre sehr cool.

  • Neuste Info, es werden 50 Stck. gemacht von dem Kickersegment .
    Wenn ich ein passenden Hebel finde werde ich es Ihm zusenden und der Kickersegment wird angepasst.
    Das wäre natürlich das optimale.
    Es würde dann originale geben und angepasste für ein ganzen Kickstarter.


    Jetzt brauch ich ein guten Hebel, bitte um Mithilfe. Kicker für links .

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!